1. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Fiesta MK6 ist tot

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk6 / Fusion" wurde erstellt von tine17975, 29. September 2021.

  1. tine17975

    tine17975 Forums Neuling

    Registriert seit:
    29. September 2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Harsewinkel
    Mitgliederkarte:
    Hallo zusammen. Habe mich gerade hier angemeldet weil ich ein riesen Problem mit dem Fiesta meines Sohnes habe. Der Fiesta ist Baujahr 2005 und lief bisher wirklich ohne Probleme. Nun zum Problem.
    Mein Sohn ist Samstag Abend mit dem Wagen gefahren und er fuhr ganz normal. Er stellte ihn wie jeden Abend ab als er nach Hause kam und wollte zwei Stunden später nochmal los. Wagen tot. Er stieg ein und startete die Zündung. Dort stellte er bereits fest das nur zwei Kontrollleuchten anginge(Airbag und Öl) , alle anderen blieben aus. Auch das Auto. Leider. Die Benzinpumpe pumpt aber der Motor bleibt stumm. Abendlicht , Heckscheibenheizung , Gebläse, Radio funktionieren. Haben mittlerweile schon einiges durch. Überbrücken hilft nichts. Batterie ist in Ordnung. Sicherungen sind geprüft, selbst die Kabel der Wegfahrsperre haben wir kontrolliert, alles in Ordnung. Langsam sind wir mit unserem Latein echt am Ende. Vielleicht hat hier ja der ein oder andere noch eine Idee woran es liegen könnte. Wäre für jeden Tip echt dankbar.
     
  2. Free936

    Free936 Forums Semi-Profi Forenspender

    Registriert seit:
    25. Mai 2014
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    40
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Reichsachsen, Germany
    Mitgliederkarte:
    Dreht sich denn der Anlasser? Das wäre jetzt der höchst Verdächtige oder eine Masseleitung am Motor ist beschädigt oder korrodiert. Zündkerzen geprüft, raus drehen, Stecker wieder aufsetzen und an den Motor halten eine zweite Person schaltet auf Zündung ob ein funke überschlägt, nur an der Isolation anfassen natürlich und nach einander mit allen Testen.
     
  3. TS
    tine17975

    tine17975 Forums Neuling

    Registriert seit:
    29. September 2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Harsewinkel
    Mitgliederkarte:
    Hallo. Nein der Anlasser dreht nicht. Aber wieso wären beim defekten Anlasser alle Kontrollleuchten ohne Funktion? Zündkerzen haben wir noch nicht geprüft. Motor ist komplett tot. Man macht die Zündung an und es gehen die zwei Kontrollleuchten. Man möchte starten und hört nur die Benzinpumpe, mehr nicht.
     
  4. Free936

    Free936 Forums Semi-Profi Forenspender

    Registriert seit:
    25. Mai 2014
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    40
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Reichsachsen, Germany
    Mitgliederkarte:
    Dann klingt das nach einer defekten Motormasse weil die vermutlich auch das Motorsteuergerät und den Anlasser mit versorgt. Diese Leitungen können auch im inneren vergammeln wenn das Wasser sich in die Leitung hinein zieht. Batterie abklemmen und mit einem Durchgangsprüfer die Massen testen ausgehend vom Minuspolkabel der Batterie. Vor allem ob der Motorblock niedrige Widerstands Werte hat.
     
  5. TS
    tine17975

    tine17975 Forums Neuling

    Registriert seit:
    29. September 2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Harsewinkel
    Mitgliederkarte:
    Okay. Das werde ich morgen nochmal versuchen. Bin das langsam echt am verzweifeln. Von jetzt auf gleich. Nie Probleme gemacht. Und nun das
     
  6. Free936

    Free936 Forums Semi-Profi Forenspender

    Registriert seit:
    25. Mai 2014
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    40
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Reichsachsen, Germany
    Mitgliederkarte:
    Oder ein Maderschaden irgendwo im Motorraum alles nicht auszuschreißen. Ferndiagnosen sind immer schwierig, aber vielleicht helfen euch ja mal ein paar Gedanken dazu. Euch viel Erfolg beim suchen. ;)
     
  7. TS
    tine17975

    tine17975 Forums Neuling

    Registriert seit:
    29. September 2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Harsewinkel
    Mitgliederkarte:
    Ja an Mader hatte ich auch schon gedacht. Nur wie findet man sowas? Das ist das suchen der Nadel im Heuhaufen einfacher , leider. Danke erstmal für deine Hilfe.
     

Diese Seite empfehlen