1. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Klimaanlage reinigen

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk7" wurde erstellt von Fiestafiesta05, 22. Oktober 2018.

  1. Fiestafiesta05

    Fiestafiesta05 Forums Neuling

    Registriert seit:
    25. April 2017
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gunzenhausen (Frickenfelden), Germany
    Mitgliederkarte:
    Moin Zusammen,

    ich war früher nie wirklich ein Auto-Mensch und hatte zwei linke Hände. Aber in letzter Zeit möchte ich mehr selbst machen, da ich vor allem die Vermutung habe, dass mich meine Werkstatt etwas abzockt. Natürlich muss ich erst mit etwas einfachem beginnen. Die Reifen kann ich schon selbst wechsel etc. Jetzt möchte ich die Klimaanlage reinigen. Dafür gibt es bestimmt auch Do's and Dont's. Würde mich freuen, wenn ihr mir ein bisschen erzählen könnt wie das funktioniert.
     
  2. mangoldjakob

    mangoldjakob Forums Neuling

    Registriert seit:
    7. Februar 2018
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Gschwend
    Mitgliederkarte:
    Guten Morgen, wenn du da Gefühl hast, dass deine Werkstatt dich abzockt warum suchst du dir dann keine neue Werkstatt oder halt eine Zweitmeinung. Reifen wechseln sollte aber meiner Meinung nach jeder Mann selber können. Ich mache auch alles selber, was ich machen kann. Aber die Klimaanlage reinigen? Bist du sicher, dass das überhaupt nötig ist? Das hab ich ja noch nie gehört, dass das jemand gemacht hat...also da kann ich dir leider nicht weiterhelfen, Bin aber auch gespannt auf weitere Antworten.
     
  3. Gesidini

    Gesidini Forums Neuling

    Registriert seit:
    28. April 2017
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gunzenhausen (Frickenfelden), Germany
    Mitgliederkarte:
    Möglichst viel selbst zu machen hat noch nie geschadet! Und ja, die Klimaanlage sollte in häufigen Abständen gereinigt werden. Viele Erkältungen, gerade in der Winterzeit fängt man sich im eigenen Auto ein. Kaum zu glauben aber wahr, und der Hauptverursacher ist die Klimaanlage. Um dem entgegen zu wirken muss man diese desinfizieren. Ich habe dir hier mal was herausgesucht:
    https://www.pkwteile.de/chemie-und-pflege/auto-klimaanlagen-reiniger
    Das sollte dir bei deiner Autopflege helfen. Was kannst du denn noch am Auto selbst machen?
     
  4. TS
    Fiestafiesta05

    Fiestafiesta05 Forums Neuling

    Registriert seit:
    25. April 2017
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gunzenhausen (Frickenfelden), Germany
    Mitgliederkarte:
    Hi,

    natürlich besteht immer die Möglichkeit die Werkstatt zu wechseln. Ich wohne aber auf einem Dorf und die nächste Werkstatt ist 20 KM entfernt.... Danke für den Link zum Klimaanlagen Reiniger. Werde heute Mittag, wenn ich von der Arbeit zu Hause bin, gleich etwas bestellen. Die Klimaanlage zu reinigen ist schon wirklich wichtig, sonst kann es zu Erkältungen und Krankheiten kommen, genauso wie es Gesidini schon gesagt hat. Deshalb würde ich dir auch raten, deine Klimaaanlage zu reinigen mangoldjakob!
     
  5. westerwaelder

    westerwaelder Forums Anfänger(in) Forenspender

    Registriert seit:
    11. Dezember 2014
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kircheib / Westerwald
    Mitgliederkarte:
    Wer seine Klimaanlage richtig bedient braucht keine Angst vor Keimen etc. zu haben ! Erkältungen entstehen durch die getrocknete Luft. Dadurch werden die Schleimhäute ausgetrocknet und dann ist jeder Niesser in der direkten Umgebung die Ursache.
    Wenn du dich abgezockt fühlst von deiner Werkstatt, dann lass das mal von der Innung im KFZ Gewerbe überprüfen ! Die überprüfen und vermitteln zwischen dir und der Werkstatt und das für umsonst ! Was wirfst du der Werkstatt vor ?
    Ich gehe aber davon aus, daß dein selbstständiger Reifenwechsel bestimmt nicht allen Vorschriften entspricht. Welcher Drehmoment haben die Muttern erhalten und sind alle richtig eingebaut ?
    Überlasse Sicherheitsrelevante Dinge der Werkstatt und beschränke dich auf die Pflege des Lackes und dem Innenraum.
    Für eine gute Werkstatt fährt man auch mal etwas weiter, oder mußt du täglich da hin ?
     

Diese Seite empfehlen

pkwteile.de