1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Erste Poliererfahrung....

Dieses Thema im Forum "Fahrzeugpflege" wurde erstellt von wasili19, 17. August 2013.

  1. wasili19

    wasili19 Forums Elite

    Registriert seit:
    18. September 2003
    Beiträge:
    1.376
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Mitgliederkarte:
    Hallo, heute habe ich unseren Fiesta Poliert. Das ergebniss ist OK aber nicht soo Super, weil....

    Der Lack Glänzt zwar mehr aber die Kratzer die etwas tiefer waren sind immernoch da. Habe benutzt:

    Weiches Waffelpad (grau) mit Sonax (Schleifleistung 1 und Glanzgrad 6) also Feinpolieren.

    Wenn ich die Tieferen Kratzer weghaben will kann ich dann ein anderes (härteres) Pad mit der Politur die ich habe verwenden?

    Oder muss ich auch eine andere Politur nehmen? Habe nämlich etwas bedenken das ich mit einer gröberen Paste zuviel weg nehme...


    Was meint Ihr? Für mich als Anfänger?
     
  2. Forddietunwas

    Forddietunwas Forums Inventar Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    16. November 2002
    Beiträge:
    6.803
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Frankfurt am Main, Germany
    Mitgliederkarte:
    Was hast du denn für ein equipment und wie bist du vorgegangen(Schritt für Schritt)?


    Also mit einem Pad kommst du eh nicht weit 2-3 brauch man idr pro Auto und Pad.

    Bilder der Kratzer wären auch nicht verkehrt.
     
  3. TS
    wasili19

    wasili19 Forums Elite

    Registriert seit:
    18. September 2003
    Beiträge:
    1.376
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Mitgliederkarte:
    Einweichen
    Waschen
    Kneten
    Waschen
    Polieren
    Wachs

    So bin ich vorgegangen, Es ist schon so das das Auto mehr glänzen tut, die swirls sind auch wer, nur eben die etwas tieferen Kratzer sieht man noch, wenn man in einem bestimmten winkel zum Lack schaut.

    Equipment ist eine Excenterpoliermaschine ohne Zwangsantrieb und eben diese Sonax politur...

    SONAX ProfiLine HandPolitur :: Lackpflege :: Professionelle Fahrzeugaufwertung :: Produkte :: Professionelle Fahrzeugaufwertung - Autopflege, Lackpflege & Waschanlagenprodukte von SONAX - reinigen und polieren wie die Profis
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. August 2013
  4. Forddietunwas

    Forddietunwas Forums Inventar Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    16. November 2002
    Beiträge:
    6.803
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Frankfurt am Main, Germany
    Mitgliederkarte:
    Also richtig vorgegangen.


    Aber ich würde mal mit ner anderen Politur und härteres Pad verwenden.
    Z.b. Menzerna PF 2200 und orangenes Pad(Mittelhart)
     
  5. TS
    wasili19

    wasili19 Forums Elite

    Registriert seit:
    18. September 2003
    Beiträge:
    1.376
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Mitgliederkarte:
    wie wichtig ist denn das Pad? Was passiert wenn ich die Menzerna PF 2200 mit einem zu weichem Pad anwende? Hologramme? Oder gar keine Schleifleistung?
     
  6. Forddietunwas

    Forddietunwas Forums Inventar Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    16. November 2002
    Beiträge:
    6.803
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Frankfurt am Main, Germany
    Mitgliederkarte:
    Denke eher das du keine Schleifleistung hast um sie zu verarbeiten.
     
  7. TS
    wasili19

    wasili19 Forums Elite

    Registriert seit:
    18. September 2003
    Beiträge:
    1.376
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Mitgliederkarte:
    OK is irgentwo logisch...

    Was ist wenn eine Politur Silikon einthält? Muss sie vor dem Wachen runter? Also vor Wachsen mit silikonentferner drübergehen?
    Überhaupt was ist der unterschied zwischen Silikon haltigen und Silikon freien Pasten? Was ist besser für einen Anfänger?
     
  8. Falli

    Falli Forums Fortgeschrittene(r)

    Registriert seit:
    10. Juni 2012
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Warum, nimmst du alles von Sonax? sehr gute Schleifpaste kommt von Rot - Weiss und die ist Siliconfrei!
    Gute Polietur gibt es von Petzhold.Sonax ist Baumarkt Sache.
     
  9. decker

    decker Forums Neuling

    Registriert seit:
    7. April 2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Ist Sonax denn so schlecht? Nutze es auch ab und zu und eigentlich funktioniert es recht gut.
     
  10. Forddietunwas

    Forddietunwas Forums Inventar Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    16. November 2002
    Beiträge:
    6.803
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Frankfurt am Main, Germany
    Mitgliederkarte:
    Schlecht nicht.
    Aber es gibt halt auch besseres.


    Kommt aber auch immer auf die eigenen Ansprüche an.

    Für die meisten Deutschen ist das Auto sauber, wenn man alles halbe Jahr mal durch die Wasch(Kratz-)Anlage fährt.


    Für die sind Microfasertücher, Knete, Grit Guard usw. Lateinische Fremdwörter. ;)
     
  11. Hackowitsch

    Hackowitsch Forums Neuling

    Registriert seit:
    11. März 2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Wo es schon für Politur für Anfänger geht, welche Poliermaschine könnt ihr den so empfehlen? Oder sagt ihr, für anfänger lieber von Hand? Welche Marken könnt ihr empfehlen, sind die Flex Geräte ihren Preis wert? Habe im Internet zwar einen guten Test der GTÜ gefunden, der ist aber auch wieder etwas älter, vlt gibt es ja was neues. (Poliermaschinen Test hier) Danke schonmal für Erfahrungen und Tipps :)
     
  12. FiestaTobi MK 2.3

    FiestaTobi MK 2.3 Forums Anfänger(in) Forenspender

    Registriert seit:
    18. Juli 2006
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    35423, Lich, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    Ich habe mir damals als Anfänger die Tornado T3000 gekauft. Kann diese Maschine nur empfehlen. Pads nehme ich von Lake County. Ich persönlich stehe auf die Polier- und Wachs-Produkte von PRIMA Car Care. Aber da hat jeder so seinen eigenen Geschmack.
     
  13. Ralphie

    Ralphie Forums Neuling

    Registriert seit:
    12. Juli 2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    Ich habe noch nie selber poliert. Lohnt sich das? Wie hoch ist der Zeitaufwand? Mit was für Kosten muss ich rechnen?
     
  14. Nagato

    Nagato Forums Neuling

    Registriert seit:
    26. Oktober 2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Basel, Schweiz
    Mitgliederkarte:
    sind euch jene bekannt, die in sich selbst dabei filmen, wie sie den innenraum ihres fahrzeuges nass spritzen? Warum macht man das?
     

Diese Seite empfehlen

pkwteile.de