1. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

195/60/r15 reifen. immer erlaubt?

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk7" wurde erstellt von Pflunz, 9. Dezember 2011.

  1. Pflunz

    Pflunz Forums Anfänger(in)

    Registriert seit:
    3. Dezember 2011
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe, Germany
    Mitgliederkarte:
    Hallo,
    Ich hab mir eine fofi diesel 95PS neu gekauft. Mein kumpel ist auch mit und hat sich den benziner mit 96PS gekauft.
    Weil das autohaus keine winterreifen mehr hatte, haben wir die reifen online bestellt. Am billigsten und vorhanden waren die 195/60/r15 (alus und goodyear ultragrip8 reifen).
    Da sie auch in der bedienungsanleitung und am türrahmen stehen, dachte ich, das passt. Außerdem haben hier auch einige die 60er höhe. Jetzt hatte mein kumpel angst, da die originalen ja 50er höhe haben. Er ruft beim verkäufer an, welcher ihm sagt, dass sie nicht passen. Der verkäufer hat auch in der werkstatt gefragt, welche auch bestätigt haben, dass die nicht passen. Und selbst beim tüv selber sagt man mir dass sie nicht passen... habe nochmal beim verkäufer nachgefragt, er sagte, in der bedienungsanleitung steht das immer für alle modelle, und nicht bei allen passen die...
    Jetzt die frage, wie bekomme ich jetzt raus was stimmt? An wen muss ich mich da wenden?
    Ich mach meine drauf, aber mein kumpel möchte jetzt umtauschen...
     
  2. vanguardboy

    vanguardboy Forums Elite

    Registriert seit:
    1. Juli 2011
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Hamburg, Germany
    Mitgliederkarte:
    Steht in den Papieren drinne welche ohne TÜV abnahme gerfahren werden dürfen. Kommt auch immer auf die Felge drauf an.
    Und deine größe ist wirklich NICHT zugelassen, der abrollumfang deines Reifens ist zu hoch. Dein Tacho wird dir 94km/h anzeigen, aber in Wirklichkeit fährste 100km/h!

    Also wenn du dauernt geblitzt wirst, nicht wundern.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Dezember 2011
  3. TS
    Pflunz

    Pflunz Forums Anfänger(in)

    Registriert seit:
    3. Dezember 2011
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe, Germany
    Mitgliederkarte:
    Welche papiere? Habe im schein nur 14" drin stehen, und in dieser komischen EG-irgendwas stehen meine standard 16" drin. Darf ich dann überhaupt keine 15"er fahren oder wie?
     
  4. vanguardboy

    vanguardboy Forums Elite

    Registriert seit:
    1. Juli 2011
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Hamburg, Germany
    Mitgliederkarte:
    Klar kannste 15er fahren. Ohne Probleme gehen da 195/50 mit ET 47,5 oder halt ABE für dein Auto. Aber deine jetzigen reifen funktunieren halt nicht.
     
  5. Fiestapanther

    Fiestapanther Forums Mythos

    Registriert seit:
    22. Januar 2011
    Beiträge:
    1.576
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    195/60/15 sind freigegeben...
     
  6. TS
    Pflunz

    Pflunz Forums Anfänger(in)

    Registriert seit:
    3. Dezember 2011
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe, Germany
    Mitgliederkarte:
    Ja und woher weißt du das? Wie gesagt, autohaus und tüv sagen nein, türaufkleber und betriebsanleitung ja
     
  7. Fiestapanther

    Fiestapanther Forums Mythos

    Registriert seit:
    22. Januar 2011
    Beiträge:
    1.576
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Also für mich hat die Betriebsanleitung recht. Punkt.
     
  8. TS
    Pflunz

    Pflunz Forums Anfänger(in)

    Registriert seit:
    3. Dezember 2011
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe, Germany
    Mitgliederkarte:
    Für mich auch. Ich mach sie drauf. Aber mein kumpel möchte auf der sicheren seite sein, und deshalb die reifen zurückgeben. da es aber kompletträder sind, ist die rückgabe auch problematisch, da sie ja aufgezogen wurden etc. Irgendwas muss sich ford ja bei der reifenfreigabe gedacht haben...
     
  9. Eis4zeit

    Eis4zeit Forums Semi-Profi

    Registriert seit:
    18. November 2009
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Zwischen 195/50 r15 und 195/60 r15 beträgt die Umfangsdifferenz satte 6,8%
    Bedeutet:
    Wirkliche Fahrtgeschwindigkeit 100 km/h
    Geschwindigkeit auf dem Tachometer: 94 km/h

    Denke dann muss der Tacho noch angeglichen werden.......oder?
     
  10. TS
    Pflunz

    Pflunz Forums Anfänger(in)

    Registriert seit:
    3. Dezember 2011
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe, Germany
    Mitgliederkarte:
    Is ja umgekehrt. Anzeige 94 und echte 100. Dann stimmt der tacho vielleicht :D
     
  11. vanguardboy

    vanguardboy Forums Elite

    Registriert seit:
    1. Juli 2011
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Hamburg, Germany
    Mitgliederkarte:
    Bedienungsanleitung ist ja für alle Fiestas geschrieben, und daher hat sie nicht recht. Draufziehen könnt ihr sie gerne, aber nicht wundern wenn die Rennleitung euch anmahnt bzw den Tüv nicht besteht, oder eure Versicherung den versicherungsschutz verweigert.

    Wie gesagt , mein wissen Passt nicht, da es mit dem Tacho nicht hinhaut.
     
  12. TS
    Pflunz

    Pflunz Forums Anfänger(in)

    Registriert seit:
    3. Dezember 2011
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe, Germany
    Mitgliederkarte:
    ja, aber was soll denn an anderen fiestas anders sein? Bei welchem sollen sie denn dann passen?
     
  13. [Own3d]

    [Own3d] Forums Inventar

    Registriert seit:
    17. Mai 2009
    Beiträge:
    2.052
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Laut EG-Übereinstimmungsbescheinigung ist die Größe freigegben, das vernünftigste ist du rufst entweder beim TÜV oder bei Ford in Köln an und fragst die. Kannst ja erwähnen das die Größe in der EG-Übereinstimmungsbescheinigung steht.
     
  14. TS
    Pflunz

    Pflunz Forums Anfänger(in)

    Registriert seit:
    3. Dezember 2011
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe, Germany
    Mitgliederkarte:
    blöderweise stehen die 60er bei mir nicht in der EG-Übereinstimmungsbescheinigung drin. wurde da etwas geändert?
     
  15. RST

    RST Gast

    in deutschlaund / EU sind die 195/60r15 nur mit abnahme und tachoanpassung erlaubt.
    in nicht europäischen märkten hingegen sind die 60er optional erhältlich .
     
  16. XR2

    XR2 Forums Inventar

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    12.026
    Zustimmungen:
    124
    Ort:
    Tittenkofen
    Ist einleuchtend, wenn man die Tachoabweichung berücksichtigt.


    glaube mich auch zu erinnern, daß diese Größe beim aktuellen Fiesta NICHT in der Tür steht. Evtl. ein Reimport???
     
  17. TS
    Pflunz

    Pflunz Forums Anfänger(in)

    Registriert seit:
    3. Dezember 2011
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe, Germany
    Mitgliederkarte:
    Nein, kein reimport. Sonst muss ich meinem händler aber sowas von auf die finger klopfen :D
     
  18. RST

    RST Gast

    VIN - an mich per PN und ich schau nach für welches land der fofi hergestellt wurde ;)
     
  19. TS
    Pflunz

    Pflunz Forums Anfänger(in)

    Registriert seit:
    3. Dezember 2011
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe, Germany
    Mitgliederkarte:
    so, reifen sind drauf :)
    bei tempomat 100 steht auf dem navi auch 100
    jetzt die frage, ob man das auch offiziell machen kann. kann der tüv oder so das übrprüfen? und was würde der tüv machen, wenn er doch 1m/h zu viel anzeigt?
    und kennt jemand ca. die kosten?
     
  20. Føx

    Føx Forums Elite

    Registriert seit:
    1. Juni 2009
    Beiträge:
    1.224
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    ja durch tüv zu prüfen und tachoangleichung....4stelliger betrag(geschätzt)...
     

Diese Seite empfehlen