Verstärker geht aus

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von Wacko, 26. Februar 2012.

  1. Wacko

    Wacko Forums Neuling

    Registriert seit:
    25. Dezember 2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich hab seit neusten ein Problem ... Mir ist die Batterie leer gegangen weil ich licht angelassen hatte schön und gut überbrücken und so weiter fährt wieder alles tutti. Doch seit dem wen ich die Anlage aufdrehe schaltet sich der Verstärker ab (Grün und Rote LED leuchten und es ist aus ... )

    Es ist ein 1000 W Verstärker von MAC Audio daran hängt eine 600 W Bassbox (bridge betrieb) und 2 Kleine boxen in der Hutablage von Blaupunkt... Woran könnte es liegen ? Wie gesagt sobalt ich aufdrehe...

    Wo es mir das erste mal aufgefallen ist habe ich Auto aus gemacht und nur Zündung an auf volle Lautstärke laufen lassen und es lief aber jetzt nicht mehr ...

    Lg

    Wacko
     
  2. Fadenkreuz

    Fadenkreuz Forums Inventar

    Registriert seit:
    18. März 2009
    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Karlsruhe, Germany
    Hoi

    Also verstärker geht nun gar nicht mehr? Weder mit Motor an noch mit nur Zündung an? Oder nur bei geringer Lautstärke?

    Hatte auch mal den Billig MacAudio scheiß drin und auch bei mir war irgendwann Rot und Grün an und da war dann der Vorwiderstand im Verstärker im Eimer (Was auch das mit dem Aufdrehen erklären würde), hab mir dann was neues gescheites gekauft ;) weiß aber nicht ob das mit Rot/Grün auch einen anderen Fehler haben kann der reperabel ist.

    Grüße
     
  3. TS
    Wacko

    Wacko Forums Neuling

    Registriert seit:
    25. Dezember 2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    nur bei geringer Lautstärke also bei Vol. 25 geht er aus ... :(. Werde die mal an eine andere bat. anschließen habe gelesen das die auch ein knacks weghaben kann... :). Auch wenns billig ist innerhalb von 4 Wochen sollte die ja nicht in arsch gehn oder irri ich mich da ? Hab leider nicht das passende kleingeld dafür ...
     
  4. Fadenkreuz

    Fadenkreuz Forums Inventar

    Registriert seit:
    18. März 2009
    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Karlsruhe, Germany
    Naja neue Batterie bringt nix würde ich sagen, ich denke du hast den Vorverstärker gebrutzelt ;) versuch dein Glück auf Garantie, wenn du die erst 4 Wochen hast - wobei das auch ein Anwendungsfehler sein kann - laut ihrer Auslegung ... wünsch dir viel Erfolg. Ich denke es liegt nicht am Auto, am Radio oder an den Kabeln - ich sage der Verstärker is definitiv hinüber ... :)
     
  5. TS
    Wacko

    Wacko Forums Neuling

    Registriert seit:
    25. Dezember 2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Soderle hab länger nimmer hier reingeschaut :) es war die Bat. wurde an eine andere angeklemmt lief reibungslos ... nun kommt bei mir ne neue Bat. rein