1. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Projekt Fofi DaToni02 2.0

Dieses Thema im Forum "Umbaustories & Anleitungen" wurde erstellt von DaToni02, 23. November 2012.

  1. XR2

    XR2 Forums Inventar

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    11.935
    Zustimmungen:
    112
    Ort:
    Tittenkofen
    Klar günstig weggekommen. Du mußtest Deiner Frau ja auch nicht Opfergaben in Form von einem neuen Kofferraumteppich und zwei Pullovern darbringen.

    @SChattenmann: Hat sie gar keine Schuhe verlangt? :D
     
  2. DJShadowman

    DJShadowman Forums Inventar

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Beiträge:
    8.832
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Hamburg, Germany
    Mitgliederkarte:
    Ne, waren nicht mit im Koferraum. Dabei hab ich ne Aluwanne für solche Zwecke mal angefertigt.
     
  3. Fiesta_GFJ_Classic

    Fiesta_GFJ_Classic Forums Neuling

    Registriert seit:
    12. Februar 2008
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Vienna, Austria
    Mitgliederkarte:
    Das würde mich auch interessieren, mein Fiesta hatte - gsd nur etwa ein Jahr - einen stark rauchenden Vorbesitzer, der in den Beifahrersitz ein richtig schönes Loch reingebrannt hat. Ich hab meistens Bezüge drüber, aber mir scheint, das wird langsam größer. Würde auch gerne den originalen Bezug erhalten (ist übrigens derselbe, wie bei DaToni02 auf der Rückbank)

    Noch was: meine Kopfstütze ist so seltsam graubraun - ich muß es sagen "eingesaut" - man sieht gar nix mehr vom Muster. Diverse Reinigungsmittel haben versagt, hat hier vielleicht auch wer eine Idee?
     
  4. XR2

    XR2 Forums Inventar

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    11.935
    Zustimmungen:
    112
    Ort:
    Tittenkofen
    Bei einfarbigen Bezügen funktioniert das. Aber bei einem Muster und recht großen Löchern natürlich nicht.

    Die Kopfstütze... abziehen und ab in die Waschmaschine damit. Vorher vielleicht noch einen Tag einweichen.
     
  5. Zetec16V

    Zetec16V Forums Bewohner(in)

    Registriert seit:
    9. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.158
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Mitgliederkarte:
    Schön das er angemeldet ist, alles eingetragen, etc.pp.
    Wenn du den mal irgendwann verkaufen willst ... ;-)

    Wenn der Geruch noch nicht 100%ig weg ist, flute die Sitze mit Febreze. Danach nochmal die selbe Reinigung mit dem Nasssauger.
    UND wenn du wirklich hundertpro Fleckenfrei und saubere Sitze willst, nimm dieses pinke Oxyaction Zeug, was man eigentlich für Klamotten nimmt. Das Zeug wirkt Wunder!

    Gruss
     
  6. XR2

    XR2 Forums Inventar

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    11.935
    Zustimmungen:
    112
    Ort:
    Tittenkofen
    Danach muß man das Auto aber ein paar Tage auslüften lassen. Das Zeug besteht gefühlt nur aus parfümierten Anteilen. Aber hilft. Danach wie schon erwähnt nochmal reinigen.

    Alternativ kann man ja den Sitz ja auch abziehen und den Bezug in die Waschmaschine stecken.
     
  7. TS
    DaToni02

    DaToni02 Forums Semi-Profi

    Registriert seit:
    11. Mai 2007
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ringsheim, Germany
    Mitgliederkarte:
    das Problem liegt leider tiefer, im Polster an sich. Der Geruch ist wirklich viel besser, aber cih werd mir den aufwand nochmal machen.

    hat meine Mum acuh gemeint, und das war mit "diversen Reinigungsmitteln" gemeint;) die flecken sind echt spitze weggegangen, wie ich finde dass man es sieht.

    zu den Brandlöchern: schade, dass es keine Möglichkeit gibt da einfach granulat rein zu kippen und drüberzubügeln ;) Naja vielleicht zieh ich den sitz ja ab und versuche ein stück stoff der so aussieht zu organisieren und von meiner lieben Mama die sitzfläche austauschen, sollte ja recht einfach gehen oder?

    Wie zieht man denn den Bezug vom Polster? gibts hier im Forum ne Anleitung?

    Die Fragen wegen dem Lmm haben sich erledigt, er hat warscheinlich doch nichts abbeommen :)

    Da tut sich aber leider eine neue Frage auf, wenn ich fahre und am Kreisverkehr oder an Kreuzungen anhalte, also bremse, um Vorfahrt zu gewähern (warum denn auch sonst;)) säuft er mir fast ab.Je stärker ich bremse desto stärker der Effekt. Wenn ich aber ausrollen lasse und ihn "normal " in den Leerlauf kommen lasse ist alles gut. In kaltem Zustand kommt es mir ein bisschen vor, als würde der Motor nicht so rund laufen, wenn ich jedoch 5 min gefahren bin schnurrt er wie ein Kätzchen das gerade gekrault wird.

    Woran kann das liegen?

    mfg Ich
     
  8. TS
    DaToni02

    DaToni02 Forums Semi-Profi

    Registriert seit:
    11. Mai 2007
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ringsheim, Germany
    Mitgliederkarte:
    Thread kann geschlossen werden, leider wird hier nix mehr passieren.
     
  9. Feel The Difference

    Feel The Difference Forums Elite

    Registriert seit:
    8. Januar 2010
    Beiträge:
    1.390
    Zustimmungen:
    200
    Ort:
    Kingston, Jamaika

Diese Seite empfehlen