1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Allgemeines zu: Schmiermitteln

Dieses Thema im Forum "Fahrzeugpflege" wurde erstellt von Mxmln, 1. April 2018.

  1. Mxmln

    Mxmln Forums Neuling

    Registriert seit:
    31. Oktober 2017
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hannover
    Mitgliederkarte:
    Moin,
    könnt ihr mir und anderen mal helfen?
    Teilweise ist es ja auch eine Glaubensfrage, aber: Welches Schmiermittel für welchen Einsatz?
    Zur Auswahl stehen unter Anderem:
    • Mehrzweck-/ Langzeitfett (aus der Tube)
    • Sprühfett
    • Silikonspray
    • "normales" Schmieröl (aus dem Fläschchen)
    • nicht näher definiertes "Schmierspray" z.B. WD40 PTFE Schmierspray

    Einsatzgebiete am Auto sind z.B.
    • Haubenschloss
    • Türfangbänder
    • Schaltknüppel (quitscht wenns kalt/feucht ist)
    • Heckklappenschanier

    Ich denke mir, dass wenn immer es möglich ist, ein Fett einem Öl vorzuziehen. Zum einen hält es länger und schmiert demnach auch besser/länger. Zum anderen kriecht es natürlich schlecht bis garnicht in feine Ritzen.

    Was benutzt ihr wo (am Auto)?
    Danke schonmal.


    Gruß
     

Diese Seite empfehlen

pkwteile.de