1. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

MK6 1,3l 60PS auf 70PS bringen

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk6 / Fusion" wurde erstellt von fliegermike, 1. April 2008.

  1. LuCk3r

    LuCk3r Forums Neuling

    Registriert seit:
    9. Dezember 2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Hm bearbeitet hab ich sie schon, ausbauen war dafür nicht notwendig und da ich wie gesagt keine wirkliche Ahnung von sowas habe, hatte ich auch den Schlauch draufgelassen. Hab einfach das Ding das abgesägt werden sollte, ausgebaut und die Nase abgesägt und den Rest abgeschliffen.

    Jetzt stell ich mal noch eine Frage wo ich mir nicht zu 100% sicher bin auch wenn sie noch so dumm ist;

    Wie "Fiesta9211" schon gefragt hat, bzgl des strammer stellen des Zuges; Ich hab es so gemacht das ich den schwarzen "Gummiring" der dadrauf ist verschoben habe, hier les ich aber immer man soll das Gewinde umstellen? (Bin jetzt gerade damit fertig geworden den kompletten Thread durchzulesen) Welches Gewinde wenn ich mal dumm fragen darf. :gruebel:Als wirklich kompletter Anfänger bin ich leicht verwirrt gerade.
     
  2. vanguardboy

    vanguardboy Forums Elite

    Registriert seit:
    1. Juli 2011
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Hamburg, Germany
    Mitgliederkarte:
    Das weisse ding, da ist nen gewinde drauf ca 0,5cm lang, Sicherungsklipp rausziehen, das weisse raus nehmen und eine Gewindestufe verstellen.
    ABer eig brauchste das nicht, da die Drosselung nur doch diesen Steg an der drosselklappe den man absägt etc statt findet.
     
  3. LuCk3r

    LuCk3r Forums Neuling

    Registriert seit:
    9. Dezember 2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Also wenn ich das richtig sehe öffnet sich meine nicht Komplett. Der "Pin" geht nicht bis zum Anschlag, nur Per Hand im Motorraum krieg ich das hin, nicht durch treten des Pedals.
     
  4. DJShadowman

    DJShadowman Forums Inventar

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Beiträge:
    8.832
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Hamburg, Germany
    Mitgliederkarte:
    War da nicht mal was mit anderer Gaszug, oder hat der MK6 schon E-Gas und es ging da um nen MK5 ?
     
  5. 404

    404 Forums Inventar Forenspender

    Registriert seit:
    22. Juli 2009
    Beiträge:
    4.086
    Zustimmungen:
    82
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Aachen, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    Der 1.3er hat als einziger noch einen Gaszug, u.A. deswegen kann man den Spaß so machen.

    Den Anschlag am Gaspedal entfernen, damit man es einfach weiter treten kann und dann noch etwas spannen (steht auch so auf der ersten Seite, auch wenn es wohl nicht immer 100%ig wird). Meine der 51kW Gaszug hätte auch eine andere Teilenr., falls man ihn einfach tauschen möchte.


    Hat eigentlich irgendwer den Umbau mit abgesägter DK und gespanntem Zug abgenommen bekommen? Könnte mir vorstellen, dass das einige Prüfer nicht so gern sehen, gibt ja keine Teilenummern zum Vergleichen mit der UBB...
     
  6. LuCk3r

    LuCk3r Forums Neuling

    Registriert seit:
    9. Dezember 2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Hab Strammer gezogen (Bis er Gas annimt dann 1 Stufe zurück) - Das Blech umgebogen bis es aufn Boden ist und das Ding abgesägt, auch wenn ich jetzt das Gaspedal voll durchtrete geht dieser kleine Pin hinter dem schwarzen Plastikteil nicht bis zum Anschlag! (Gute Beschreibung, was? :klatsch:)
     
  7. 404

    404 Forums Inventar Forenspender

    Registriert seit:
    22. Juli 2009
    Beiträge:
    4.086
    Zustimmungen:
    82
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Aachen, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    Genau das beschrieben ja auch einige schon auf Seite 1 des Threads, dass es eben nicht 100%ig wird mit den "alten" Teilen. Bleibt die Frage, ob du das letzte Grad Öffnung unbedingt brauchst, voll treten tu ich ehrlich gesagt höchst selten... Weiter als vorher geht es ja auf jeden Fall.
     
  8. LuCk3r

    LuCk3r Forums Neuling

    Registriert seit:
    9. Dezember 2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Nun für mich war das ganze sowieso nur ein kleines Projekt, war meine erste Umbaut an meinem Auto und so dumm das jetzt klingen mag fühl ich mich jetzt mehr an das Auto gebunden :) Bin auch zufrieden selbst wenn sie nicht 100% Öffnet, durch das strammziehen des Gaszuges fährt es sich zügiger was gut zu meinem Fahrstil passt.
     
  9. 404

    404 Forums Inventar Forenspender

    Registriert seit:
    22. Juli 2009
    Beiträge:
    4.086
    Zustimmungen:
    82
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Aachen, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    Verkauft kriegt man's mit nicht eingetragenem Eigenbau eh nicht mehr gut :D

    Aber bei einem 0€ Umbau kann man mit 95%igem Ergebnis auch denke ich ganz gut leben...
     
  10. LuCk3r

    LuCk3r Forums Neuling

    Registriert seit:
    9. Dezember 2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    So wollte nur mal eben Anmerken; Bin heute mit dem Umbau durch TÜV gekommen, habe NICHTS vorher rückgängig gemacht.
     
  11. vanguardboy

    vanguardboy Forums Elite

    Registriert seit:
    1. Juli 2011
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Hamburg, Germany
    Mitgliederkarte:
    Der Prüfer erkennt da ja auch nichts das es umgebaut wurde lach
     
  12. DJShadowman

    DJShadowman Forums Inventar

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Beiträge:
    8.832
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Hamburg, Germany
    Mitgliederkarte:
    Ebend, Nockenwellen und Chiptuning sind auch eintragungspflichtig, aber unsichtbar. :klatsch:
     
  13. fofifour

    fofifour Forums Neuling

    Registriert seit:
    12. März 2014
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Ist das beim 1.4 er 80ps auch drin? Und wenn, ist das ausschlaggebend für die Haltbarkeit des Motors?
     
  14. fofifour

    fofifour Forums Neuling

    Registriert seit:
    12. März 2014
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Fuck hab nicht gesehen das es noch mehr Seiten gibt:D
     
  15. Jampire

    Jampire Forums Neuling

    Registriert seit:
    22. Mai 2012
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Ich wollte heute morgen auch mal mit dem absägen beginnen und als erstes wollte ich das Blech unter dem Gaspedal umknicken, wie macht ihr das denn? Ich bekomm das kein mm bewegt egal ob mit Fuß oder einer zange
     
  16. vanguardboy

    vanguardboy Forums Elite

    Registriert seit:
    1. Juli 2011
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Hamburg, Germany
    Mitgliederkarte:
    Brauchste nicht umknicken
     
  17. Ich habe mir die Drosselklappe vom 70 ps besorgt .... umgebaut... und den gaszug eingestellt... mehr braucht man nicht machen
    .....So habe ich die Original Drokla noch liegen ....
     
  18. Jampire

    Jampire Forums Neuling

    Registriert seit:
    22. Mai 2012
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    So wie ich es hier gelesen habe muss ich umknicken, absägen und dann den gaszug nachstellen oder nich?
     
  19. 404

    404 Forums Inventar Forenspender

    Registriert seit:
    22. Juli 2009
    Beiträge:
    4.086
    Zustimmungen:
    82
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Aachen, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    Streng genommen brauchst du einen anderen Gaszug.
    Winkel umlegen ist halt die primitive Variante, den maximalen Öffnungswinkel zu verstellen.


    Wenn man neodes sein lässt und den Zug nur insgesamt etwas nachstellt, erhält man halt keine 100% Öffnung. Um abzuwägen, ob man das wirklich braucht, sollte man sich überlegen, wie oft man das Gaspedal wirklich auf Anschlag tritt.
    Ich zitiere mich zwar ungern selbst, aber



    Eingetragen bekommt man den Umbau eh nur mit Originalteilen, da ist Absägen und Winkel entfernen natürlich keine von Ford abgesegnete Umbaumaßnahme ist ;)
     
  20. Jampire

    Jampire Forums Neuling

    Registriert seit:
    22. Mai 2012
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Um ehrlich zu sein fahr ich zur zeit immer mit durchgedrücktem Gaspedal ;)
    das heißt also wenn ich den gaszug enger Stelle und auch abgesägt habe bringt es was?
     

Diese Seite empfehlen