1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Hallo Gast, dieses Jahr vergibt Ford wieder seinen Ford FanAward 2017! Es gab eine lange Bewerbungszeit und unsere Ford Community alias Fiesta-Ka-Forum hat es in die TOP 5 der Bewerber in der Kategorie Communities geschafft und steht nun 1 Monat bis zum 31.10.2017 zur Wahl! ► Zur Abstimmung / News! ◄ Bitte votet für unsere Community!

Fragen zum H Gutachten

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk1/Mk2" wurde erstellt von ponyluemmel, 15. Juni 2017.

  1. ponyluemmel

    ponyluemmel Forums Anfänger(in)

    Registriert seit:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Cologne, Germany
    Mitgliederkarte:
    Hallo Zusammen hab da mal zwei Fragen ?

    Ich möchte für meinen Fiesta Bj 1987 ein H Gutachten machen lassen damit der Wagen Alltagstauglicher wird.Bei uns in der Umgebung gibt es bald nur noch Umweltzonen.

    Jetzt meine Frage kennt jemand eine Versicherung die auch Fahrer unter 18 (begleitetes fahren) akzeptiert im Internet habe ich nichts gefunden .

    Einige Versicherer würden Halter unter 25 Jahren aufnehmen Ich wollte aber schon gern Halter und Versicherer bleiben.

    Und hat jemand Erfahrung mit zeitgenössischem Tunnig/Umbauten mein Fiesta wurde ja zum Cabrio umgebaut und gleichzeitig mit Tieferlegung und Spoilern bestückt.
     
  2. FrauHolle

    FrauHolle Forums Inventar Forenspender

    Registriert seit:
    5. Juni 2003
    Beiträge:
    2.734
    Zustimmungen:
    7
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Valencia, Spanien
    Mitgliederkarte:
    Hallo Pony,

    habe für mein Escort Baujahr 1987 diese Oldtimerbegutachtung letzten Monat machen lassen.
    Ich war bei der Dekra.

    Der Wisch ist Voraussetzung für 07er Sammlungsaufnahme (bei mir) oder auch für H-Kennzeichen (bei Dir).

    Für Fahrer unter 25 frag mal bei OCC nach dort bin ich auch versichert. Die akzeptieren auch wenn man besondere Vertragsbedingungen aushandelt im Einzelfall Fahrer mit 19 Jahren zum Beispiel also warum nicht auch 17 und begleitet.

    Zeitgenössisches Tuning und Umbauten hatte ich am Escort genug.
    Ich bin mit einem Ford Richter Katalog hin, nach einem kurzen Check und Anruf in der Zentrale waren die AP Federn und die EBC Bremsscheiben okay.
    Der XR3i Spoiler am Serienmodell, die schwarz-roten Rückleuchten und die weißen Blinker wurden mit der Bemerkung "ja das gab es damals" für o.k. befunden.
    Auf meine Nachfrage hin meinte er, dass solche Sachen 1997 (in den ersten 10 Jahren) schon verbreitet waren (und er hat recht).

    Ein echtes Problem für die Dekra stellten die Ford RSI Alufelgen und 195/50/15 Reifen dar.
    Die musste ich kurzerhand noch beim TÜV eintragen lassen.

    Dann ging das auch o.k. und ich habe mein 07er bekommen.

    Also wenn Du Kataloge von damals hast wegen dem Cabrio Umbau dann sollte das wohl o.k. gehen.

    Zu den Kosten:

    Die Hauptuntersuchung mit Oldtimerbegutachtung ca. 165,- Euro
    Das Eintragen der Felgen beim TÜV über Einzelabnahme da Ford Felge ohne Papiere 65,- Euro
    Die Zulassungsstelle für Fahrzeugschein 07er 11,- Euro

    Viel Spaß

    Und das allerwichtigste der Wagen muss auf den Tag genau vor 30 jahren erstzugelassen sein sonst geht gar nix. Ich musste zwei Wochen warten bis ich loslegen konnte.
     
  3. Feel The Difference

    Feel The Difference Forums Profi

    Registriert seit:
    8. Januar 2010
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Cologne, Germany
    ich habe meine beiden oldis über den ADAC versichert , aber ob die eine U18 versicherung machen , kann ich dir auch nicht sagen
    da muß man wohl direkt bei der versicherung anfragen .
    die andere frage , willst du das wirklich , auf dem beifahrersitz zu sitzen und angst und wasser schwitzen ?
     

    Anhänge:

  4. TS
    ponyluemmel

    ponyluemmel Forums Anfänger(in)

    Registriert seit:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Cologne, Germany
    Mitgliederkarte:
    Danke für die Tips da unser Mondeo ein Automatik ist und meine Tochter ganz gut fährt mache ich mir um den Fiesta nicht sooo
    große Sorgen.Also kommt es beim TÜV wider mal darauf an einen Guten Tag zu erwischen den alles kann aber nichts muss.
    Und mit der Frage der Versicherung bleibt mir nichts anderes übrig als jede einzelne abzufragen.
     
  5. Feel The Difference

    Feel The Difference Forums Profi

    Registriert seit:
    8. Januar 2010
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Cologne, Germany
    einen automatik kann meine großmutter auch fahren ,
    heist aber noch lange nicht das sie in brenzlichen situationen
    dann mit dem schalter auch problemlos umgehen kann .
    nicht umsonst darfen man keinen schalter fahren wenn man den führschein mit nem automatik gemacht hat .

    zudem machen die versicherungen nicht um sonst einen solchen aufstand bei H-Versicherungen
    wenn da führerscheinneulinge damit fahren sollen .
     
  6. TS
    ponyluemmel

    ponyluemmel Forums Anfänger(in)

    Registriert seit:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Cologne, Germany
    Mitgliederkarte:
    Kleines Update!
    Erster Prüfer Dekra meinte Das es ein Umbau sei (gut bemerkt) dafür gibts kein H Gutachten.
    Zweiter versuch TÜV Rheinland null probleme ohne Mängel Geprüft.
    Jetzt warte ich mal die Versicherungs Angebote ab die angefordert habe.
     
  7. 404

    404 Forums Inventar Forenspender

    Registriert seit:
    22. Juli 2009
    Beiträge:
    3.790
    Zustimmungen:
    19
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Aachen, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    Ja, so ist das mit dem Ermessensspielraum... Auf jeden Fall Glückwunsch zum neuen Buchstaben!
     
  8. FrauHolle

    FrauHolle Forums Inventar Forenspender

    Registriert seit:
    5. Juni 2003
    Beiträge:
    2.734
    Zustimmungen:
    7
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Valencia, Spanien
    Mitgliederkarte:
    Glückwunsch zum H !

    Wie gesagt Versicherung kann ich OCC empfehlen bin sehr zufrieden speziell mit alten Fords machen die so wie man es will (sei es Festlegung eines Wertes nach Selbsteinschätzung usw.)
     
  9. slowmo

    slowmo Forums Elite

    Registriert seit:
    5. Juni 2004
    Beiträge:
    1.243
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin, Germany
    Mitgliederkarte:
    Glückwunsch auch von mir. Mein 3er hat noch drei Jahre normales Kennzeichen vor sich.

    Hab mal ne Oldtimer Praxis rausgekramt. Die OCC macht groß Werbung. Im Kleinanzeigenteil ist auch was von www.oldie-ts.de (was auch immer das ist) und von der Zürich Versicherung (www.oldieversicherung.de) zu lesen.

    Was anderes. Zum Kennzeichen. Bekommt man an die gegenwärtige Zahlen Buchstabenkombination einfach nur ein "H" hintergesetzt? Habe jetzt drei Buchstaben und vier Ziffern mit dem H wären es dann acht Zeichen. Könnte eng auf dem Schild werden. Keine Ahnung ob das dann noch Zulassungsfähig ist.

    Mein Wunschkennzeichen ist gerade nicht verfügbar, deshalb folgendes:

    Das eine vergebene Buchstaben-Zahlen-Kombination nicht doppelt vergeben wird ist klar und das des bei Verlust (Diebstahl oder einfach nur durch ein Schlagloch verloren gegangen) für einige Jahre gesperrt wird auch.
    Wenn nun aber nur ein Buchstabe dazukommt ist dies dann ein anderes Kennzeichen oder bleibt es wegen der Verwechslungsgefahr ein und dasselbe Kennzeichen?
    Z.B:
    X - XX 123
    X - XX 123 H

    Weil X - XY 123 wäre ähnlich wird es aber trotzdem geben.

    Ihr versteht was ich meine?
     
  10. 404

    404 Forums Inventar Forenspender

    Registriert seit:
    22. Juli 2009
    Beiträge:
    3.790
    Zustimmungen:
    19
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Aachen, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    Wenn das nicht in letzter Zeit mal geändert wurde, dann ist das H (inzwischen auch wie E) nur ein Zusatz, der das Kennzeichen nicht ändert. Heißt wenn du "X-XX 123" besitzt, ist "X-XX 123H" gesperrt.

    Gut, da man so sein Kennzeichen quasi behalten kann, aber mehrmals das gleiche ist damit ausgeschlossen.
     
  11. slowmo

    slowmo Forums Elite

    Registriert seit:
    5. Juni 2004
    Beiträge:
    1.243
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin, Germany
    Mitgliederkarte:
    Ok, dann ist das so wie ich's mir gedacht habe. Da mein Wunschkennzeichen vergeben ist bekomme ich es auch nicht mit ner H-Zulassung, da das H nur ein Zusatz ist.

    Ist dann nur noch die Frage wie viele Ziffern maximal auf ein Kennzeichen dürfen.
     
  12. 404

    404 Forums Inventar Forenspender

    Registriert seit:
    22. Juli 2009
    Beiträge:
    3.790
    Zustimmungen:
    19
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Aachen, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    Normal bis zu 8 Zeichen gesamt (inkl. H/E), also wenn du vorher schon Wunschkennzeichen fahren willst (oder auch Zweitwunsch ;) ), drauf achten, dass es bloß 7 sind (und ggf. besondere Befindlichkeiten der lokalen Zulassungsstelle beachten).
     
  13. slowmo

    slowmo Forums Elite

    Registriert seit:
    5. Juni 2004
    Beiträge:
    1.243
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin, Germany
    Mitgliederkarte:
    Gut, dann sollte mein jetziges mit 7 Ziffern plus dem H als 8tes Zeichen passen.

    Nun, alle meine Wunschkennzeichen sind vergeben. Auch die die eigentlich nur für Krads reserviert sind (Kurzkennzeichen). Die Berliner Zulassungsbehörde hat ein onlineportal wo man die Kennzeichen abfragen und gleichzeitig auch reservieren kann. Deswegen wird's halt einfach beim "alten" bleiben. Das hängt schon seit der Erstzulassung dran. Leider hatte ich mich damals für das häßliche Eurokennzeichen entschieden. Damals hatte ich noch die Wahl gehabt... schade das des nicht mehr rückgängig zu machen ist...
     
  14. XR2

    XR2 Forums Inventar

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    11.495
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Tittenkofen
    Ja, das geht ohne Probleme. Acht Stellen insgesamt ist das Maximum, allerdings ists dann Engschrift, das hat man bei sieben Stellen ned.
     
    Free936 gefällt das.
  15. slowmo

    slowmo Forums Elite

    Registriert seit:
    5. Juni 2004
    Beiträge:
    1.243
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin, Germany
    Mitgliederkarte:
    Das ist dann auch wieder "besonders" mit Engschrift. Also kann die jetzige Kombination bleiben. Gut so...
     
  16. XR2

    XR2 Forums Inventar

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    11.495
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Tittenkofen
    hab ich aufm XR2 auch. Landkreis dreistellig, ein Buchstabe, drei Ziffern und Saison. Bei manchen Buchstaben sieht das komisch aus, bei mir fiels kaum auf.
     
  17. TS
    ponyluemmel

    ponyluemmel Forums Anfänger(in)

    Registriert seit:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Cologne, Germany
    Mitgliederkarte:
    Bei mir sieht es so aus in eng Schrift IMG-20170805-WA0000.jpeg
     
    Free936 gefällt das.
  18. JK82

    JK82 Forums Fortgeschrittene(r)

    Registriert seit:
    25. November 2002
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hechingen, Germany
    Mitgliederkarte:
    Falls du nicht schon eine Versicherung hast kann ich nur die hier empfehlen
    https://www.rockenfeller-pflueger.de/oldtimer-versicherung/

    Hab den ganzen gestrigen Mittag verbraten, um ne Versicherung zu finden, die mir meinen Fiesta überhaupt versichert. Ich muss dazu sagen, dass der Fiesta ein umfangreiches Tuning hat und somit ein wenig entfernt vom Originalzustand ist. Aber alles zeitgenössisch mit TÜV und natürlich H-Gutachten. Alle Versicherungen, die ich vorher kontaktiert habe haben mir nen Korb verpasst. Bei einer wäre es wohl möglich gewesen mit nem ausführlichen Wertgutachten (450 € ! !).
     
  19. slowmo

    slowmo Forums Elite

    Registriert seit:
    5. Juni 2004
    Beiträge:
    1.243
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin, Germany
    Mitgliederkarte:
    Versicherungen sind echt ne Katastrophe in Hinblick zum versichern älterer KFZ.
    Bin selbst momentan bei der Allianz. Manchmal auch bei der GUK - normale Versicherung Hapftpflicht und TK 150.
    Letztes Jahr wollte mir die HUK gar kein Angebot mehr machen obwohl mein GFJ dort schon mehrmals versichert war. Der Internetrechner spuckte aber einen günstigen Tarif von denen aus... nach langem hin und her - ausnahmsweise schicke ich Ihnen ein Angebot zu...
    Allianz war nur ein paar Euros teuerer...
    Dementsprechend werde ich nur ein H-Kennzeichen beantragen, wenn es eine absolut zuverlässige Oldtimer Versicherung gibt. Die Steuerersparnis von 21€ (211€ auf 190€) kann ich dann auch noch verschmerzen, wenn's die nicht gibt...
     
  20. Feel The Difference

    Feel The Difference Forums Profi

    Registriert seit:
    8. Januar 2010
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Cologne, Germany
    also ich hab meine oldis beim ADAC versichert
    war absolut kein problem
    wertgutachten kurzgutachten bzw selbsbewertung ( marktwertabhängig )
    abgegeben und alles gut
     

Diese Seite empfehlen

pkwteile.de