1. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Motortausch 0,9L gegen 1,1L

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk1/Mk2" wurde erstellt von mifie, 3. September 2020.

  1. mifie

    mifie Forums Neuling

    Registriert seit:
    3. September 2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Münster, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    Moin zusammen,
    bin seit letzter Woche stolzer Besitzer eines MK1 :).
    Originalauslieferung war mit einem 0,9L Motor. Habe aber glücklicherweise einen 1,1L Motor mit dazu bekommen.
    Kann ich den ohne Probleme in meine Karosse einbauen da beide dem Modell "Valencia" entsprechen oder muss noch irgendwas angepasst werden?
    Und weiß jemand wie es dann mit dem H-Kennzeichen aussieht?

    Vielen Dank schonmal
     
  2. Feel The Difference

    Feel The Difference Forums Bewohner(in)

    Registriert seit:
    8. Januar 2010
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    144
    Ort:
    Kingston, Jamaika
     
    Free936 gefällt das.
  3. TS
    mifie

    mifie Forums Neuling

    Registriert seit:
    3. September 2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Münster, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    Super! Da kann ich mich am Wochenende ja ans Werk machen.
    Ja genau, der 0,9 Block hat leider einen Riss.
     
  4. FBD II

    FBD II Forums Inventar Forenspender

    Registriert seit:
    17. Juni 2007
    Beiträge:
    3.356
    Zustimmungen:
    92
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    36211 Alheim
    Mitgliederkarte:
    Ersatzmotor komplett,oder nur nackter Motorblock.
    Denk dran,größeren Auspuff.
    Und am besten gleich Kupplung neu machen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. September 2020
    XR2 gefällt das.
  5. FBD II

    FBD II Forums Inventar Forenspender

    Registriert seit:
    17. Juni 2007
    Beiträge:
    3.356
    Zustimmungen:
    92
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    36211 Alheim
    Mitgliederkarte:
    Ach ja,eins hab ich noch vergessen.
    Beim Valencia löst sich gerne die Dichtung
    vom Ansaugkrümmer auf.
    Das Ergebniss ist dann ein nicht laufender Motor
    bzw Kühlwasserverlust.
    Also : schön sauber machen und neue Dichtung verwenden:).

    Auf gar keinen Fall diesen neumodischen Dichtungsmist verwenden;).
     
    mifie gefällt das.
  6. Feel The Difference

    Feel The Difference Forums Bewohner(in)

    Registriert seit:
    8. Januar 2010
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    144
    Ort:
    Kingston, Jamaika
    Und schon fertig ?
     
  7. FBD II

    FBD II Forums Inventar Forenspender

    Registriert seit:
    17. Juni 2007
    Beiträge:
    3.356
    Zustimmungen:
    92
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    36211 Alheim
    Mitgliederkarte:
    Ist daß nicht ein bischen früh um die Mittagszeit?
     
  8. Feel The Difference

    Feel The Difference Forums Bewohner(in)

    Registriert seit:
    8. Januar 2010
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    144
    Ort:
    Kingston, Jamaika
    Von 8 bis 12 sind 4 Stunden , sollte doch reichen um den Spielzeugmotor zuwechseln und
    da ist sogar noch ne Kaffeepause drin .
     
    FBD II gefällt das.
  9. FBD II

    FBD II Forums Inventar Forenspender

    Registriert seit:
    17. Juni 2007
    Beiträge:
    3.356
    Zustimmungen:
    92
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    36211 Alheim
    Mitgliederkarte:
    Wenn er keinen kompletten Motor hat,
    dann hat er sowieso ein Problem.
    Es fehlem ja :
    Ansaugkrümmer
    Vergaser
    Luftfilter
    Zündverteiler
    Auspuffkrümmer
    den Rest komplette Auspuiffanlage.
    Ich glaube,größeren Kühler braucht er auch noch.
     
    mifie gefällt das.
  10. TS
    mifie

    mifie Forums Neuling

    Registriert seit:
    3. September 2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Münster, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    :D alles gut. Hat super geklappt. Motor ist drin und ist auch nach ein wenig Georgel angesprungen.
    Motor war zum Glück fast komplett nur den Auspuffkrümmer musste ich tauschen. Da der aber eh einen Riss hatte, habe ich direkt einen vom 1,1 geholt.
    Danke nochmal für die schnellen Antworten! Super, dass es so ein Forum für die alten Fiestas gibt :)
     
  11. FBD II

    FBD II Forums Inventar Forenspender

    Registriert seit:
    17. Juni 2007
    Beiträge:
    3.356
    Zustimmungen:
    92
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    36211 Alheim
    Mitgliederkarte:
    Freut mich daß er läuft.
    Was die kleinen Motoren aber gerne mögen :
    Ordentlich eingestelltes Ventilspiel und
    Kontakte sowie Zündzeitpunkt korrekt eingestellt.
    Was aber eine Empfehlung ist;ich hab's selber ausprobiert,
    Lumenition Zündanlage oder zumindest kontaktlosen Einsatz.
     
  12. FrauHolle

    FrauHolle Forums Inventar Forenspender

    Registriert seit:
    5. Juni 2003
    Beiträge:
    2.771
    Zustimmungen:
    18
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Valencia, Spanien
    Mitgliederkarte:
    Super, das freut mich auch, dass Dein Wagen läuft mit dem "neuen alten" Motor.
    Kann mich den Tipps hier nur anschließen, und möchte nur hinzufügen:

    Lumenition ist nicht notwendig (habe ich auch keine Erfahrungen damit).
    Motomobil hat - falls erwünscht - einen Umrüstsatz im Programm.
    Oder man schlachtet einen 2er Fiesta, der kontaktlos hat (es gibt auch 2er mit Kontaktverteiler).

    Man muss schauen dass man den Stecker hat, und dass das korrekt verkabelt wird. Man hat nur einen Versuch. Man sollte wissen, was man da tut.

    Mein 1100er Eichberg ist auf Kontaktlos vom 2er Fiesta umgebaut.
    Hat mir damals ne fähige Dorfwerkstatt reingemacht, ich hab ihnen die Teile und einen Schaltplan geliefert.

    Und was ich bis heute nicht weiß, ob man dann das Vorwiderstandskabel anfasst, wenn man das umbaut. Oder ich habs vergessen.
     
  13. XR2

    XR2 Forums Inventar

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    11.812
    Zustimmungen:
    75
    Ort:
    Tittenkofen
    Hey Long, Du lebst ja auch noch! ;)

    Die 1300er sollten alle ab Facelift Fiesta 1 kontaktlos haben. XR2 Kent sowieso. Bis Oktober '86 warens beim 2er nur die CVHs.Für später müßt ich mal tiefer graben. ;)
     
  14. FBD II

    FBD II Forums Inventar Forenspender

    Registriert seit:
    17. Juni 2007
    Beiträge:
    3.356
    Zustimmungen:
    92
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    36211 Alheim
    Mitgliederkarte:
    Der Unterschied der Verteiler liegt in der Verstellkurve.
    Beim Mk1 regelt der weiter aus als beimMk2.
    Beim MK1 waren es 10° vOT und beim Mk2 0 -2° vOT.
    Ich hab daß damals bei meinem Mk2 etwas abgeändert.
    Irgenwo gibts hier nen Post wo ich's beschrieben habe.
    Hab damals nen 11er Mk2 Motor mit VV-Vergaser und U-Kat
    gefahren mit 10° vOT XR2 Auspuff und Super Plus.
    Hat sehr gut funktioniert.Und jeden Tag Autobahn bekommen.
    Hatte damals 43KW auf der Rolle.
    Ohne weiter Umbauten.
     

Diese Seite empfehlen