1. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Fiesta MK6 Nebelscheinwerfer nachrüsten

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk6 / Fusion" wurde erstellt von kmrlange, 20. Februar 2021 um 15:33 Uhr.

  1. kmrlange

    kmrlange Forums Neuling

    Registriert seit:
    Samstag
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hohenahr, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    Hi,

    Ich möchte für den Fiesta MK6 JD Bj. 2008 meines Sohnes gerne die NS nachrüsten.

    Zum Problem:
    Ich bekomme keine Spannung am Lampenstecker im Stoßfänger.
    • Das Bedienteil-Lichtschalter habe ich gegen eins mit Nebellampen getauscht.
    • Der Kabelbaum zu den Nebelscheinwerfern liegt serienmäßig. Zumindest im Stoßfänger.
    • Die eine 20A Sicherung F50 für "Nebellampen" ist ganz. Sie ist, so wie ich es verstehe, für Nebelscheinwerfer und Nebelschlussleuchte gemeinsam.

    Fehlt noch ein Relais, oder wo kann es noch klemmen?
    Wo sind die Leitungen vom Lampenstecker (die im Stoßfänger) am Fahrzeugkabelbaum angeschlagen?
    Laut DIN 72552 müssten Nebelscheinwerfer an Klemme 55 angeschlossen sein. Eine 55 gibt es aber nicht im Lichtschalter.

    Ich habe hier im Forum ein paar Hinweise gefunden in der FAQ nachzuschauen, aber die FAQ scheint es nicht mehr zu geben.

    Gruß Kai
     
  2. travel

    travel Forums Anfänger(in)

    Registriert seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Duisburg, Germany
    Mitgliederkarte:
  3. TS
    kmrlange

    kmrlange Forums Neuling

    Registriert seit:
    Samstag
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hohenahr, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    Es ist kein Kabel vom pin3 Schalter zum pin6 Cockpit und weiter zu den Lampen verlegt. Nur im Motorraum liegen die Kabel.
    Kabel vom pin3 Schalter zum pin6 Cockpit hab ich jetzt, aber die LED leuchtet nicht. 12V ist drauf.
    Auch bei dem Tacho LED Selbst Test geht sie nicht. Ist das ne Codierungssache, oder fehlt die LED auf der Platine?
     
  4. 404

    404 Forums Inventar Forenspender

    Registriert seit:
    22. Juli 2009
    Beiträge:
    4.037
    Zustimmungen:
    69
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Aachen, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    Ich habe den Spaß (allerdings beim vFL) vor Jahren auch gemacht, allerdings der Einfachheit halber mit einem einteiligen VW Kabelbaum, da überhaupt nichts lag.

    Du schreibst am Tacho hast du Spannung anliegen, d.h. am Ausgang vom Schalter höchstwahrscheinlich auch. Ab wo hast du denn keine Spannung mehr? Habe gerade nur vFL Pläne greifbar, laut denen müsste eine grün-blaue Leitung vom Lichtschalter (Pin 3) durch die Kanäle hinter dem Armaturenbrett in einen 16pin Stecker an der A-Säule unten, Beifahrerseite (grüner Stecker, Pin 9) von da aus durch die Durchführung an den NSW-Kabelbaum im Motorraum und dann kommt vorne nur noch der kurze Teil in die H11 Stecker (hier dann weiß/grün). Viel mehr ist da nicht dran, kann man also notfalls mit etwas Fleißarbeit durchmessen.

    Es kann gut sein, dass der Kabelbaum in Innenraum komplett fehlt, auch wenn der im Motorraum liegt. In dem Fall müsstest du eine Ader (>= 1mm²) von Schalter in den genannten Stecker im Beifahrerfußraum noch legen (am einfachsten am bestehenden Querstrang entlang schieben).

    Wenn das Kombiinstrument nicht komplett bestückt ist, entweder tauschen (und anlernen (lassen)), LED drauflöten (grüne PLCC-2, nichts besonderes) oder damit leben, dass die Anzeige fehlt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Februar 2021 um 16:22 Uhr
  5. TS
    kmrlange

    kmrlange Forums Neuling

    Registriert seit:
    Samstag
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hohenahr, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    Im Inneraum war kein Kabel verlegt. Die habe ich ja grade nachgerüstet. Nur im Motorraum lagen die Kabel.
    12V ist überall wo mans braucht drauf. Nur die Kontrollleuchte im Tacho leuchtet nicht.
    Scheinbar fehlt die LED auf der Platine.
    Das Cockpit lässt sich nicht schadlos zerlegen oder? Die geklebte Scheibe muss ja runter, um die Nadeln zur entfernen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Februar 2021 um 16:53 Uhr
  6. 404

    404 Forums Inventar Forenspender

    Registriert seit:
    22. Juli 2009
    Beiträge:
    4.037
    Zustimmungen:
    69
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Aachen, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    D.h. die Scheinwerfer funktionieren jetzt? Super.

    Kombiinstrument bekommt man schon zerstörungsfrei auseinander. Ist halt etwas Fleißarbeit mit Messer und/oder Heißluft, damit es nicht ausbricht oder im Sichtbereich angefressen aussieht. Für dein Vorhaben müssen ja immerhin nur Scheibe und Nadeln runter, dann bekommt man die Platine nach hinten raus. Die verklebte Folie innen kann bleiben.
     
  7. travel

    travel Forums Anfänger(in)

    Registriert seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Duisburg, Germany
    Mitgliederkarte:
    .... edit:
    hast Du schon gemessen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Februar 2021 um 02:37 Uhr
  8. TS
    kmrlange

    kmrlange Forums Neuling

    Registriert seit:
    Samstag
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hohenahr, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    Was soll ich denn messen?
     
  9. travel

    travel Forums Anfänger(in)

    Registriert seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Duisburg, Germany
    Mitgliederkarte:
    Pin 6 am Kombiinstrument wollte ich Dir mitteilen.
     
  10. TS
    kmrlange

    kmrlange Forums Neuling

    Registriert seit:
    Samstag
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hohenahr, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    Na klar liegen da 12V. Da habe ich ja einen Pin eingepinnt und das Kabel gelegt. Steht weiter oben schon.
    Wie zerlegt man das Kombi?
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Februar 2021 um 16:44 Uhr
  11. 404

    404 Forums Inventar Forenspender

    Registriert seit:
    22. Juli 2009
    Beiträge:
    4.037
    Zustimmungen:
    69
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Aachen, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    Ausbauen hast du ja vermutlich schon hinter dir.
    Die Plexiglasabdeckung vorne muss runter (beim vFL einfach eingeclipst, beim Facelift geklebt, also Heißluft und/oder Messer).
    Nadenlposition (Anschlag) markieren, damit man sie hinterher wieder richtig draufbekommt.
    Nadeln senkrecht nach oben abziehen (ggf. leicht gegen den Anschlag drehen, nicht schräg hebeln).
    Dann bekommt man die Platine nach hinten raus.
     
  12. TS
    kmrlange

    kmrlange Forums Neuling

    Registriert seit:
    Samstag
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hohenahr, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    Die Scheibe ist also das Problem.
    Mit welchem Kleber klebt man die Scheibe wieder fest?
    Aktuell zur Auswahl habe ich:
    - UHU Endfest 300 und
    - Pattex 2K-Kleber Stabilit Express
     
  13. 404

    404 Forums Inventar Forenspender

    Registriert seit:
    22. Juli 2009
    Beiträge:
    4.037
    Zustimmungen:
    69
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Aachen, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    Dürfte beides übertrieben sein, ist ja kaum belastet. Aufgrund der Farbe (Klebekante ist halt Sichtkante) würde ich bei den beiden zum Uhu tendieren. Acrifix, Polybond o.Ä. wären wohl ideal. An sich tut es aber nahezu jeder möglichst transparente Kleber, der auf ABS/PMMA hält.
     
  14. TS
    kmrlange

    kmrlange Forums Neuling

    Registriert seit:
    Samstag
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hohenahr, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    Ok, Danke dir. Dann habe ich mal Acrifix bestellt.
    Gibt es einen Trick wie das Glas ganz bleibt?
    Sonst kauf ich mir erstmal ein gebrauchtes Cockpit von einem Schlachter zum üben.
     

Diese Seite empfehlen