1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Hallo Gast, dieses Jahr vergibt Ford wieder seinen Ford FanAward 2017! Es gab eine lange Bewerbungszeit und unsere Ford Community alias Fiesta-Ka-Forum hat es in die TOP 5 der Bewerber in der Kategorie Communities geschafft und steht nun 1 Monat bis zum 31.10.2017 zur Wahl! ► Zur Abstimmung / News! ◄ Bitte votet für unsere Community!

Radio Canbus-Adapter lässt Kombieinstrument "verschlafen"

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk6 / Fusion" wurde erstellt von race13, 19. September 2017.

  1. race13

    race13 Forums Neuling

    Registriert seit:
    13. September 2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mannheim - Deutschland
    Mitgliederkarte:
    Hallo Zusammen.
    Ich habe in den Fiesta "MK6 FL" meiner Frau ein 2-Din-WinCE Radio mit diesem Canbus-Adapter: https://www.amazon.de/gp/product/B01CEJLEZE/ref=oh_aui_detailpage_o02_s00?ie=UTF8&psc=1 eingebaut. Seit dem Einbau ist es nun aber so dass das komplette Kombieinstrument Stromlos geht wenn der Motor startet und ca. 10-15s dauert bis es wieder angeht. Also alle Zeiger liegen auf dem Endanschlag und der Kilometerstand wird nicht angezeigt. Erst nach diesen 10-15s geht dann das Display im Kombieinstrument an und die Zeiger bewegen sich auf die Tankfüllung, 0 Km/h und ~1000 U/Min.
    Ist ein solches Problem bekannt und ich muss noch irgendwas beachten, freischalten lassen etc.? Oder gibt es bessere Adapter? Noch könnte ich ihn zurückschicken, wenn es der falsche ist.
     
  2. Cosmic

    Cosmic Forums Inventar

    Registriert seit:
    30. Juli 2004
    Beiträge:
    7.906
    Zustimmungen:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Köln, Germany
    Mitgliederkarte:
    Tjo, das Ding dürfte wohl für etwas Chaos aufm Bus sorgen. Mal umtauschen und im zweifel nen anderen. Richtig ist es nicht.
     
  3. TS
    race13

    race13 Forums Neuling

    Registriert seit:
    13. September 2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mannheim - Deutschland
    Mitgliederkarte:
    Kleines Update:
    Ich habe den Händler über Amazon eine Fehlerbeschreibung geschickt und kurze Zeit später einen Anruf von ihm erhalten.
    Nach anschließender besserer Erklärung meiner Seite des Fehlers, in der Amazon-Textbox lässt sich das schwer sauber darstellen, gab mir der Händler den Tipp das Auto mit Canbus-Adapter aber ohne Radio zu starten. Hintergrund ist das es einige Radios gibt die über die ACC-Leitung bis zu 3 A ziehen, der Adapter aber nur 1 A kann. Die dem Verkäufer bekannten Probleme sehen zwar so aus, das bei 3 A der Adapter neu startet und das Radio Dauer aus bleibt, er kann es aber nicht ausschließen das bei Radios die zwischen 1 A und 3 A ziehen vom Adapter ein Fehler geschmissen wird.

    Mein Test wird heute Abend also darauf hinauslaufen das ich das Auto ohne Radio aber mit Adapter starte und dann schaue was am Tacho passiert. Wenn nun alles klappt ist es die Kombination aus Radio und Adapter und nicht nur der Adapter. In dem Fall kommt ein Relais rein das mir den Batterie-Plus auf die Radio-ACC Leitung schaltet, wenn vom Adapter das KFZ-ACC-Signal kommt.
    Kommt der Fehler ohne Radio noch immer, hat halt doch der Adapter einen weg und wird getauscht.
     
  4. vanguardboy

    vanguardboy Forums Bewohner(in)

    Registriert seit:
    1. Juli 2011
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamburg, Germany
    Mitgliederkarte:
    Wasn quatsch würde ich sagen. Ich wette am adapter ist irgendwas falsch verdrahtet und stört einfach den can-bus.
     

Diese Seite empfehlen

pkwteile.de