1. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Airbag Leuchte blinkt zuerst und anschließend dauerleuchten

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk6 / Fusion" wurde erstellt von Stächelin, 9. Januar 2019.

  1. Stächelin

    Stächelin Forums Neuling

    Registriert seit:
    9. Januar 2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Grenzach Neufeld, Grenzach-Wyhlen, Grenzach-Wyhlen, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    Hallo liebe Community,

    ich habe ein Problem mit dem Fiesta meiner Frau (BJ.02.2003 ;5 Türer;Typ: JH1.)

    Wie schon in der Beschreibung geschrieben leuchtet während der Fahrt die Airbag leuchte dauerhaft. In der Fachwerkstatt Fehler auslesen lassen und folgenden Fehlercode erhalten: Unterbrechung im Stromkreis Fehlercode B1994 (Fehlercode-Org.:9994) Seitenairbag Fahrersitz. Nach dem Löschen des Fehlers taucht dieser sofort wieder auf. Den allgemein bekannten Wackelkontakt am Stecker unter dem Sitz kann Ich ausschließen, da ich den Stecker schon überbrückt habe, (auf Anregung der Fachwerkstatt wurden die Leitungen ausgepinnt und anschließend ohne Steckverbindung zusammengelötet) Der Werkstattmeister hat mir einen Plan ausgedruckt wie die Leitungen im Sitz verlaufen und meinte dass ich das Kabel ersetzten sollte (bis möglichst nah an die Steuereinheit des Airbags) Leider hab ich zu spät geschaltet ,und die Fachwerkstatt liegt nicht gerade um die Ecke, wenn ich schon das Kabel im Sitz erneuere dann kann ich ja auch gleich vom Steuergerät bis zum Sitz das Kabel erneuern um ein Kabelproblem auszuschließen.
    Nun zu meiner EIGENTLICHEN FRAGE:
    1) Kann mir jemand sagen wo das Steuergerät sitzt (gehe ich richtig der Annahme dass dies in der MIttelkonsole zwischen Gangwahlheben und Handbremshebel liegt?).
    2) Kann mir jemand die betroffenen Pins sagen, bzw. ein Schaltplan zukommen lassen?

    Ich weiß Arbeiten am Airbag sollten keine Laien durchführen, ich bin aber kein wirklicher Laie ich arbeite auf Busse, leider habe ich aber kein Zugriff auf Ford unterlagen.
    Über hoffentlich rasche Hilfe freue ich mich.

    Liebe Grüße
    Reinhard
     
  2. 404

    404 Forums Inventar Forenspender

    Registriert seit:
    22. Juli 2009
    Beiträge:
    3.901
    Zustimmungen:
    35
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Aachen, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    "Sollten" und vor allem "dürfen". Wenn du schon so weit bist, kann dich vermutlich keiner davon abhalten, weiterzumachen, dennoch ein kurzer Apell zum Einstieg:
    Wenn du's schon machst, mach es vernünftig und murks nicht einfach irgendwo ein Stück Klingeldraht rein.
    Du wirst nicht glücklich, wenn der Airbag wegen einer kalten Lötstelle nicht auslöst oder noch schlimmer wegen Fehlbelegung versehentlich bei der Fahrt auslöst.

    Interessanter "Lösungs"ansatz. Neue Kontakte für den Stecker (sollten diese es denn Schuld sein) kosten etwa 0,05€, dafür würde ich nicht irgendwelche Airbag-Leitungen zusammenlöten (am besten noch mit einem nicht auf Fahrzeugmasse gelegten Lötkolben)....

    Genau da liegt es. Ist unter der Verkleidung (die nur gesteckt ist) angeschraubt.

    2 und 3 (schwarz/grün - selbe Farbe wie am Sitz, ist eine direkte Verbindung)
     
  3. Feel The Difference

    Feel The Difference Forums Stammgast

    Registriert seit:
    8. Januar 2010
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    Kingston, Jamaika
    ich denke mal die suche kann man sich sparen , da wird der airbag defekt sein
    gab damals eine fehlerhafte baureihe im VFL
    bevor man da unnötige leitungen und stecker verbastelt
    sollte man an stelle des airbags einen simolator anschliesen
    und schauen ob der fehler dann weg ist .
     
  4. TS
    Stächelin

    Stächelin Forums Neuling

    Registriert seit:
    9. Januar 2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Grenzach Neufeld, Grenzach-Wyhlen, Grenzach-Wyhlen, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    ok danke, für eure schnellen Tipps.
    ob es sich aber lohnt, in so ein altes Auto nen neuen Airbag zu bauen ist fraglich.
    Ein gebrauchter Sitz (gleicher Typ) werde ich wohl nicht verbauen dürfen, oder?
     
  5. 404

    404 Forums Inventar Forenspender

    Registriert seit:
    22. Juli 2009
    Beiträge:
    3.901
    Zustimmungen:
    35
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Aachen, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    Ford hat keinerlei Codierung in den Sitzen oder den Airbags (zumindest nicht in der Baureihe), die kann man tauschen wie es einem beliebt.
     
  6. Feel The Difference

    Feel The Difference Forums Stammgast

    Registriert seit:
    8. Januar 2010
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    Kingston, Jamaika
    nur keinen sitz vom 5 türer in den 3 türer einbauen ;)
    hab letztes jahr erst eine ganze sitzgarnitur vom 3 türer verschenkt :mad:
     
  7. TS
    Stächelin

    Stächelin Forums Neuling

    Registriert seit:
    9. Januar 2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Grenzach Neufeld, Grenzach-Wyhlen, Grenzach-Wyhlen, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    Danke für eure Tipps. Hab mich dazu entschieden, nen gebrauchten Fahrersitz einzubauen. Und siehe da. Die Lampe ist aus.
    Vielen dank für eure Info's , auch für die dass die baureihe fehlerhafte airbags hatte. Von Ford bekam ich due übliche Antwort " mit Airbags haben wir eigentlich nie Probleme "

    Achja keine Angst. Ich hatte nen 5 Türer. Hätte deine Garnitur gerne übernommen;).


    Ich wünsche euch noch ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüße
    Reinhard
     
  8. Feel The Difference

    Feel The Difference Forums Stammgast

    Registriert seit:
    8. Januar 2010
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    Kingston, Jamaika
    schön das das problem so schnell gelöst werden konnt .
     

Diese Seite empfehlen

pkwteile.de