1. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Muss im GEM die Frontscheibenheizung freigeschaltet werden?

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk6 / Fusion" wurde erstellt von Go4IT, 11. November 2018.

  1. Go4IT

    Go4IT Forums Neuling

    Registriert seit:
    8. November 2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    Hallo!
    Ich habe in meinemvFL Fiesta von 2003 eine nachgerüstete Frontscheibenheizung drin. Kurz gefragt: Muss man im GEM eine Programmierung vornehmen damit es den FSH Taste akzeptiert, bzw. weiss das es diese bedienen soll?

    Zum Hintergrund:
    Mein GEM hat die Endziffer *-CF und sollte somit die Funktion der FSH beherrschen. Die restliche Elektrik habe ich gemäß Ford-Schaltplan für den Fiesta original nachgerüstet, d.h. 70A Relais im Sicherungskasten, zwei 30A Sicherungssocke darin ebenfalls, natürlich den Schalter in der Mittelkonsole, sowie das Ansteuersignal vom GEM zum Relais.

    Eine Sache machte mit etwas Kopfzerbrechen, das ENGINE RUN Signal, welches,vom PCM kommt und dafür sorgt das man die FSH nur bei laufendem Motor aktivieren kann. Dieses Signal (Schwarz/Pinke Ader) endet bei mir im Motorraum am C800, der Übergabestelle vom Motor- zum Innenraumkabelbaum. Dem Steckteil zum Innenraum fehlt der Pin. Testweise habe ich den aussen raum an den Pin vom GEM verbunden.

    Leider reagiert der Schalter nicht, sprich das Relais zieht nicht an und es gibt auch keine LED anzeige.
    Bin mir eigentlich recht sicher alles richtig verbunden zu haben. Zum Teil waren bereits Verbindungen vorhanden (z.b. von der Schalterkonsole) und die fehlenden konnte ich dank Schlachtkabelbäume nachrüsten. Ist also eigentlich alles im Originalzustand jetzt.

    Bleibt also nur noch das man da im GEM softwareseitig was tun müsste?! Mit Forscan und ELM finde ich dazu nix und ELMConfig geht erst ab Focus. Gibt es überhaupt Software für die Selbstprogrammierung bei Fiesta von 2003? Oder muss ich zum Händler und wie mache ich dem das klar? Die arbeiten ja in der Regel nach VIN.
     
  2. MBNalbach

    MBNalbach Forums Bewohner(in)

    Registriert seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    SAARLOUIS
    Mitgliederkarte:
    ein GEM aus nem Schlachter mal reinstecken geht nicht?
     

Diese Seite empfehlen

pkwteile.de