1. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ford Fiesta XR2i CVH 104 PS Bj. 1990 soll wieder auf die Straße

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk3" wurde erstellt von Fiesta1300S, 8. November 2019 um 15:31 Uhr.

  1. Fiesta1300S

    Fiesta1300S Forums Inventar

    Registriert seit:
    2. Juni 2006
    Beiträge:
    4.819
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Brechen, Germany
    Mitgliederkarte:
    Nach den leider sehr vielen Jahren des Ruhestandes, soll mein Baby nun zum 30. Geburtstag wieder für die Straße fertig gemacht werden.

    Gekauft wurde er von mir 1993 aus 1. Hand mit 3 Jahren Alter und 30.000 km.

    Viele Jahre wurde er von mir auf die Arbeit etc. gefahren. Den Winter hatte er bisher max. 4 mal erlebt.

    Ich hoffe, dass alles wie geplant funktioniert und er im Sommer 2020 wieder fahrbereit ist.

    [​IMG]
     

    Anhänge:

    Sokrates gefällt das.
  2. Sokrates

    Sokrates Forums Semi-Profi

    Registriert seit:
    16. Mai 2010
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Übach-Palenberg, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    Dann würde ich den Wagen später auch nicht als daily Driver nutzen sondern als Zweitwagen für schönes Wetter , denn vom Grundsatz ist der Fiesta GFJ zusammen mit dem Ford KA das schlechteste Auto was Ford je gebaut hat, weil Rost, Rost , Rost und da die normalen GFJ praktisch kaum was wert sind , würde ich den XR2 in Ehre halten. Mein alter Fiesta MK2 wird auch nur bei Sonne und trockenem Wetter rausgeholt und hat jetzt 35 jahre auf dem Buckel
     

Diese Seite empfehlen

pkwteile.de