1. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Überwintern ohne Garage????

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk1/Mk2" wurde erstellt von EMKAZWO, 18. Mai 2009.

  1. EMKAZWO

    EMKAZWO Forums Semi-Profi

    Registriert seit:
    4. August 2008
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Ich hoffe jemand hat es schon mal erfolgreich durchgemacht:
    Da ich die Hoffnung schon fast aufgegeben habe, ne überdachte Stellmöglichkeit für den Herbst/Winter zu finden, muss ich mich seelisch darauf einstellen, dass mein Mk2 wohl draußen überwintern muss. Dass das keine Ideallösung ist, ist mir schon klar,aber wie kann ich dem kleinen seine arbeitslose Zeit etwas angenehmer gestalten?
    Was ich auf jeden Fall machen werde ist folgendes:

    - alte Felgen/Reifen drauf
    - Kühlerfrostschutz für alle Fälle bis -20Grad
    - volltanken
    - Gummis/Dichtungen einfetten mit Talkum/Vaseline o.ä.
    - Waschen und wachsen

    Und jetzt die Frage: Abplanen oder nicht? Wenn ja, Fenster nen Spalt auflassen oder würde wöchentliches Lüften reichen?
    Zur Info: Mein Notfallstellplatz ist auf nem gepflasterten Hof.
    PS: Für Hinweise für günstige Mietgaragen o.ä. Im RAum Osnabrück bin ich dankbar, alles im Umkreis von 50km kommt in Frage!
     
  2. Maica

    Maica Forums Inventar

    Registriert seit:
    31. März 2005
    Beiträge:
    6.313
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Voerde, Germany
    Mitgliederkarte:
    Erst alte Bettlacken und dann Ganzgarage drüber wegen Kratzern und so falls sich mal die plane Bewegt. Fenster einen spalt offen lassen haste richtig erkannt.

    Batterie ausbauen würd ich auch noch.
     
  3. TS
    EMKAZWO

    EMKAZWO Forums Semi-Profi

    Registriert seit:
    4. August 2008
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Batterie kommt natürlich raus, wollt nicht unbedingt im Frühjahr ne neue holen!!
     
  4. Fiesta1300S

    Fiesta1300S Forums Inventar

    Registriert seit:
    2. Juni 2006
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Ich habe immer so ein Entfeuchtungsteil mit dem Salz drinnen stehen. Das entfeuchtet und es riecht dann auch nicht so muffig beim Ausmotten. Sollte man halt auch immer wechseln, wenn die mal leer sind, bzw. das Wasser ausschütten.

    Wer es ganz modern möchte, bockt den Wagen noch auf, um die Dämpfer zu entlasten.

    Und lege dicke Lacken auf, falls mal Hagel kommt!!!

    Ansonsten sind die Ratschläge bisher soweit ok, denke ich.
     
  5. Maica

    Maica Forums Inventar

    Registriert seit:
    31. März 2005
    Beiträge:
    6.313
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Voerde, Germany
    Mitgliederkarte:
    Fußmatten könntest noch rausnehemen und trocknen, und eventuell Chromteile fetten.
     
  6. TS
    EMKAZWO

    EMKAZWO Forums Semi-Profi

    Registriert seit:
    4. August 2008
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Ich wünschte ich hätte Chromteile zum Einfetten!!!!
    Und es schad ja auch nix, wenn ich den Unterbodenschutz erneuer, obwohl er nicht fährt, gell?
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Mai 2009
  7. Fiesta1300S

    Fiesta1300S Forums Inventar

    Registriert seit:
    2. Juni 2006
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Ja würde ich machen, aber vorher.

    Sei froh dass Du nix zum Putzen hast!!! ;)
     
  8. TS
    EMKAZWO

    EMKAZWO Forums Semi-Profi

    Registriert seit:
    4. August 2008
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Wobei, ich hab doch was zum Putzen, meine Chromzierringe!!! Aber da die Räder eh runterkommen, kann ich mir damit Zeit lassen!
     
  9. Amstaff

    Amstaff Forums Inventar

    Registriert seit:
    14. November 2004
    Beiträge:
    2.134
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Ich überwintere jedes Jahr einen Wagen ohne Garage oder Carport.

    Batterie lasse ich drin,kommt an ein Frischhaltegerät.
    Plane kommt keine drauf,von wegen Kratzer und dazu gibt es keine die 100% dicht ist,desweiteren zieht auch feuchtigkeit vom Boden unter die Plane.
    Vorher den Wagen heiß fahren,Ölwechsel,voll Tanken,von innen reinigen,Waschen oben und unten,Wachsen,nen Ölgtränkten Lappen in den Auspuff sowie in den Ansaugrüssel,vielleicht ein zwei spritzer Motoröl in die Brennräume dann ohne Zündung mal durchdrehen,Luftdruck in den Reifen anheben und den Wagen vielleicht jeden Monat mal nen halben Meter verschieben,ach ja und auf keinen fall die Handbremse anziehen nur ab und an mal anziehen und wiedr lösen.

    So hatte ich die letzten Jahre nie probleme beim wecken im Frühjahr.
     
  10. FrauHolle

    FrauHolle Forums Inventar Forenspender

    Registriert seit:
    5. Juni 2003
    Beiträge:
    2.766
    Zustimmungen:
    16
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Valencia, Spanien
    Mitgliederkarte:
    Dem ist nichts hinzuzufügen.
    Nur dass ich unterstreichen möchte wie wichtig es ist ihn wirklich ausgiebig warm zu fahren abzustellen und dann nicht mehr wieder anzulassen bis er wieder viel fahren darf!

    Man kann etwas Benzinstabilisator in den Tank geben hatte ich aber noch nicht gemacht.
     
  11. TS
    EMKAZWO

    EMKAZWO Forums Semi-Profi

    Registriert seit:
    4. August 2008
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Falls ich nix anderes finde, ist der Notfall-Stellplatz 70 km entfernt, das sollte zum Warmfahren reichen. An dieser Stelle einmal Danke für eure Hinweise, dann soll er wohl zum Frühjahr überleben. Muss ihn leider schon Im Juli/August einmotten, dafür wird das Wiedersehen 2010 umso schöner denk ich!
     
  12. Maddin

    Maddin Forums Inventar Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    19. Mai 2002
    Beiträge:
    8.722
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main, Germany
    Mitgliederkarte:
    Empfehlen kann ich das nicht, ich hatte mal mein winteauto den sommer über mit plane und luftentfeuchter drausen stehen. Der hat in der zeit mehr rost angesetzt als sonst in zwei wintern.
     
  13. alf007

    alf007 Forums Stammgast

    Registriert seit:
    29. April 2008
    Beiträge:
    896
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    habt ihr nicht irgendwo nen kostenloses Parkhaus in der Nähe? Dann wäre das Auto wenigstens nicht so stark der Witterung ausgesetzt.
     
  14. m.web

    m.web Forums Mythos

    Registriert seit:
    7. Mai 2004
    Beiträge:
    1.411
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Hallo,
    fahr doch einfach mal aufs Land raus und klopf bei ein paar Bauern an. Mein alter XR3i steht auch in ner Scheune, und das richtig günstig! Die meisten Bauern lassen da gern mit sich reden.

    Grüße
    Michael
     
  15. TS
    EMKAZWO

    EMKAZWO Forums Semi-Profi

    Registriert seit:
    4. August 2008
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Hab ich auch schon überlegt, ne alte Heuscheune wär natürlich das allerbeste! Werd mich nochmal im Bekanntenkreis umhören, vielleicht kennt einer einen der einen kennt... @alf: Wo gibt es denn bitte kostenlose Parkhäuser, wo man mal eben für 5 monate ne Karre abstellen kann? Hier kosten sogar Tiefgaragenparkplätze 50€!
     
  16. Didgerido

    Didgerido Forums Mythos

    Registriert seit:
    17. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Vom "Überwintern" ohne Dach überm Kopf halte ich gar nix. Wie Maddin schon sagte ist das beim Winterauto im Sommer schon richtig derbe. Habe meinem letzten Winterauto (MK3) 2 neue Kotflügel, 2 neue Schweller, neues Frontblech, neue Heckblech und ne Komplettlackierung gegönnt.
    Dann stand er 2 Sommer lang ohne Dach draussen und war schlimmer durchgefault als vorher. Wenn "Überwintern", dann wenigstens trocken. Sonst kannst du ihn auch im Winter fahren.
     
  17. alf007

    alf007 Forums Stammgast

    Registriert seit:
    29. April 2008
    Beiträge:
    896
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Also bei mir in der Nähe, ~5 Minuten zu Fuß, ist ein Parkhaus wo man nichts zahlt. Ist zwar nicht ganz geschlossen und gibt keine Kameras etc. Aber es ist umsonst :)
    Im Winter parke ich dort meistens um mir Scheibe kratzen etc zu sparen.
     
  18. TS
    EMKAZWO

    EMKAZWO Forums Semi-Profi

    Registriert seit:
    4. August 2008
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Du Glücklicher!!! Aber sowas gibt´s hier leider nicht!!!
     
  19. TS
    EMKAZWO

    EMKAZWO Forums Semi-Profi

    Registriert seit:
    4. August 2008
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Na ja, ich hab ja noch drei Monate Zeit zu suchen! DAnn heißt´s an den nächsten Wochenenden mit ner Buddel Korn im Gepäck die Bauern im Umkreis besuchen, abfüllen und die Miete für nen Scheunenplatz "aussaufen"!
     
  20. Peupi

    Peupi Forums Fortgeschrittene(r)

    Registriert seit:
    19. Oktober 2008
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Osnabrück, Germany
    Mitgliederkarte:
    Oha, unterschätz mir unsere Bauern nicht, die sind vielleicht trinkfester, als Du (denkst) :p...ich höre mich mal um, weil ich selbst noch ein "kleines Projekt" vorhabe.
     
    westerwaelder gefällt das.

Diese Seite empfehlen

pkwteile.de