1. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ventilspiel (Maße) 1,6er CVH XR2

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk1/Mk2" wurde erstellt von JK82, 6. Juni 2019.

  1. JK82

    JK82 Forums Fortgeschrittene(r)

    Registriert seit:
    25. November 2002
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hechingen, Germany
    Mitgliederkarte:
    N´Abend zusammen,
    bin auf der Suche nach den passenden Maßen für das Ventilspiel beim 1,6er CVH Xr2. Offizielle Daten vom Hersteller gibt´s ja leider nicht, weil orig. Hydros drin sind.
    Hat von euch schonmal jemand den 1,6er CVH von Hydros auf mechanische Stößel umgebaut und kennt da die "passenden" Maße?
    Vielen Dank schonmal :)
     
  2. FBD II

    FBD II Forums Inventar Forenspender

    Registriert seit:
    17. Juni 2007
    Beiträge:
    3.233
    Zustimmungen:
    61
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    36211 Alheim
    Mitgliederkarte:
    Es gab bei Ford,soweit ich weiß,einen einzigen Motor
    mit Mechanischen Stößeln.Und zwar der im Escort RS 1600i.
    Alle anderen meines Wissens hatten Hydros.
    Da könnte auch Ford was haben an Unterlagen.
    Die Stößel sollten/müßten Baugleich sein.
     
  3. RS 1800i

    RS 1800i Forums Semi-Profi

    Registriert seit:
    22. Januar 2004
    Beiträge:
    548
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kissenbruck, Germany
    Mitgliederkarte:
    Richtig.Nur der Rs1600i hat mechanische einstellbare Stössel.. Neu nicht mehr zu bekommen. Bei Burton gabs glaube ich mal nachbauten die aber nicht so gut einzustellen sein sollen.
    Nach den richtigen Einstellmaßen hab ich mich gerade blöd gesucht und nichts gefunden.. Ob ein Ford Händler da weiterhelfen kann wage ich zu bezweifeln.Die werden langsam leugnen das es je n Escort gegeben hat,geschweige denn vom RSi wissen.. Bei Fatzebook gibt es ne RS1600i Gruppe.Denke da bekommt man die Werte noch am ehesten raus.
     
  4. Feel The Difference

    Feel The Difference Forums Stammgast

    Registriert seit:
    8. Januar 2010
    Beiträge:
    906
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Kingston, Jamaika
    hab gerade mal einen RSI Besitzer kontaktiert
    mal sehen .
     
  5. Feel The Difference

    Feel The Difference Forums Stammgast

    Registriert seit:
    8. Januar 2010
    Beiträge:
    906
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Kingston, Jamaika
    so , die anwort lautete :
    die ersten rsi wurden mit ventilspiel
    E 0,20 und A 0,30
    angegeben
    dann gabs da mal eine änderung
    zu
    E 0,15 und A 0,20
    hier auch noch mal schwarz auf weis ,
    hab ich noch in meinen unterlagen gefunden .
    2019-06-11 13.16.39.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juni 2019 um 13:12 Uhr
    404 und FBD II gefällt das.
  6. XR2

    XR2 Forums Inventar

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    11.641
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Tittenkofen
    Das sind aber nur die Daten vom RS1600i mit originalen Stößeln und vor allem originaler Nockenwelle.

    Für Zubehörnockenwellen kanns ganz andere Daten geben. Also dort beim Hersteller nachfragen.

    Ich sollte doch öfter hier vorbeischauen... die Daten zum RSi hätte ich schon auch alle da.
    Denke, daß man bei Burton immer noch mechanische Stößel für den CVH bekommt. Die sind an und für sich alle gleich... mit Kontermutter, dafür braucht man am Besten drei Hände. Dafür verstellen sich die vom RSi leichter.
    Gab verschiedene Hersteller im Königreich. Was Burton verkauft(e) kam i.d.R. von Catcams, Pipercams und Kentcams. Vor allem letztere hatten Maschinen, die noch aus der Zeit vor dem Krieg stammten. Deshalb mußte immer "Einlauföl" verwendet werden, das schlecht für den Motor ist und bei den Nockenwellen trotzdem kaum half. Viele Wellen von Kent haben im CVH nicht mal die ersten 10 tkm durchgehalten.
    Wenn da also was von "Einlaufvorschriften" und "Einlauföl" oder anderen Additiven in der Beschreibung steht... Finger weg!!!
    Schrick bietet noch eine 272er Welle für den CVH an, die braucht auch keine mechanischen Stößel. Ansonsten ist aktuell Newman ANGEBLICH der beste Hersteller von Sportnockenwellen für den CVH. Scheint so jedenfalls auf der Insel die überwiegende Meinung zu sein, wirklich negative Meldungen darüber habe ich in letzter Zeit keine gelesen.
     
  7. TS
    JK82

    JK82 Forums Fortgeschrittene(r)

    Registriert seit:
    25. November 2002
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hechingen, Germany
    Mitgliederkarte:
    Vielen Dank euch für die vielen und hilfreichen Infos.
    Da hab ich ja wieder so ein Thema losgetreten... :rolleyes:
     
  8. XR2

    XR2 Forums Inventar

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    11.641
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Tittenkofen
    Dafür ist das Forum doch da!
     
  9. Feel The Difference

    Feel The Difference Forums Stammgast

    Registriert seit:
    8. Januar 2010
    Beiträge:
    906
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Kingston, Jamaika
    Wieso sollte das Ventilspiel vom RSI laut Ford
    nicht auch bei nockenwellen und stössel von
    anderen Herstellern passen und vor allem was hat das mit der hubkurve zu tun ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juni 2019 um 20:54 Uhr
  10. XR2

    XR2 Forums Inventar

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    11.641
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Tittenkofen
    Das frag mal die Ingenieure, die diese Werte vorgeben. Habe hier auch Daten, die sagen 0,50/0,60 für eine andere CVH-Welle.
     
  11. Feel The Difference

    Feel The Difference Forums Stammgast

    Registriert seit:
    8. Januar 2010
    Beiträge:
    906
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Kingston, Jamaika
    dann müsten sich ja die stössel bzw nocken im betriebswarmen zustand
    weiter ausdehnen wie die originalen ,
    denn sonst wäre das ja leistungstechnisch schlechter
    da sich die ventile später öffnen und früher schliessen würden .
     
  12. FBD II

    FBD II Forums Inventar Forenspender

    Registriert seit:
    17. Juni 2007
    Beiträge:
    3.233
    Zustimmungen:
    61
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    36211 Alheim
    Mitgliederkarte:
    Variable Steuerzeiten?;)
     

Diese Seite empfehlen

pkwteile.de