1. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Nebelscheinwerfer gehen nicht an :-(

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk6 / Fusion" wurde erstellt von Chewy1, 23. Juni 2011.

  1. Chewy1

    Chewy1 Forums Anfänger(in)

    Registriert seit:
    13. August 2010
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Hallo,

    ich bin gerade dabei in meinem Ford Fiesta JD3 Bj. 2008 Nebelscheinwerfer nachzurüsten. Ich habe dazu geguckt ob die Kabel bereits liegen und zu meiner Freude stellte ich fest: Ja das tun sie!

    Also hab ich mich ran gemacht und Nebelscheinwerfer mit Leuchtmittel, Blenden und einen Lichtschalter mit Nebelscheinwerfer-Funktion gekauft.

    Ich wollte die Sachen dann heute anschließen doch leider gingen die Nebelscheinwerfer nicht an. Alle anderen Lampen/Leuchten gehen einwandfrei. Die 20A Sicherung ist gesetzt und heil (muss doch ohnehin, schon alleine wegen der Nebelschlussleuchte oder? Ist doch die gleiche?! Im Handbuch steht nur einmal Nebelleuchten bei den Sicherungen).

    Nun meine Frage, habt ihr einen Tip für mich?

    Ich habe schon das gesamte Internet durchforstet auch die einschlägig bekannten Ford Foren und habe auch etliche Infos zu Problemen gefunden aber komme einfach nicht weiter.

    Wenn jemand einen Tip hat bitte einfach her damit ich würde mich so freuen, wenn ich das am Wochenende noch hinkriegen würde!

    BITTE HELFT MIR :-(

    LG Chewy



    PS: Hier noch ein paar Bilder zur Sachlage! ;-)

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juni 2011
  2. wwwiesel

    wwwiesel Forums Bewohner(in)

    Registriert seit:
    9. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.039
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
  3. TS
    Chewy1

    Chewy1 Forums Anfänger(in)

    Registriert seit:
    13. August 2010
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    wenn ich den schalter auf abblendlicht stelle und dann 1 mal herausziehe (müsste ja Nebelscheinweerfer dann anegehen) dann geht nur das lämpchen fürs abblendlicht an im Tacho! Wenn ich dann nochmal 1 weiter herausziehe also auf die 2. Position, dann geht die nebelschlussleucht an und das gelbe nebelleuchten-lämpchen im tacho!

    Chewy
     
  4. 404

    404 Forums Inventar Forenspender

    Registriert seit:
    22. Juli 2009
    Beiträge:
    4.086
    Zustimmungen:
    82
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Aachen, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    Ne, das für die Nebelscheinwerfer, aber wir wissen ja, was du meinst (das grüne).

    Ist das NSW-Relais vorhanden bzw. zieht es an (hörbares Klicken)?
     
  5. TS
    Chewy1

    Chewy1 Forums Anfänger(in)

    Registriert seit:
    13. August 2010
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:


    Nein, eben nicht ;-) Wenn ich den Schalter 1-fach herausziehen möchte muss ich ja erstmal auf begrenzungs- oder abblendlicht gehen und dann geht das lämpchen für dieses an -> Abblendlicht und Abblendlicht-Lämpchen am Tacho geht an.
    Daraufhin kann ich dann ja den Schalter 1-fach herausziehen um die nebelscheinwerfer einzuschalten -> hierbei tut sich garnichts, weder geht ein lämpchen am tacho an, noch die NSW selber!
    Ziehe ich den schalter dann noch eine stellung weiter heraus, also auf nebelschlussleuchte, dann geht die nebelschlussleuchte an und ein lämpchen am tacho auch.

    Ich hoffe jetzt ist es verständlich.

    Wo sitzt oder sollte das Relais sitzen?


    Chewy
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Juni 2011
  6. Wollnah

    Wollnah Forums Profi

    Registriert seit:
    31. Juli 2007
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Altdorf bei Nürnberg, Germany
    Mitgliederkarte:
    Aber es gibt kein Symbol aufm Tacho fürs Abblendlicht, Nur für nebler, fernlicht, blinker und nebelschluss.

    Mach doch mal ein bild davon wie es aussieht wenn du standlicht anhast und standlicht mit nebler. Wenn das Symbol schon angeht wenn du die Nebler noch garnicht anhast, ist etwas verkehrt angeklemmt.
     
  7. RST

    RST Gast

    mal nach schauen ob am stecker vom schalter am pin 3 ein grün/blaues kabel vorhanden ist ! wenn ich das auf den bildern richtig gesehen habe , fehlt dieses!
    dazu mal hinter der a-säulenverkleidung im rechten fußraum den verbindungsstecker suchen und schauen ob da am pin 9 auf beiden seiten ein kabel ( grünblau)im stecker ist, wenn nicht muß dieses kabel zwischen schalter und diesem stecker nachgerüstet werden.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24. Juni 2011
  8. TS
    Chewy1

    Chewy1 Forums Anfänger(in)

    Registriert seit:
    13. August 2010
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Dann meinte ich halt das symbol fürs.standlicht. Auf jeden fall ändert sich nichts wenn ich ihn einmal herausziehe.

    Ich probiere eure ratschläge mal aus :)

    nur welcher pin ist pin 3 und welcher 7? Müsste man doch auch auf den bildern oben sehen können ?!

    Chewy
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Juni 2011
  9. RST

    RST Gast

    am steckergehäuse stehen ganz klein die nummern für die pins drauf !!!
     
  10. wwwiesel

    wwwiesel Forums Bewohner(in)

    Registriert seit:
    9. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.039
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    ich hab mal nachgeschaut und auch die Lösung gefunden.

    Dein Kabel endet nicht im Stecker sondern liegt irgendwo rum, der 3te PIN ist der der bei dir Frei ist, über dem schwarz gelben kabel also. Das kabel wird wahrscheinlich irgendwo am kabelbaum aufgezwirbelt und mit dem Gewebeband versteckt sein!
     
  11. RST

    RST Gast

    hab das ganze noch mal überarbeitet.
     
  12. TS
    Chewy1

    Chewy1 Forums Anfänger(in)

    Registriert seit:
    13. August 2010
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Ich nehme an du meinst den stecker wo ein teil des kabelbaums mit einem anderen verbunden ist?! und das soll im beifahrerfußraum liegen? Ich versuch mal ein solches zu finden.

    Chewy
     
  13. ST1302

    ST1302 Forums Bewohner(in)

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Es gibt kein Symbol fürs Standlicht.
    Pos. 0 --> Alles im Scheinwerfer ist aus; keine Kontrollleuchte erscheint.
    Pos. 1 --> die Standlicher gehen an; immernoch keine Kontrollleuchte
    Pos. 2 --> Abblendlicht geht an; immernoch keine Kontrollleuchte

    Fernlich --> jetzt erscheint eine blaue Kontrolllampe
    Lichtschalter auf Pos 1 oder 2 1x raus ziehen --> grüne Lampe erscheint
    Lichtschalter auf Pos 1 oder 2 2x raus ziehen --> grüne Lampe bleibt an und orange kommt dazu.
     
  14. TS
    Chewy1

    Chewy1 Forums Anfänger(in)

    Registriert seit:
    13. August 2010
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Ich hab es jetzt einfach in jeder stellung fotografiert aber kann es erst nachher hochladen wenn ich wieder an pc bin ;)
     
  15. 404

    404 Forums Inventar Forenspender

    Registriert seit:
    22. Juli 2009
    Beiträge:
    4.086
    Zustimmungen:
    82
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Aachen, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    Hast es wohl richtig gesehen.

    Pin 1: Einstellung, blau/rot, vorhanden
    Pin 2: NSL, grün/gelb, vorhanden
    Pin 3: NSW, grün/blau, nix

    Hatte ich eig. nach geschaut, aber er hat den Stecker auf den beiden Fotos gedreht...

    Dann viel Spaß, geht über C812 Pin 9 (A-Säule rechts) und C802 Pin 1 (Relais) zum Scheinwerfer. Habe ich damals auch selbst ziehen müssen (ist jetzt auch nicht gn/bl), habe dann direkt am Schalter abgezweigt und zujm Kombiinstrument hochgelegt (Pin 6). Kabel einfach mit 'nem Streifen Klebeband oder Kabelbinder an die vorhandenen Stränge gelegt. Musste dann vom Relaishalter noch den H11-Baum legen (Golf-Kabelbaum war um ein vielfaches billiger)


    Demnach kann eigentlich nix im Kombiinstrument angehen, zumindest nicht die grüne neben der gelben ;)
     
  16. TS
    Chewy1

    Chewy1 Forums Anfänger(in)

    Registriert seit:
    13. August 2010
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Oh gott ob ich das hinkriege?! Was muss ich dafür jetzt kaufen, könnt ihr mir einen link geben?

    Alternativ was würde der spaß bei einer ford werkstatt oder atu kosten in etwa? Lichtschalter ist ja schon drin und nebelscheinwerfer vorne auch und angeschlossen. Die müssten dann ja nur das kabel zum schalter nachrüsten wie 404 es beschrieben hat.

    Wenn ich wüsste was ich genau alles kaufen muss würde ich es mit eurer hilfe ja vielleicht auch hinbekommen ;-)

    Chewy
     
  17. wwwiesel

    wwwiesel Forums Bewohner(in)

    Registriert seit:
    9. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.039
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    wieso kaufen? Suchen!

    Wenn dein Kabel vorne liegt, aber hinten im schalter nix ankommt, hilft nur eins! SUCH das andere Ende!
     
  18. TS
    Chewy1

    Chewy1 Forums Anfänger(in)

    Registriert seit:
    13. August 2010
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Ok habe da wohl was falsch verstanden wegen 404. Ich werde mal suchen aber erst morgen. Ihr habt mir schon sehr geholfen! Vielen Dank! Ich melde mich spätestens morgen nochmal! :)
     
  19. 404

    404 Forums Inventar Forenspender

    Registriert seit:
    22. Juli 2009
    Beiträge:
    4.086
    Zustimmungen:
    82
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Aachen, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    Weiß ja nicht, was du verstanden hast... Schau am NSW-Relais (steht auf'm Plan und in der Anleitung, welches das ist), und schau nach, wie viele Pins im Sockel belegt sind (rausziehen, wenn es steckt), ich schätze 3 von 4. Masse, Plus, NSW-Ausgang (das ist das, was nach vorne zu den Lampen geht). Kann dir gleich auch noch die Farben raussuchen.

    Vermutlich fehlt die Strippe vom Schalter zum Relais (die, die ich beschrieben hatte). Was liegt ist in der Regel auch angeschlossen und endet nicht einfach im losen Ende, daher liegt die Vermutung nahe (sind unterschiedliche Kabelbäume)
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Juni 2011
  20. RST

    RST Gast

    also ich habe im mk6 noch nie nen relais für die nebler gesehen , weil keins verbaut ist ??? und in den schaltplänen steht auch nix von nem relais drin weder beim FL noch beim VFL.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24. Juni 2011

Diese Seite empfehlen