1. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ford Mondeo Mk3 MMT6 Getriebeproblem

Dieses Thema im Forum "Sonstige Fords" wurde erstellt von _Manuel_, 16. April 2019.

  1. _Manuel_

    _Manuel_ Forums Semi-Profi

    Registriert seit:
    19. Juni 2010
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    77797 Ohlsbach, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    Habe ein Problem mit unserem Mondeo mk3 6Gang Schaltgetriebe.

    Vor 3-4 Monaten wurde die Kupplung gewechselt.
    Jetzt fangt das Getriebe an zu spinnen..
    Erst ging der 4. Gang nicht mehr rein und jetzt kam der 3. noch dazu.
    Wenn man einen der zwei Gänge einlegt, ist es eben wie als wären sie nicht mehr da ^^.
    Den 3. hat man vor 3-4 tagen noch mit starkem drücken in Richtung 3. Gang reinbekommen, dies ging 2 Tage gut und jetzt fehlt dieser auch.
    Schaltseile einstellen bringt keine Verbesserung.
    Was mir komisch vorkommt, wenn ich das das Schaltseil was man einstellen kann, komplett lang mache geht der 3. und 4. Gang rein aber gang 1,2,5,6,R gehen nicht mehr rein..
    Stelle ich es wieder normal ein, geht der 3. und 4. Gang nicht rein.

    Hänge ich die Schaltseile aus und schalte von Hand am Schaltmechanismus, habe ich im 3. und 4. keinen Vortrieb.

    Den Schaltmechanismus habe ich ausgebaut, konnte aber nichts feststellen.

    Habt ihr einen Tip?
    Bin kurz vorm Verzweifeln.. 57133884_2127542583961975_6588884606961844224_n.jpg 57253472_2127542697295297_8042637041298571264_n.jpg 57297847_2127542417295325_3693529878646226944_n.jpg
     

Diese Seite empfehlen

pkwteile.de