1. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ford Fusion 1,6 TDCI Tieferlegung bei Achslast 910KG

Dieses Thema im Forum "Sonstige Fords" wurde erstellt von Tony411, 24. Januar 2021.

  1. Tony411

    Tony411 Forums Neuling

    Registriert seit:
    24. Januar 2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    63179 Obertshausen, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    Hallo Community,

    ich habe in der Suche leider zu diesem Thema Tieferlegung / Achslast nichts gefunden und bräuchte mal Eure Erfahrungen / Tipps.

    Welche Federn gibt es die tiefer als 25mm (am liebsten leichte Keilform) tieferlegen und für den Fusion 1,6 TDCI
    mit seiner Achslast von 910KG zulässig sind.

    Hab die von K.A.W. 50/40mm gefunden, diese sind aber leider bis max. 900KG zulässig.
    (Oder steht im Gutachten doch 910 KG, bzw. hat die jemand eingetragen bekommen ?)

    Soweit ich gesehen habe bietet H&R und Eibach max 25/25mm an.

    Am liebsten wäre mir (da der Fusion von Werk aus ziemlich hoch ist) 40/30mm oder 35/25mm.

    Was habt Ihr in Eurem Fusion 1,6 TDCI verbaut? Gerne mit Bilder.

    Habt Ihr auch kürzere Anschlaggummis gekauft oder die originalen benutzt ggf. gekürzt?

    Vorab vielen Dank für Eure Hilfe und Tipps.

    Schöne Grüße
    Tony



    @MOD
    ich hoffe ich hab den Thread im richtigen Bereich eröffnet, falls nicht bitte verschieben, Dankeschön...
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Januar 2021
  2. Feel The Difference

    Feel The Difference Forums Elite

    Registriert seit:
    8. Januar 2010
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    163
    Ort:
    Kingston, Jamaika
    Auf fiesta umsteigen , der ist tiefer . ;)
     
  3. TS
    Tony411

    Tony411 Forums Neuling

    Registriert seit:
    24. Januar 2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    63179 Obertshausen, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    Ich hab extra den Fusion gekauft da ich es auch für meine Hunde benutze und als Alltagsauto ok ist.
     
  4. Feel The Difference

    Feel The Difference Forums Elite

    Registriert seit:
    8. Januar 2010
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    163
    Ort:
    Kingston, Jamaika
    Deshalb kauft man ja einen Fusion, weil er eben etwas höher ist .
    und daher gibt es auch für den Fusion nicht soviel Auswahl an Tuningteilen wie Fahrwerk/Tieferlegung
    weil für diese Nischenfahrzeuge auch die Nachfrage für derartige Produkte nicht zwangsläufig gegeben ist und somit
    für die herstellerdeartiger Produkte diese eher uninteressant sind .
     
  5. XR2

    XR2 Forums Inventar

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    11.844
    Zustimmungen:
    85
    Ort:
    Tittenkofen
    Red mit Deinem Prüfer. 10 kg ablasten ist i.d.R. nicht das Problem.
     
    Tony411 gefällt das.
  6. TS
    Tony411

    Tony411 Forums Neuling

    Registriert seit:
    24. Januar 2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    63179 Obertshausen, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    Ja, das ist eine gute Idee, wußte gar nicht dass dies möglich ist. Top!
     
  7. XR2

    XR2 Forums Inventar

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    11.844
    Zustimmungen:
    85
    Ort:
    Tittenkofen
    Hab ich beim ST auch. Hab nicht aufgepaßt und für die Federn das Gutachten vom Vorfacelift bekommen. In die Werkstatt gestellt zur Abnahme. Der Prüfer hat nicht lang rumgeschissen und meinen dann ans Gutachten angepaßt und auch ein paar kg pro Achse abgelastet.
     
    Tony411 gefällt das.
  8. TS
    Tony411

    Tony411 Forums Neuling

    Registriert seit:
    24. Januar 2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    63179 Obertshausen, Deutschland
    Mitgliederkarte:

    Super, am Samstag spreche ich mit meinen TÜV prüfer und berichte dann!
     
  9. XR2

    XR2 Forums Inventar

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    11.844
    Zustimmungen:
    85
    Ort:
    Tittenkofen
    Bei mir war allerdings die Motorisierung im Gutachten aufgeführt, nur mit einer anderen Achslast...
     
    Tony411 gefällt das.
  10. TS
    Tony411

    Tony411 Forums Neuling

    Registriert seit:
    24. Januar 2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    63179 Obertshausen, Deutschland
    Mitgliederkarte:

    Kleines Zwischenupdate nach einigen Telefonaten mit Federn Hersteller :


    H&R
    25/25mm Gutachten für Fusion und Achslast max. 850KG

    Eibach
    30/30mm Gutachten nur für Fiesta und Achslast max. 850 KG

    Wolf
    35/35mm
    (Hatte von Eibach ein Sonderkontigent bauen lassen) hat alle Federn ausverkauft, nichts mehr auf Lager)

    FK
    25/25mm Gutachten für Fusion und Achslast max. 850KG

    K.A.W.
    50/40mm Gutachten für Fusion und Achslast max. 900KG (laut Hersteller keine kurzen Dämpfer notwendig)

    Supersport
    35/35mm Gutachten nur für Fiesta und Achslast max. 900KG

    KW
    Komplett-Gewindefahrwerk mit Gutachten für Fusion und Achslast max. 910KG, (Kaufpreis ca. 1060,00€)


    Ich werde mit meinem TÜV-Prüfer sprechen ob er die 35/35mm von Supersport (Fiesta Gutachten) einträgt und er ggf. 10KG ablasten kann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Januar 2021

Diese Seite empfehlen