1. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

SUCHE Gutachten für Cossi-style Felgen 6x14 KBA 42687

Dieses Thema im Forum "ABE und Teilegutachten" wurde erstellt von PearlST, 2. Oktober 2018.

  1. PearlST

    PearlST Forums Neuling

    Registriert seit:
    6. November 2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Schweitenkirchen
    Mitgliederkarte:
    Hallo lieber FoFi-Freunde,

    ich suche ein Gutachten/ABE für die Cosworth-Style Felgen in 6x14 ET35 (KBA 42687) von Ronal.
    Ich habe bis jetzt leider nur eins für den Escort gefunden, ich bräuchte aber zum eintragen eins mit einem Fiesta.
    Hat das jemand noch zufällig irgendwo rumfliegen?

    Ich wäre euch sehr dankbar!
    LG Laura :)
     
  2. 404

    404 Forums Inventar Forenspender

    Registriert seit:
    22. Juli 2009
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    34
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Aachen, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    Nicht unbedingt. Das würde es einfacher machen, aber mit Escort Gutachten sollte ein halbwegs erfahrener Prüfer das auch hinbekommen.

    Soweit mir bekannt existiert kein Fiesta Gutachten (aber ich bin auch nicht allwissend), zumindest wurde hier schon öfte rvon Eintragung mit Traglastgutachten berichtet.

    Die interessanten Daten sind
    * zulässige Radlast (klar, muss ja den Fiesta tragen können),
    * Abrollumfang (zwecks Tachoabweichung)
    * ET (Änderung der Spurweite).
    Wenn dein Gutachten das 652R0398-00 ist, das eine große Suchmaschine direkt ausspuckt, wenn man die KBA eintippt, steht das alles drin (Seite 5, 3. von unten). Und passen müssen sie natürlich, aber das tun sie ja bekanntermaßen ;)

    Mit der Reifengröße musst du schauen, ob die 185/55 Seriengröße vom Fiesta oder 185/60 Weg der Wahl sind. /55 hat einiges mehr Auswahl am Markt, wäre aber beides in der Toleranz, also vermutlich Geschmackssache (deiner und der des Prüfers).
     
  3. TS
    PearlST

    PearlST Forums Neuling

    Registriert seit:
    6. November 2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Schweitenkirchen
    Mitgliederkarte:
    Ich meine ich habe mal ein Gutachten für den GFJ gefunden, ist aber schon ne Zeit her.
    Ich wollte keinen all zu großen Aufwand dafür betreiben, da es nur ein Winterauto ist. :)
    Reifen übernehme ich von den jetzigen Felgen (/55), ich denke, dass das mit der ET vorne gerade so geht,
    da ich ihm letzten Winter ein 60/40 Sportfahrwerk spendiert habe, dabei hab ich aber kein Bauchweh.

    Aber trotzdem vielen Dank, dann muss ich mal unseren TÜV Prüfer bezirzen. :D
     

Diese Seite empfehlen

pkwteile.de