1. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Passt der Kopf vom 16v ohne probleme einfach so auf den xr2i

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk3" wurde erstellt von triplexxx, 23. Juni 2004.

  1. triplexxx

    triplexxx Gast

    :wink: Passt der Kopf vom 16v ohne probleme einfach so auf den xr2i ??? :wink:
     
  2. BladeSZ

    BladeSZ Forums Profi

    Registriert seit:
    16. November 2002
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Moin.

    Meinst du mitm XR2i den 1.6er 8v? Wenn ja, passt das nicht. Das sind dann 2 unterschiedliche Motoren. Der 1.6er isn CVH und die 16V sind Zetec´s.





    Mfg Basti
     
  3. Sascha

    Sascha Forums Anfänger(in)

    Registriert seit:
    12. Mai 2004
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Passt nüscht und dir irrst dich!
     
  4. tobiasbierwas

    tobiasbierwas Forums Mythos

    Registriert seit:
    12. Mai 2003
    Beiträge:
    1.431
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Zetec und CVH sind unterschieldiche Motoren.

    Nur unsere Tommys haben sich da mal was zusammengezaubert, glaub der von Cubby das ist ein halber Zetec und ein halber CVH aber frag mich jetzt nicht, von was Kopf und von was der Block stammt...

    ZVH (mit glaub >300 Turbo PS? :gruebel:) und der rennt 250, wenn ich dem Video was ich hier hab trauen kann.
     
  5. PaintSplasher

    PaintSplasher Forums Inventar Mitarbeiter Administrator Moderator

    Registriert seit:
    20. April 2002
    Beiträge:
    5.076
    Zustimmungen:
    21
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Dreieich, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    Warum so kompliziert...

    der eine hat 8 Ventile und der andere 16 Ventile...

    sollte doch jedem klar sein das des net hinhaut.
     
  6. chris0280nrw

    chris0280nrw Forums Weiser

    Registriert seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    1.649
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Auch bei Opel passt das nicht, da der Block vom 16v Ventiltaschen in den Kolben hat. Würdest du den 16v Kopf auf den C20NE Block setzen, würdest du ihn nicht durchdrehen können, da die Ventile aufsetzen würden!
    Stimmt die Aussage mit den 8 und 16 Ventilen war quatsch da die Ventile nicht im Block sondern im Kopf sind. Die VEntile sitzen im 8v grade, im 16v schräg. Aber soweit ich weiss geht es nicht, dass du den Kopf vom ZEtec und den Block vom 1,6 CVH nimmst!


    Chris
     
  7. Maddin

    Maddin Forums Inventar Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    19. Mai 2002
    Beiträge:
    8.722
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main, Germany
    Mitgliederkarte:
    1. geht net gibts net

    2. kann man in england adapter für CVH kopf auf Zetec kaufen

    3. gibgs von richter (?) einen 16V kopf für den CVH

    4. Kann amn sicher ne adapterplatte für Zetec kopf auf CVH bauen

    5. hätte man dann eh net mehr lesitung (Zetec 1.6 90Ps, CVH 103PS)

    5. hat das keinen sinn (wenn man keine rennen fährt und der block original bleiben mus) weil man viel einfacher einen Zetec block samt kopf verbauen kann
     
  8. TS
    Spawn81

    Spawn81 Gast

    Die Tommys
    Haben n CVH Kopf auf n Zetec gesetz und nicht umgedreht.
    Ne Adapterplatte für zetec auf CVH gibts glaube ich nicht.
    Macht wie gesagt auch keinen Sinn.
     
  9. PaintSplasher

    PaintSplasher Forums Inventar Mitarbeiter Administrator Moderator

    Registriert seit:
    20. April 2002
    Beiträge:
    5.076
    Zustimmungen:
    21
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Dreieich, Deutschland
    Mitgliederkarte:

    Ich weiß was ich gelernt hab und qualifiziere mich hier
    sicher nicht ab, bei Ford passt sowas nicht einfach, was
    opel vw, bmw audi da basteln weiß ich net, weil ich da nicht schraube
    oder gelernt habe !

    Klar geht net gibts net, aber der umbau lohnt einfach mal 0 !

    Und ab und zu möchte ich mal manchen sagen das sie die fragen
    mal richtig lesen solln, er fragte passt sowas ohne Probleme, und
    die frage muss verneint werden, fertig.

    Und rechtfertigen muss ich mich hier schon mal garnicht.
     
  10. TS
    Spawn81

    Spawn81 Gast

    Kein Grund sich hier aufzuregen...
     
  11. Sascha

    Sascha Forums Anfänger(in)

    Registriert seit:
    12. Mai 2004
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Man sollte hier vielleicht auch mal erwähnen, warum die Engländer ZVH-Motoren bauen....

    ....die Jungs sind einfach Pffifg und wollten für möglichst viel Leistung möglichst wenig Geld ausgeben. Würde man einen normalen Zetec auf Turbo umbauen müsste man andere Kolben verwenden um die Verdichtung zu reduzieren. Verbindet man einen Zetec-Block mit einem CVH-Kopf geht die Verdichtung automatisch auf 8.3 zurück ohne das man neue Kolben einbauen muss.

    Ein weiterer Vorteil von nem 8-Ventiler ist einfach, das er "unten" herum besser kommt.
     
  12. Maddin

    Maddin Forums Inventar Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    19. Mai 2002
    Beiträge:
    8.722
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main, Germany
    Mitgliederkarte:
    beim Turob is es auch recht wurst wie viele ventile der hat weil er eh zwangsbeatmet wird. Der ZVH is ne günstige möglichkeit mehr hubraum im CVH zu bekommen, alternativ kann man auch den CVH auf 1.8l umbauen, dazu mus man aber einen der sehr seltenen sierra 1.8CVh motoren in die finger bekommen und mus andere kolben verbauen auserdem hat der Zetec noch die sehr nützliche kolbenkühlung.
     
  13. XR2

    XR2 Forums Inventar

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    11.610
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Tittenkofen
    Es geht, macht aber keiner, da es keinen Sinn bringt. Die Engländer bauen deswegen den ZVH, weil:

    1. sie können den Turbo-Kopf wg. der ganzen TECHNIK drum rum (Krümmer, Verteiler, Ansaugtrakt etc) behalten. Sonst wäre ein 16V die bessere Wahl
    2. Verdichtung, obwohl fast alle sowieso nochmal flachere Kolben fahren
    3. Robuster Block mit viel Hubraum (bis 2 Liter), beim CVH braucht man da einen 1.9er Hurricane der nicht so robust ist wie ein Serienmotor. Zudem hält der Zetec mehr aus als ein CVH

    Der 16V-Kopf kam von Schrick. Davon wurden 2 oder 3 gefertigt. Der Zetec hat ihn aber dann nicht über das Entwicklungsstadium hinauskommen lassen. Es gibt sogar jemanden, der einen hat und fährt (oder gefahren ist)
     
  14. ToppeR

    ToppeR Forums Inventar

    Registriert seit:
    12. August 2001
    Beiträge:
    4.301
    Zustimmungen:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Stolberg, Germany
    Mitgliederkarte:
    jo derProf hat einen alias Futzemann. Bilder gibt es auf www.rs1600i.de
    ToppeR
     
  15. XR2

    XR2 Forums Inventar

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    11.610
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Tittenkofen
    Ja richtig. Mich würd nur interessieren, wie er an das gute Stück gekommen ist. Er bietet den sogar zum Verkauf an. Aber ich befürchte fast, daß ich um das Geld auch einen BDA bekomme... :D
     
  16. rs turbo zvh

    rs turbo zvh Forums Neuling

    Registriert seit:
    21. Januar 2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bottrop-Kirchhellen, Bottrop, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    Sorry,
    Kann jemand relativ genau sagen welche teile man nun braucht ? würde das gerne in meinen projekt einfliessen lassen. Und bevor jetzt auch wiederholt gefragt wird warum kein kompletter zetec, (vorallem weil ich sowieso weber Alpha plus fahren will )ich habe schon Alpha plus und ein sehr nett gemachten cvh kopf, dazu umgeschweisste brücken mit vgs klappen und rs 1600 i luftsammler. deswegen gerne kopf cvh und block zetec!!!!! logisch Denke ich für mich ist das Thema mehr Hubraum und Kolbenbodenkühlung interssant.
     
  17. Fiesta89

    Fiesta89 Forums Fortgeschrittene(r)

    Registriert seit:
    13. Mai 2007
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Flensburg, Germany
    Mitgliederkarte:
    so herum hab ich das mal gebaut
    der cvh hat hat vorne mehr Ölbohrungen die musste ich damals verschließen kann dir heute nicht mehr sagen ob das Druck ,Rücklauf oder beides war?
    Wenn es Druck war muss du wie ich die Bohrung verschließen den Kopf von einer anderen Stelle mit Öl versorgen
    Kannst du aber sehen wenn du beide Kopfdichtung übereinanderhälts
     
  18. ToppeR

    ToppeR Forums Inventar

    Registriert seit:
    12. August 2001
    Beiträge:
    4.301
    Zustimmungen:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Stolberg, Germany
    Mitgliederkarte:

Diese Seite empfehlen

pkwteile.de