1. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ford Fiesta Mk7 2014 Original Radio durch Ford Sony Radio tauschen

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk7" wurde erstellt von Fiesta Mk7 2014, 12. Oktober 2019 um 14:14 Uhr.

  1. Fiesta Mk7 2014

    Fiesta Mk7 2014 Forums Neuling

    Registriert seit:
    Samstag
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    Guten Tag zusammen,

    ich bin am überlegen, ob es möglich ist, dass ich das Radio im Fiesta tauschen kann. Am einfachsten müsste es doch sein, wenn ich ein Original Ford Radio der Marke Sony nehme, welches auch Serienmäßig verbaut wurde.
    Momentan ist ein einfaches Ford Radio verbaut, mit CD, Aux aber leider ohne Bluetooth.
    Hat vielleicht schonmal das Radio jemand getauscht und kann sagen, ob die Anschlüsse die gleichen sind, bzw. wie viel Aufwand das macht?

    Mit freundlichen Grüßen
     
  2. 404

    404 Forums Inventar Forenspender

    Registriert seit:
    22. Juli 2009
    Beiträge:
    3.957
    Zustimmungen:
    48
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Aachen, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    Da bist du nicht der erste: https://forum.ford-community.de/search/5059916/?q=radio+mk7&o=relevance

    Prinzipiell ist es möglich, die Original Radio-Pakete aufzurüsten, auch das erwähnte Sony Gerät.
    Dann kannst du mit entsprechenden Blenden und Adaptern auf DIN oder 2DIN Geräte umbauen.
    Und nicht zuletzt gibt es noch Geräte, die sich mehr oder weniger gut in die Original-Rahmen einfügen. Z.T. eher dubiose Geräte, aber auch dazu gibt es hier schon die ein oder andere Erfahrung.

    Die serienmäßigen HUs selbst haben z.B: alle kein Bluetooth integriert. Dazu musst du das "Sound & Connect" Modul nachrüsten inkl. Kabelbäumen. Damit gibt es dann USB und Bluetooth. Aufwand und Kosten hängen von der aktuellen Ausstattung ab. Unter Umständen ein Fremdgerät mit Adapter/Blende weniger Aufwand.
     
  3. TS
    Fiesta Mk7 2014

    Fiesta Mk7 2014 Forums Neuling

    Registriert seit:
    Samstag
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    Vielen Dank für die Antwort.

    Dann ist es doch nicht so einfach, wie ich gedacht habe. Dachte das Bluetooth wäre im Radio integriert.
    Das Modul samt Kabelbäumen nachrüsten hört sich nicht so einfach an.
     
  4. 404

    404 Forums Inventar Forenspender

    Registriert seit:
    22. Juli 2009
    Beiträge:
    3.957
    Zustimmungen:
    48
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Aachen, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    Das ist alles schön modular. HeadUnit, Anzeige, Tastenfelder und Zusatzmodul (gibt es nur mit Freisprechfunktion und die dickere mit Audio und USB). Siege z.B. https://forum.ford-community.de/threads/audio-paket-1-erweitern.78854/

    Aufwand ist immer relativ, man kann ganz andere Dinge nachrüsten. Je nach Ausstattung liegen die Kabel schon, dann ist es nur noch anstecken hinter der Verkleidung und freischalten der Zusatzfunktionen. Ansonsten muss man eben noch ein überschaubares Stück Kabel dazwischensetzen. Ggf. noch das 6er Tastenfeld gegen ein 10er tauschen. Alles kein Hexenwerk und wenn man weiß was man da tut in max. einer Stunde erledigt. Wenn das schön beängstigend klingt vielleicht lieber nochmal überdenken.
     
    Fiesta Mk7 2014 gefällt das.
  5. TS
    Fiesta Mk7 2014

    Fiesta Mk7 2014 Forums Neuling

    Registriert seit:
    Samstag
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    Das Sony Radio von Ford hätte wohl DAB. Wenn ich jetzt auf das Bluetooth verzichten würde und nur das Sony Radio verbaue, kann ich dann vermutlich das DAB nutzen oder muss ich da dann noch extra Kabel verlegen oder beim Ford Händler die Funktion freischalten lassen?
    Wenn es nur um das DAB geht, müssten doch eigentlich die Stecker und die Fahrzeugantenne die selben sein oder?
     
  6. travel

    travel Forums Anfänger(in)

    Registriert seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Duisburg, Germany
    Mitgliederkarte:
    Dann benötigst Du einen DAB+ Splitter. Der wird zwischen dem Radio und der originalen Antenne eingesteckt.
    Bei meinem MK6 und einem neuen Pioneer-Radio funktioniert das mit dem Blaupunkt-Splitter für 30,-€ .
    Musst beim Kauf auf die Stecker-Norm achten.
     
    Fiesta Mk7 2014 gefällt das.
  7. TS
    Fiesta Mk7 2014

    Fiesta Mk7 2014 Forums Neuling

    Registriert seit:
    Samstag
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    Vielen Dank, ihr habt mir sehr weitergeholfen :)
     

Diese Seite empfehlen

pkwteile.de