1. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Motor N7A aus Ford Escort VII RS2000 in XR2i 1,8L?

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk3" wurde erstellt von Wolfgang_, 19. Februar 2012.

  1. Wolfgang_

    Wolfgang_ Forums Fortgeschrittene(r)

    Registriert seit:
    31. Juli 2009
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Hi Jungs und Mädels,

    passt o.g. Motor in meinen MK3?
    Überlege mir auch irgendwann mal meinen 1,8L Zetec gegen den 2,0L Zetec zu tauschen.

    DANKE
    Wolfgang
     
  2. XR2

    XR2 Forums Inventar

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    11.923
    Zustimmungen:
    102
    Ort:
    Tittenkofen
    Der RS2000 hatte keinen Zetec.
     
  3. TS
    Wolfgang_

    Wolfgang_ Forums Fortgeschrittene(r)

    Registriert seit:
    31. Juli 2009
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Tja wäre cool wenn der Rest auch noch da wäre von dem was die Leute hier geschrieben haben
     
  4. ToppeR

    ToppeR Forums Inventar

    Registriert seit:
    12. August 2001
    Beiträge:
    4.302
    Zustimmungen:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Stolberg, Germany
    Mitgliederkarte:
    tja im Grunde stand da das der Escort RS2000 Motor kein Zetec ist sondern eigentlich der 2.0 DOHC Sierra Motor mit 16V Zylinderkopf.
    Es gibt kein 2.0 Zetec mit 150 PS.
    Den 2.0 Zetec gab es nur im Mondeo als Silvertop mit 136 PS. Danach als Blacktop im Mondeo/Focus/Cougar mit 130 PS.
    Der ST170 ist eigentlich auch ein Zetec Blacktop wie auch der Focus RS mit 215 PS
    Mit Silvertop ist die erste Generation des Zetec-E gemeint mit silbern Aluventildeckel. Blacktop ist dann der Nachfolger mit schwarzen Plastikventildeckel.
     
  5. inT

    inT Forums Stammgast

    Registriert seit:
    15. Januar 2008
    Beiträge:
    966
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Prague, Czechia
    Mitgliederkarte:
    Nimm den 2.0 Liter Zetec.. der hat die selben äusseren Abmasse wie der 1.8er nur halt mehr Hubraum. Kannst soweit vom 1.8er 130PS fast alle Anbauteile übernehmen. Nur du musst die Ölwanne und Ölschnorchel umbauen wegen dem Abgaskrümmer... kannst bzw. die Ölpumpe vom 1.8er übernehmen... ansonsten wenn du die vom 2 Liter drinlässt musste einen kleinen Ölfilter nehmen.
     
  6. RST

    RST Gast

    was war da moch mal mit der wapu beim 2,0l zetec im fofi ;)
     
  7. DJShadowman

    DJShadowman Forums Inventar

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Beiträge:
    8.832
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Hamburg, Germany
    Mitgliederkarte:
    Ich merk schon, irgendwie sind die ganzen Erklärungen um das Thema hier verschwunden.
    Aber wer gut mitgelesen hat sollte sich ja die Essenz gemerkt haben :D

    Ahjo, und im der MK7 mit dem RS2000 hiess der eigentlich nur Escort F1 Edition ? Oder Escort RS2000 F1 Edition
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Februar 2012
  8. RST

    RST Gast

    egal wie der hieß der motor war der gleiche ;)
     
  9. DJShadowman

    DJShadowman Forums Inventar

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Beiträge:
    8.832
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Hamburg, Germany
    Mitgliederkarte:
    Jojo, hatte nur so überlegt :D
     
  10. inT

    inT Forums Stammgast

    Registriert seit:
    15. Januar 2008
    Beiträge:
    966
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Prague, Czechia
    Mitgliederkarte:
    Musst die WaPu vom 1.8er Fofi nehmen... die vom Mondeo dreht in die verkehrte Richtung
     
  11. TS
    Wolfgang_

    Wolfgang_ Forums Fortgeschrittene(r)

    Registriert seit:
    31. Juli 2009
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Hallo Jungs,

    Vielen Dank für eure Hilfe und eure Antworten.
    Wenn ich das Thema Umbau auf 2,0 Liter angehe nach welchem Spenderfahrzeug soll ich suchen?

    Danke
    Wolfgang
     
  12. DJShadowman

    DJShadowman Forums Inventar

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Beiträge:
    8.832
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Hamburg, Germany
    Mitgliederkarte:
    Das einzige Fahrzeug was nen 2.0er Zetec drinne hatte istn Mondeo MK1/2.
    Im Focus später dann auch, aber das ist dann kein Zetec-E mehr meine ich.
     
  13. XR2

    XR2 Forums Inventar

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    11.923
    Zustimmungen:
    102
    Ort:
    Tittenkofen
    Focus hatte auch einen Zetec. Ist ein Zetec-R. Wenn ich mich recht erinnere läßt sich der aber auch einbauen. Korrigiert mich wenn ich falsch liege.
     
  14. RST

    RST Gast

    es gibt keinen zetec-r auch der focus hatte einen zetec-e allerdings den mit dem schwarzen ventildeckel (ohne hydrostössel);)

    2,0l zetec-e mit hydros gab es nur im mondeo 1/2 u.cougar
    ohne hydros im mondi 2, focus 1 ,cougar und maverick
     
  15. DJShadowman

    DJShadowman Forums Inventar

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Beiträge:
    8.832
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Hamburg, Germany
    Mitgliederkarte:
    Hat der Blacktop nicht auch schon die anderen Montagepunkte, dieser Halter Links der zwischen dem Riementrieb rauskommt ?
    Oder ist das die spätere Version ?

    Bei egay gibts die Maschinen auch alle Jahre wieder zum Schnäppchenpreis, statt Fahrzeug kaufen.
    Ich hab für beide jeweils 150€ bezahlt.
     
  16. ToppeR

    ToppeR Forums Inventar

    Registriert seit:
    12. August 2001
    Beiträge:
    4.302
    Zustimmungen:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Stolberg, Germany
    Mitgliederkarte:
    der Block ist schon anderes beim Black Top. Die Motorhalter passen nicht Plug&Play. Orginal sitzt der Motorhalter auf der Zahnriemenseite. Beim Kuschelskeks sieht man was alles umgebaut werden muß bis es passt.
     

Diese Seite empfehlen