1. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ganganzeige selber bauen?

Dieses Thema im Forum "Sonstige Tuningfragen" wurde erstellt von mayday, 13. November 2003.

  1. mayday

    mayday Forums Stammgast

    Registriert seit:
    8. Februar 2002
    Beiträge:
    953
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    wollte mal wissen, ob es schwer ist, eine ganganzeige in einen escort mk6 bzw fofi mk3 einzubauen. was brauch ich dafür alles, bzw gibt es irgendein auto, das das drin hat, das auch im essi funzen würde?
     
  2. floyD

    floyD Forums Mythos

    Registriert seit:
    1. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.575
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    eigentlich würden ja taster reichen, die du in deiner schaltkulisse verbaust :wink:
     
  3. TS
    mayday

    mayday Forums Stammgast

    Registriert seit:
    8. Februar 2002
    Beiträge:
    953
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    und was für eine anzeige soll ich dann nehmen, da ich dann ja 6 taster anschließen mus, und wie soll ich die dann anschließen
     
  4. Hubärli

    Hubärli Forums Elite

    Registriert seit:
    30. Mai 2003
    Beiträge:
    1.251
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Rein von der Theorie geht das.
    Die BMW Motorräder haben das. Da ist ein Sensor im getriebe der anhand der Zahnradverschiebung über eine Feder die anliegende Zugkraft misst und somit weiß in welchem gang du bist.

    Ist halt blöd einzubauen.

    Ich würde es so bauen, dass es über die stellung des schalthebels geht.
    Wie hab ich aber keine Ahnung.

    Ich gehe mal davon aus dass das Getriebe 2 Zahnradachsen hat, davon eine variabel....
    Nun könnte man in der theorie das gleiche was BMW machen, nur jedoch am Schaltgestänge.

    Was auch möglich wäre, in Verbindung mit Digitacho, dass das Verhältnis von Drehzahl und Speed den Gang berechnet.
     
  5. PD-MK4

    PD-MK4 Forums Weiser

    Registriert seit:
    23. Juni 2003
    Beiträge:
    1.612
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Nimm doch einfach sechs Lämpsche oder LED´s neben- oder übereinander und jeden Schalter verbindest du mit einer. Sprich wenn der taster für den ersten gang betätigt wird leuchtet Lampe 1, Taster 2 = Lampe 2, etc.
     
  6. TS
    mayday

    mayday Forums Stammgast

    Registriert seit:
    8. Februar 2002
    Beiträge:
    953
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    es sollte aber wenn möglich nur eine anzeige sein, die mir dann ne zahl anzeigt.
     
  7. PD-MK4

    PD-MK4 Forums Weiser

    Registriert seit:
    23. Juni 2003
    Beiträge:
    1.612
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Dann nimmst du die 6 Schalter verbindest die mit ner Elektronik und die steuert dann ne 7-Segment Anzeige an.

    Aber wende dich da mal an Gerrit, der kann dir da bestimmt ne genauere Schaltungsbeschreibung geben.
     
  8. Captain

    Captain Forums Anfänger(in)

    Registriert seit:
    16. Dezember 2001
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Alsooo,

    ich hab auch schon ein Weilchen mit dem Gedanken über sowas gespielt.
    Schwer ist es im Grunde genommen nicht - man muss nur ein wenig
    basteln. Die Idee mit Tastern ist gut - würde ich nicht anders machen.

    Als Anzeige kann man ja ein Nummernanzeige nehmen. Dann brauch man
    entweder einen Haufen Dioden oder holt sich einen Chip, der solch eine
    Nummerndisplay ansteuert (ist kein allzu großer Akt, falls man jetzt bei
    dem "Chip" die Panik bekommt). Ist halt nur ein wenig Lötarbeit.. :)

    Gruß
    Steffan
    PS: ich könnte zwar auch eine Schaltung dazu basteln, aber die liebe
    Zeit reicht nur dafür, hier mal was zu schreiben.. Sollte ich mal die
    Muße zu sowas haben, kann man ja mal drüber nachdenken.. :)
     
  9. substylee

    substylee Forums Stammgast

    Registriert seit:
    26. Februar 2002
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Ohoh, ich würd mir ja mal gedanken machen wenn ich immer vergessen würd welchen Gang ich gerad drinne habe. Alzheimer oder :sauf: ? :D


    :dummespo:
     
  10. yahooooo

    yahooooo Forums Inventar

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    2.615
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Osnabrück, Germany
    Mitgliederkarte:
    Ja genau ... :dummespo:

    Mal ernsthaft: so ne Ganganzeige ist genau so sinnvoll wie fette Alus oder Spoiler. Sieht halt gut aus (hoffen wirs mal)
     
  11. Gerrit

    Gerrit Forums Elite

    Registriert seit:
    4. Februar 2003
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Ach... Selber die Fachrichtung gelernt, aber die Probleme an mich abschieben.

    Ehrlichgesagt habe ich darüber auch mal nachgedacht und würde die Microschalter von Conrad benutzen, die so eine lange Metallzunge haben.

    Man muss sich zuerst eine Schablone basteln:
    Dazu am besten dünne Plastikscheibe nehmen und ein gezacktes Loch reinschneiden, so dass man ungeefähr das "|-|-|" hat, in dem sich der Hebel ja auch bewegen kann.
    Diese Schablone befestigt man in der Mittelkonsole irgendwie.

    Dann nimmt man sich die Schalter und klebt die so auf die Schablone, dass jeweils immer nur einer ausgelöst ist, wenn ein Gang eingelegt ist.

    Hier, ungefähr so:

    [​IMG]

    Schwarz: Platik
    Roter Kreis: schalthebel
    roter strich: Schalterchen

    Diese Kontakte schliesst man nun an ein DezimalToBCD-Decoder und diesen an ein BCDto7Segment-Decoder.

    Beide Teile gibts bei Conrad und kosten weniger als 2€ das Stück.

    Überflüssig zu sagen, dass man an den 7Segment-Decoder eine 7Segment Ziffernanzeige anklemmen kann, oder ;)

    Sag bescheid, wenn Du das mit den Schaltern hingekriegt hast, dann entwerf ich die Schaltung.

    Gruss, Gerrit
     
  12. PD-MK4

    PD-MK4 Forums Weiser

    Registriert seit:
    23. Juni 2003
    Beiträge:
    1.612
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Och, ich wollte mal deine Lösung dafür sehen ;)

    Mir schwebt da nähmlich so n forgeschaltetes R2R-Netwerk und 1 AD Wandler im Kopf herum, da ich kein IC kenne, dass die umsetzung für die Ansteuerung des 7Segment-Decoder macht. Das muss ja eins sein, welches zB die 4 ausgibt, wenn schalter 4 betätigt wird.

    Aber wenn das so´n DezimalToBCD-Decoder macht, dann ist das ja ok, wieder was dazugelernt.
     
  13. Gerrit

    Gerrit Forums Elite

    Registriert seit:
    4. Februar 2003
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Mhm, ja, gibts, aber ich hab gerade nur 74LS, d.h. 5V gefunden und das kannste im Auto nicht verbauen.

    Mein Vorschlag wäre also nen MC4055, das is der BCD->7Segment Driver, der verkraftet 18V, eine 7Segment Anzeige (mit Vorwiderstand natürlich) und dann noch eine Diodenmatrix mit 6 Dioden:

    1 -> 1
    2 -> 2
    3 -> 2 + 1
    4 -> 4
    5 -> 4 + 1
    5 -> 4 + 2

    Also biste konkret mit :
    1 IC für 1€
    1 7Segment für 50cnt
    1 Widerstand für 3cnt
    6 Schalterchen für je 50cnt
    6 Dioden für je 8cnt
    bissel draht
    halbe Stunde Zeit

    dabei.

    Vorausgesetzt, du hast nen Lötkolben ;)

    Gruss, Gerrit
     
  14. OSKA

    OSKA Forums Weiser

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    1.685
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    wie gross ist den die 7segment anzeige???

    in welcher farbe leuchtet die?? wenn die leuchtet?!!?


    was willst du ham wenn du das ding baust und mir zuschickst ;) ;) :wink:
     
  15. Agamemnon

    Agamemnon Forums Inventar

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    2.175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zülpich, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    dito!
     
  16. OSKA

    OSKA Forums Weiser

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    1.685
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    gerrit du baust so 2-3 hundert von

    und verkloppst die hier und bei ebay

    bei ebay natrüch zu gans andren preisen ;) ;) ;)


    ne aber kannst das wohl machen???
     
  17. Gerrit

    Gerrit Forums Elite

    Registriert seit:
    4. Februar 2003
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Moin !

    7Segment-Anzeige: Gibts in allen möglichen Farben und Grössen. Ja, die leuchten.

    sehen ungefähr so aus:
    [​IMG]
    Schaltung kann ich gerne bauen und zuschicken, kostet je nach Stückzahl.

    Allerdings kann ich die Schablonen für die Schalthebel nicht bauen, könnte aber passende Microschalter dem Modul beilegen.
    Die müsste man dann halt nur noch anschliessen/aufkleben.

    Ich müsste nur wissen, ob ich die 7segment-anzeige mit dem Decoder als ein Modul bauen soll, oder die Anzeige abgesetzt oder wie auch immer...

    Gruss, Gerrit
     
  18. PD-MK4

    PD-MK4 Forums Weiser

    Registriert seit:
    23. Juni 2003
    Beiträge:
    1.612
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Kann doch jeder bauen, der nen Lötkolben hat und damit umgehen kann :p

    Anzeige ist normalerweise 1,5 x 0,8 cm ( Schätzwerte, da ich gerade nicht weiß wo meine Anzeige ist ;) ), gibt´s aber auch in anderen größen.
     
  19. OSKA

    OSKA Forums Weiser

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    1.685
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    löten is net schwer aber net son feinmotorig das is nix für dicke finger


    joa mit schaltkulisse bauen is schwer wenn du net weist wie die is ;)

    schreib mal nen komplettpreis für nen satz hin und was man noch benötigt

    wie son segment aussieht weis ich auch nur weuste i net ob die leuchten oder net also etwas heller

    wenn dann Rot

    bekommt na die auch das man die einlassen kann oder mit nen grössern gehäuse das mann die in die verkleidung einlassen kann????
     
  20. Gerrit

    Gerrit Forums Elite

    Registriert seit:
    4. Februar 2003
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Öhm, ja, mir is da gerade was eingefallen...

    Meine Jetzige Schaltung zeigt ja für den Leerlauf "0" und für den Rückwärtsgang "6" an.

    Is ja nicht Sinn der Sache.

    Was wolltern fürn Rückwärtsgang für ne Anzeige haben ?
    Bedenkt: es ist eine 7segment-Anzeige...

    (Ich könnte es auch mit einem Text-Display anzeigen lassen, so:
    "Sie fahren im 5. Gang"
    wird teurer, da Microcontroller. Aber wers brauch ;)

    Gruss, Gerrit
     

Diese Seite empfehlen

pkwteile.de