1. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

1.8 16v Wasserpumpe tauschen ohne Zahnriemen ab ?

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk3" wurde erstellt von moppel, 20. Januar 2010.

  1. moppel

    moppel Forums Fortgeschrittene(r)

    Registriert seit:
    9. April 2003
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Much, Germany
    Mitgliederkarte:
    hallo,
    da meine wasserpumpe wohl undicht ist, meine frage:

    ist es möglich die wasserpumpe zu wechseln ohne das man den zahlriemen lösen muß ?

    die pumpe wird ja über den rippenriemen angetrieben und ist somit eigentlich unabhängig vom zahnriemen.

    nur sieht mir das vom bauraum alles sehr eng aus, ich befürchte fast der zahnriemen könnte einfach im weg sein,
    wenn man die pumpe nach vorne abziehen will.

    ist ein 1,8 l im xr2i

    danke
     
  2. RS 1800i

    RS 1800i Forums Semi-Profi

    Registriert seit:
    22. Januar 2004
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kissenbruck, Germany
    Mitgliederkarte:
    riemen muss ab, da eine umlenkrolle an der wapu befestigt ist.dadurch wird meine ich sogar ne schraube der wapu verdeckt.vom bauraum her würde es denk ich auch nix werden,selbst wenn man an die schrauben rankommen würde und die umlenkrolle nicht wäre.
     
  3. TS
    moppel

    moppel Forums Fortgeschrittene(r)

    Registriert seit:
    9. April 2003
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Much, Germany
    Mitgliederkarte:
    alles klar, vielen dank für die info, auch wenn ich auf eine andere antwort gehofft hatte.
     
  4. Richie2000i

    Richie2000i Forums Anfänger(in)

    Registriert seit:
    18. Mai 2009
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    zahnriemen macht man afaik immer mit der wapu :D dh wenn die wapu undich ist und dies nicht von anfang an ist der zahnriemen meist eh fällig sehe es ganz ganz selten das die wapu vorm zahnriemen wechselinterwall fällig wird :p
     
  5. TS
    moppel

    moppel Forums Fortgeschrittene(r)

    Registriert seit:
    9. April 2003
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Much, Germany
    Mitgliederkarte:
    es wird nur gewechselt was nötig ist ;)

    pumpe hat jetzt 260.000 km gehalten, da kommt sie nun halt raus.

    zahnriemen bleibt natürlich weiter drin, ist ja noch nicht fällig ;)
     
  6. RS 1800i

    RS 1800i Forums Semi-Profi

    Registriert seit:
    22. Januar 2004
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kissenbruck, Germany
    Mitgliederkarte:
    soll aber kein 2tes mal verwendet bzw gespannt werden...
     
  7. RST

    RST Gast


    sollte nicht wieder verwendet werden das stimmt , aber was war denn damals
    bei der geschichte mit den hydrostössel die nach tsi 24/97 gewechselt worden
    da stand nix drin von zahnriemen erneuern.
     
  8. TS
    moppel

    moppel Forums Fortgeschrittene(r)

    Registriert seit:
    9. April 2003
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Much, Germany
    Mitgliederkarte:
    mach ich sonst auch nicht, diemal kommt er aber wieder rein.

    mein ford buch sagt:

    "wird der alte riemen wieder verwendet, ist die laufrichtung des riemens zu markieren "

    es ist also nicht 100% tabu ;-)
     
  9. RS 1800i

    RS 1800i Forums Semi-Profi

    Registriert seit:
    22. Januar 2004
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kissenbruck, Germany
    Mitgliederkarte:
    so kenn ichs halt.. was man macht is ja jedem selbst überlassen ;)
     
  10. XR2

    XR2 Forums Inventar

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    11.990
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    Tittenkofen
    RS1800i hat grundsätzlich recht. Vor allem kostet der Zahnriemen ja kein Geld. Und wenn eh schon alles unten ist...
     
  11. RST

    RST Gast

    kann mich auch nicht daran erinnern das ich jemals was von nem abgerissenem zahnriemen bei nem zetec-e gehört habe , und wenn doch dann hat es die umlenkrollen oder den spanner zerlegt .
    habe vor kurzen erst bei 300.000km von meinem essi den zahnriemen zum 2 mal gewechselt
    und da waren noch die ersten rollen drin und die wapu ist immer noch die erste drin.
    beim ffh kostet das wechseln der wapu mit zahnriemen all incl. ca 450,-€ dabei wiegt der repkit für den ZR ca.165,-€
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. Januar 2010
  12. XR2

    XR2 Forums Inventar

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    11.990
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    Tittenkofen
    Nach der Beschreibung gehe ich davon aus, daß er die WaPu selber tauschen möchte. Und es macht nur eine Minute mehr Arbeit (Verpackung aufreißen) wenn man einen neuen Zahnriemen einbaut! Es ging hier nur um den Preis des Zahnriemens!
     
  13. Hanse MK5

    Hanse MK5 Forums Anfänger(in)

    Registriert seit:
    13. Dezember 2009
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster, Germany
    Mitgliederkarte:
    zahnriemenkit kostet so viel?!
    oke kumpel fährt nen opel astra aber so ein großer unterschied ?
    sein kit hat nichtmal 40 euro gekostet
     
  14. RST

    RST Gast

    das sind die preise für orginal teile . woanders bekommt man die sicher günstiger
    allerdings bin ich da immer etwas vorsichtig mit dem billigen nachgemachten teilen
    vorallem wenns um solche geht wie ZR oder Bremsen .
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. Januar 2010
  15. Hanse MK5

    Hanse MK5 Forums Anfänger(in)

    Registriert seit:
    13. Dezember 2009
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster, Germany
    Mitgliederkarte:
    hmm naja glaube nicht das günstig immer gleich billig sein muss.
    nen bekannter mit seiner eigenen werkstatt nutzt auch die teile von diesem anbieter und nie probleme gehabt aber oke das ist hier nicht das thema ;)
     
  16. XR2

    XR2 Forums Inventar

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    11.990
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    Tittenkofen
    Originalteile verlangt ja keiner, aber Markenersatzteile (z.B. ein Optibelt) und nicht von ebay sollten es schon sein.
     

Diese Seite empfehlen