1. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kratzer in Türinnenraumverkleidung hinten

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk6 / Fusion" wurde erstellt von Andi8919, 3. Juni 2021.

  1. Andi8919

    Andi8919 Forums Neuling

    Registriert seit:
    3. Juni 2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mitgliederkarte:
    Hallo,

    ich habe einige (tiefe) Kratzer in der hinteren Türinnenraumverkleidung auf beiden Seiten (auf den Bildern zu sehen) . Jetzt frage ich mich, ob es irgendwelche Möglichkeiten gibt, das (zumindest) ein bisschen auszubessern. Ansonsten frage ich mich, ob es (einfach) möglich ist, die Innenraumverkleidung auszutauschen und woher man ggf. die Teile bekommen kann und auch, wie man die vorhandene Verkleidung ausbaut. Habe dazu leider bisher nur Anleitungen für Türen gefunden (nicht für hinten ohne Türe). Bin für jede Unterstützung dankbar!
    Liebe Grüße
    Andreas
    IMG_7715.JPG IMG_7716.JPG
     
  2. Feel The Difference

    Feel The Difference Forums Elite

    Registriert seit:
    8. Januar 2010
    Beiträge:
    1.346
    Zustimmungen:
    187
    Ort:
    Kingston, Jamaika
    Neue Verkleidung einbauen .
    Dazu passende gebrauchte suchen .
    Neue vom ffh übersteigen den Wert vom Auto.
    Beim Austausch kann ich dir in Nachbarschaftshilfe zur Hand gehen .
     
    Andi8919 gefällt das.
  3. TS
    Andi8919

    Andi8919 Forums Neuling

    Registriert seit:
    3. Juni 2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mitgliederkarte:
    Danke für die Rückmeldung und das Angebot. Ich schreibe dir eine PN.
     
  4. XR2

    XR2 Forums Inventar

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    11.889
    Zustimmungen:
    95
    Ort:
    Tittenkofen
    Ja, da kann auch ein guter Aufbereiter nichts mehr retten.

    Sollten beim Verwerter für die Baujahre gut zu finden sein.

    Ausbau ist einfach. Bei gutem Verhältnis zum örtlichen Händler drucken die die bebilderte Anleitung ausm Werkstatthandbuch auch aus.
     
    Andi8919 gefällt das.

Diese Seite empfehlen