1. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Motor Kontrollleuchte blinkt

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk4 / Mk5" wurde erstellt von Gentleman207, 17. Februar 2019.

  1. Gentleman207

    Gentleman207 Forums Neuling

    Registriert seit:
    20. Januar 2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frechen, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    Nabend zusammen,

    Habe folgende Probleme nach dem Tanken habe ich kurz Zeit drauf einen Starken Ruckeln am Motor der sich beim Beschleunigem bemerkbar macht. Im Leerlauf ruckelt dieser nicht so stark und beim standgas geben hört man am Auspuff als wären nur noch 3 Zylinder in betrieb.
    Habe einen Ford Fiesta MK4 1.25 Ztec mit momentan 160tkm drauf.

    Seit dem Blinkt auch die Motorkontrollleuchte
    Laut Anleitung soll ich direkt in eine Ford Werkstatt. Seit dem tanken bin ich insgesamt 16km gefahren

    Danke im Voraus.
     
  2. FBD II

    FBD II Forums Inventar Forenspender

    Registriert seit:
    17. Juni 2007
    Beiträge:
    3.208
    Zustimmungen:
    58
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    36211 Alheim
    Mitgliederkarte:
    Dann mach doch daß was Dein Auto Dir sagt.
    Suche eine Werkstatt auf und laß es das Steuergerät auslesen.
    Das Problem kann sein von :
    defekter Zündkerze / Einspritzventil / Zündkabel
    bis hin zur defekten Zahnriemensteuerung.
    Dann allerdings den Motor NICHT mehr starten.
    Dann gibts nählich Kleinholz.Und wird teuer.

    Und bitte nicht denken,daß schafft das Auto schon,
    SIEHE OBEN.
    Abschleppen ist in dem Falle das einzig Richtige.

    Da haben schon ganz andere gedacht,daß klappt schon noch.

    Wurde denn überhaupt schon mal Zahnriemen gewechselt?
    Dann ist der aber mehr als fällig.

    Und bitte nicht vergessen : die Wasserpumpe.
    Diese 40 - 80 Euro werden gerne gespart.
    Wer jemals einen älteren Audi V6 sein eigen nannte weiß das.
    Über 1,50 Meter Zahnriemen müssen da einen höllischen Job verrichten.
    Kurz nach dem Zahnriemenwechsel verabschiedet sich dann Wasserpumpe mitsammt
    dem neuen Zahnriemen und Ventilen..
    Aber die paar Euro wurden erstmal gespart.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Februar 2019
  3. TS
    Gentleman207

    Gentleman207 Forums Neuling

    Registriert seit:
    20. Januar 2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frechen, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    Hallo

    Danke für Dein Antwort. Hab jetzt erstmal die ADAC gerufen und diese meinten Zündspule. Werde jetzt morgen erstmal eine neue kaufen und einbauen lassen. Zahnriemen wurde vermutlich nicht gewechselt habe den Wagen bei 156tkm gekauft. Weißt du vielleicht woran man erkennen kann ob diese getauscht wurde ? Demnächst wollte ich Öl wechseln.

    Gruß
     
  4. FBD II

    FBD II Forums Inventar Forenspender

    Registriert seit:
    17. Juni 2007
    Beiträge:
    3.208
    Zustimmungen:
    58
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    36211 Alheim
    Mitgliederkarte:
    Zahnriemen wechsel hat vorrang
    und ist billiger.
    Eventuell mal Serviceheft nachschauen
    Aufkleber im Motorraum suchen.
    Ansonsten;siehe oben.............
     
  5. mk5

    mk5 Forums Inventar

    Registriert seit:
    28. August 2006
    Beiträge:
    2.211
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Leipzig, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    Abdeckung vom Zahnriemen oben am Zylinderkpopf lösen und mal mit ner Taschenlampe reinleuchten. Manchmal hat man Glück und kann mit Blick auf den Riemen sehen in welchem Zustand er ist (porös, kleine Risse etc.)
    Aber wie FBDII schon sagte, mach lieber komplett alles mit einem Rutsch und zwar möglichst schnell! Nur dann stehst du auf der sicheren Seite.
     
  6. Feel The Difference

    Feel The Difference Forums Stammgast

    Registriert seit:
    8. Januar 2010
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    53
    Ort:
    Kingston, Jamaika
    @ g...207
    fals du in frechen wohnst und hilfe brauchst
    melde dich mal bei mir .
     
  7. Gesidini

    Gesidini Forums Neuling

    Registriert seit:
    28. April 2017
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gunzenhausen (Frickenfelden), Germany
    Mitgliederkarte:
    Hallo!
    Ich hatte das selbe Problem! Bin dann zur Werkstatt gefahren und es lag wohl an der Zündkerze, die defekt war laut Werkstatt.

    Also haben Sie die Zündkerze ausgetauscht.
    Leider ein wenig teuer gewesen die Angelegenheit, aber immerhin habe ich jetzt (hoffentlich) keine Probleme mehr damit.


    Beste Grüße.
     

Diese Seite empfehlen

pkwteile.de