1. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

[Ford KA] Mein kleines KArölchen

Dieses Thema im Forum "Umbaustories & Anleitungen" wurde erstellt von Caro, 31. März 2018.

  1. Rob77

    Rob77 Forums Fortgeschrittene(r)

    Registriert seit:
    16. Dezember 2007
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    13
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wolfen,Germany
    Mitgliederkarte:
    Ist natürlich Geschmacksache. Die originalen Colanis hatten eben auch solche breiten 14 Zöller drauf. Bei den originalen Fordfelgen wird die Einpresstiefe ziemlich hoch sein, da braucht man dann wieder Distanzscheiben das es nicht so verloren ausschaut. Wie gesagt, für mich kämen nur solche "kleinen" Felgen in Frage, da ich auf all meinen Fiestas solche kleinen Schubkarrenräder drauf habe. Aber ist ja nicht mein Fahrzeug, es war nur ein Vorschlag und ein Angebot von mir das mal zu testen wie es am Auto aussieht...:)
     
  2. XR2

    XR2 Forums Inventar

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    11.704
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    Tittenkofen
    Die 7x16 haben eine ET von um die 30, die 8x16 haben 25
     
  3. 404

    404 Forums Inventar Forenspender

    Registriert seit:
    22. Juli 2009
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    55
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Aachen, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    Die original Colanis hatten 8,5x14 bzw. 9,5x14 ET12 (Schmidt TH-Line) mit 225/40 bzw. 255/35R14 Bereifung.
    Vom Fahrverhalten her vllt. nicht auch das Optimum, Ein Zoll weniger mit 195-225ern dürfte etwas gnädiger ausfallen. Wirkt bei 16" dann halt nicht mehr so extrem, dafür müsste er damit nicht ganz so weit runter...

    Aber auf jeden Fall etwas Breite, 165er Asphaltschneider mit 100mm Spurplatten sehen einfach nicht aus :D
     
  4. mister-floppy

    mister-floppy Forums Fortgeschrittene(r)

    Registriert seit:
    5. Oktober 2010
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Burgwerben, Deutschland
    Dachte ,der Ka ist nur mit 13 und 14 Zoll unterwegs ?
     
  5. Rob77

    Rob77 Forums Fortgeschrittene(r)

    Registriert seit:
    16. Dezember 2007
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    13
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wolfen,Germany
    Mitgliederkarte:
    Die Sport-Ka bzw. Street-Ka hatten 16 Zoll drauf, wenn ich mich recht erinnere mit 195/45/16. Die gibt es manchmal recht günstig...
     
  6. XR2

    XR2 Forums Inventar

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    11.704
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    Tittenkofen
    Ab Werk vielleicht. Aber wenn das Auto in die Breite wächst...
     
  7. 404

    404 Forums Inventar Forenspender

    Registriert seit:
    22. Juli 2009
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    55
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Aachen, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    Ka gab es mit 4,5x13 bis 6,5x15. SportKa und StreetKa mit 6x16.

    Bei deutlich breiteren Rädern wird es wohl eher kleiner. 8,5x16 o.ä. bekommt man vermutlich nicht unter. Am Ende des Tages aber natürlich Geschmackssache - in den Grenzen der überschaubaren Auswahl verfügbarer und passender Reifengrößen.
     
  8. XR2

    XR2 Forums Inventar

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    11.704
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    Tittenkofen
    Gib doch mal "Ford Ka Cosworth Wheels" in die Suchmaschine ein ;)
     
  9. 404

    404 Forums Inventar Forenspender

    Registriert seit:
    22. Juli 2009
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    55
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Aachen, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    OK... müssten die Cosworth 8x17 (OZ bzw. Comp TH) sein, oder sehe ich das falsch? Kann mir aber nicht vorstellen, dass man die in den Colani-Kästen unterbekommt.
     
  10. XR2

    XR2 Forums Inventar

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    11.704
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    Tittenkofen
    Nein. Die meisten fahren die 8x16 vom Escort Cosworth, manche in Kombination mit den 7x16ern (RS-Zubehör, u.a. Mondeo 1/2) an der VA.

    Die OZ-Felgen gabs nur auf dem Monte-Cossie, waren auch 8x16 ET25 wie die Alufelgen von Ford. Da wird ein guter Satz allerdings vierstellig gehandelt.

    EDIT: Die Nachbauten von Compomotive gibts aber sicherlich in diversen Größen. Allerdings keine davon eintragbar.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Januar 2020
  11. Röschen

    Röschen Forums Stammgast Forenspender

    Registriert seit:
    22. September 2005
    Beiträge:
    870
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Frankfurt am Main, Germany
    Mitgliederkarte:
    Ich hätte hier niegelnagelneue Keskin KT4 (Chrom/schwarz) in 9x16 (ET gucke ich nach) rumliegen die weg können! :D

    Finde den Kolani ganz geil!Auch in der Farbkombi...es fehlen halt nur richtig dicke Räder!Und vielleicht ein Puma-Motor!? ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Januar 2020

Diese Seite empfehlen

pkwteile.de