Piepsen

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk8" wurde erstellt von Haspermaggi, 22. Juli 2023.

  1. Haspermaggi

    Haspermaggi Forums Neuling

    Registriert seit:
    22. Juli 2023
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Experten!
    Mein Fiesta BJ2018 piepst beim fahren so alle 30-60sekunden 1 mal. Der bordcomputer signalisiert einen fehler aber so kurz, dass man es nicht lesen kann. habe es mit dem smartphones gefilmt und am pc mir dann per stopp angesehen. Darauf ist zu sehen, meldung Kraftstoffrestanzeige, aber noch 630Kilometer. Tank ist fast voll. Möchte im Urlaub fahren und das piepsen 400 kilometer lang nervt. Was ist zu tun? Kann man das abschalten?
     
  2. XR2

    XR2 Forums Inventar

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    12.195
    Zustimmungen:
    145
    Ort:
    Tittenkofen
    Langfristig sollte man da aber der Ursache auf den Grund gehen? Bei Autos mit dem Baujahr bin ich versucht zu sagen: die Software spinnt. ;)

    Kurzfristig hilft es ggf., die Warntöne abzuschalten bzw. zu minimieren. Das kann man meist über die Bordcomputerfunktionen bis zu einem gewissen Grad selber machen. Wenn nicht, bleibt auch hier nur der Gang zum Profi.