1. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Farbwechsel Beleuchtung

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk7" wurde erstellt von SvenjaSavage, 31. Mai 2021.

  1. SvenjaSavage

    SvenjaSavage Forums Neuling

    Registriert seit:
    31. Mai 2021
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Berlin, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    Hallöchen an alle :p

    ich möchte bei meinem mk7 die Beleuchtung innen von rot auf pink umrüsten (Radio, Ambientebeleuchtung, Tasten). Hat jemand hiermit schon mal Erfahrungen gesammelt? Habe mich bisher nie selbst an die Elektronik getraut und bin nun am überlegen, ob ich die Glühlampen tauschen muss, oder ob ich sie ggf. auch einfach mit Glasfarbe einfärben kann. Ich freue mich über alle hilfreichen Antworten. :)

    Liebe Grüße
    Svenja
     
  2. Dirk81

    Dirk81 Forums Fortgeschrittene(r)

    Registriert seit:
    7. September 2012
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Leverkusen, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    Das sind alles kleine SMD (LED), die kann man schon auswechseln, wenn es die in der entsprechende Farbe gibt, müssen aber aus-/ eingelötet werden, wenn du das nicht kannst, wird es teuer, besser so lassen wie es ist.
     
  3. 404

    404 Forums Inventar Forenspender

    Registriert seit:
    22. Juli 2009
    Beiträge:
    4.051
    Zustimmungen:
    74
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Aachen, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    Hatte ich am MK6 gemacht, grün auf weiß. Heißt so gut wie alle Schalter und Anzeigen ausbauen, zerlegen und die LEDs (3 oder 4 unterschiedliche Typen) umlöten. Ätzend war damals Tacho, da hier eine farbige Folie drin war, die man vorsichtig heraustrennen musste und etwas Fleißarbeit für die die hinterleuchteten Displays, die komplett runter müssen. Fies war das Klimabedienteil, da musste von innen farbiger Kunststoff herausgefräst werden. Das müsste beim MK7 aber nicht mehr nötig sein. In Summe ein paar Stunden Fleißarbeit, aber das mit der Elektronik war für mich auch kein Problem.

    Glühlampen werden seit fast 20 Jahren nicht mehr oder nur sehr begrenzt verbaut.
     
  4. FBD II

    FBD II Forums Inventar Forenspender

    Registriert seit:
    17. Juni 2007
    Beiträge:
    3.438
    Zustimmungen:
    110
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    36211 Alheim
    Mitgliederkarte:
    [QUOTE="404, post: 1268303, member: 9949")

    Glühlampen werden seit fast 20 Jahren nicht mehr oder nur sehr begrenzt verbaut.[/QUOTE]

    Hast Du ne Ahnung.!!!:):):)
     
  5. 404

    404 Forums Inventar Forenspender

    Registriert seit:
    22. Juli 2009
    Beiträge:
    4.051
    Zustimmungen:
    74
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Aachen, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    Wie ist das gemeint? Ein 2002+ Fiesta hat für die Instrumentenbeleuchtung genau 8 Glühlampen (4 gesteckt im Klimabedienteil, 4 gelötet im Tacho), dagegen ca. 80 LED. Der FL 2004+ noch 4 und der 2008+ soweit ich weiß gar keine mehr. So falsch kann die Aussage hier also nicht sein.

    Außenbeleuchtung, Kofferraumlampe o.Ä. gibt es auch heute noch z.T. als Glühobst, keine Frage, aber darum ging es ja nicht.
     

Diese Seite empfehlen