1. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Infos Motorumbau auf 1.7l Pumamotor

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk4 / Mk5" wurde erstellt von Pornostar, 22. Januar 2007.

  1. tobim88

    tobim88 Forums Neuling

    Registriert seit:
    9. August 2010
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Super dann ist es noch einer mehr im Club. Bald könnte man ein Pumestatreffen machen. Gibt es eigentlich noch einen Pumesta Ghia da draußen?
     
  2. Fiestarunner

    Fiestarunner Forums Anfänger(in)

    Registriert seit:
    10. Oktober 2007
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Soo, kleines Update:

    Also der Fiesta hat nun endlich sein neues Herz vom Puma eingepflanzt bekommen. Kabelbaum war auch keine große Sache, jetzt muss nur noch alles angeschlossen werden und dann läuft das Ding hoffentlich spätestens am Wochenende.
     
  3. Fiestarunner

    Fiestarunner Forums Anfänger(in)

    Registriert seit:
    10. Oktober 2007
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    achja, ich hab da noch ne frage. is der kühler vom puma n anderer oder kann ich den vom fiesta verbaut lassen? hab ich vor lauter vorfreude net drauf geachtet...
     
  4. Janhorrem

    Janhorrem Forums Semi-Profi

    Registriert seit:
    28. November 2006
    Beiträge:
    599
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Wenn es der vom 1.25 er ist kannste den drin lassen, der vom 1.3 ist aber zu klein, den müsstest du Tauschen
     
  5. Fiestarunner

    Fiestarunner Forums Anfänger(in)

    Registriert seit:
    10. Oktober 2007
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    danke für die antwort. hab den 1.25er, dann passt da alles :)
    also leute, gestern wars soweit, hab den motor drin und mal angeschmissen...lief beim ersten starten sofort an - bin wahnsinnig froh, dass alles soweit geklappt hat.

    jetzt hab ich noch 1-2 fragen:
    1. wie siehts mit den radaufnahmen aus, da bleiben die vom fiesta drin oder?
    2. wie läuft das fahrwerkstechnisch ab, hab im fiesta ne 60/40 tieferlegung drinne, muss da noch was geändert/getauscht werden? n fahrwerk vom puma wird ja schlecht reinpassen.

    das wären noch meine beiden knackpunkte, wär klasse, wenn mir das jemand beantworten könnte.

    ansonsten auch einen herzlichen dank an alle, die mir bisher weitergeholfen haben :)
     
  6. Paulchen*NoTrEaL*

    Paulchen*NoTrEaL* Forums Stammgast

    Registriert seit:
    6. Oktober 2008
    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Radaufnahmen bleiben!

    Musst am fahrwerk nix mehr umbauen, das Puma würd passen wenn du hinten Augenbefestigung hast, was der MK IV nicht hat!
     
  7. Fiestarunner

    Fiestarunner Forums Anfänger(in)

    Registriert seit:
    10. Oktober 2007
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    TOP! Dank dir.
    Dann kann ich ja heute in Ruhe den FoFi zusammensetzen.
     
  8. Paulchen*NoTrEaL*

    Paulchen*NoTrEaL* Forums Stammgast

    Registriert seit:
    6. Oktober 2008
    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    viel spaß ;)
     
  9. Don Schlonzo

    Don Schlonzo Forums Neuling

    Registriert seit:
    18. Mai 2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    und und und?:toll:fertsch?
     
  10. Fiestarunner

    Fiestarunner Forums Anfänger(in)

    Registriert seit:
    10. Oktober 2007
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Würd ja sehr gern "ja" sagen aber es sind noch Kleinigkeiten zu machen.
    z.B. Auspuffanlage muss noch drunter, Flüssigkeiten noch rein und alles entlüften, dann seh ich keine Probleme mehr :)

    Denke noch 1-2 Tage, wenn ichs denn wieder in die Garage schaffe ;)
     
  11. Don Schlonzo

    Don Schlonzo Forums Neuling

    Registriert seit:
    18. Mai 2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    dicke sache, wie lange haste dann insgesamt gebraucht? Obwohl, warten wir mit dem zeitnehmen bis nach der Eintragung:ja:

    Aber geil, das das so wenig probleme gab bei dir, macht mich wieder ein stück mehr zuversichtlich das auch zu machen.
     
  12. Fiestarunner

    Fiestarunner Forums Anfänger(in)

    Registriert seit:
    10. Oktober 2007
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Der Wagen läuft, und fährt sich super! Gestern wars soweit, der Wagen durfte die ersten paar Runden außerhalb der Garage drehen. Hätte echt nicht gedacht, dass alles so problemlos läuft. Wobei problemlos ja auch wieder relativ ist.

    Ich versuch, für nächste Woche nen TÜV Termin zu bekommen und dann kann ich ja mal sagen, wie lange das gebraucht hat ;)



    Edit: Hat mir jemand ne Eintragungskopie, sowas kommt beim TÜV wahrscheinlich immer gut. Wäre super!

    Edit2: Problem! Benzinzuleitung ist undicht. Wie habt ihr das denn gemacht, also die komplette Leitung hab ich nicht getauscht, sondern nur die Aufsätze. Oder muss ich die ganze Leitung von hinten bis vorne tauschen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. September 2010
  13. Paulchen*NoTrEaL*

    Paulchen*NoTrEaL* Forums Stammgast

    Registriert seit:
    6. Oktober 2008
    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Ich hab Universal Benzinschlauch genommen! hält super ;)
    Gibts eig. überall als meterware.. z.B. ATU oder so
     
  14. Janhorrem

    Janhorrem Forums Semi-Profi

    Registriert seit:
    28. November 2006
    Beiträge:
    599
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Hab auch nur die Aufsätze getäuscht, bzw. das letzte Stück geändert....
     
  15. tobim88

    tobim88 Forums Neuling

    Registriert seit:
    9. August 2010
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Der Stecker muss richtig fest sitzen sonst spritz der Sprit raus. Ich hatte die originale Leitung passend geschnitten, mir beim Fordhändler nen neuen Stecker geholt und den dann mit Fön un viel Anstrengung drauf gemacht. Dann wars super.
     
  16. Fiestarunner

    Fiestarunner Forums Anfänger(in)

    Registriert seit:
    10. Oktober 2007
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Danke, hab auch universal Benzinschläuche benutzt und läuft alles super. Jetzt kommt heute noch der Innenraum dran, dann sollte alles fertig sein für den TÜV.

    Ich melde mich dann wieder... ;)
     
  17. CrissGross

    CrissGross Forums Semi-Profi

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Wieso habt ihr alles getauscht oder die Aufsätze geändert?
    Bei mir hab ich einfach die Leitungen vom Endura genommen und die Aufsätze ebenfalls?

    Ist zwar bissl eng aber es hebt!
     
  18. Fiestarunner

    Fiestarunner Forums Anfänger(in)

    Registriert seit:
    10. Oktober 2007
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Gut zu wissen, dass es auch mit den Endura Leitungen geht.
    Hab n scheiss Problem mitm Fiesta, die Kupplung rutscht durch...ich weiss jetzt net sicher, ob die am **sch ist oder ob die Entlüftung net ganz erfolgreich war. Werde das jedenfalls heute in Angriff nehmen und Bremsen/Kupplung entlüften lassen.
    Aber wenn das geregelt ist, dann muss noch n Hitzeschutzblech vom Abgaskrümmer druff und fertig is ;)
     
  19. Fiestarunner

    Fiestarunner Forums Anfänger(in)

    Registriert seit:
    10. Oktober 2007
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    So, es gibt wieder ein Update.

    Ich hab grade Probleme damit, das Teil eingetragen zu bekommen. Hab jetzt auch mit diversen TÜV Prüfern geredet und alle sagen se was anderes. Ich soll mich doch bei Ford an die Homologation (oder was auch immer) wenden. Hat mit vielleicht jemand nen Rat, was ich jetzt tun kann, weil ich hab keine Ahnung mehr, wie ich vorgehen soll.
    Die von Ford sollen mir dann anscheinend ne Liste geben können, was denn bei so nem Umbau alles nötig ist usw. war das bei euren Umbauten auch so?

    so far...
     
  20. Paulchen*NoTrEaL*

    Paulchen*NoTrEaL* Forums Stammgast

    Registriert seit:
    6. Oktober 2008
    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    nein, wird Ford nicht machen!
    Da der motor nie im Fiesta verbaut wurde.
    Eine Freigabe dafür gibt es nicht!
    Besorg dir ein paar Eintragungskopien und nimm dir nen vernünftigen prüfer zur hand!
     

Diese Seite empfehlen