1. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Puma Gewindefahrwerk Problem!

Dieses Thema im Forum "Sonstige Fords" wurde erstellt von fordschrauber, 25. Mai 2013.

  1. fordschrauber

    fordschrauber Forums Semi-Profi

    Registriert seit:
    2. Juli 2008
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Lilienthal, Germany
    Mitgliederkarte:
    moin leute!

    Also eigentlich brauch ich nicht viel erzählen da das bild das problem deutlich zeigt!

    Es ist ein weitec gewindefahrwerk in einem Puma 1.7!

    leider finde ich den fehler nicht ich habe diesen kleine sprengring schon untersucht und getauscht daran kann es nicht liegen!


    Bitte um Hilfe

    Gruß sascha :peace:



    P25-05-13_17.30.jpg
     
  2. Cosmic

    Cosmic Forums Inventar

    Registriert seit:
    30. Juli 2004
    Beiträge:
    7.984
    Zustimmungen:
    6
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Köln, Germany
    Mitgliederkarte:
    ich würd mal behaupten da fehlt ne Mutter

    Wobei, dämliche konstruktion, wenn ich das richtig sehe sollte das Domlager am federring aufliegen. ist das ausgenudelt?
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Mai 2013
  3. TS
    fordschrauber

    fordschrauber Forums Semi-Profi

    Registriert seit:
    2. Juli 2008
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Lilienthal, Germany
    Mitgliederkarte:
    Das domlager sitz unter dem kleine ring......vor dem ausbau war ja auch nichts los komischerweise....

    ich verstehs nicht...
     
  4. psyrus

    psyrus Forums Inventar

    Registriert seit:
    11. Mai 2004
    Beiträge:
    2.655
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Witten, Germany
    Mitgliederkarte:
    so wie das aussieht ist das falsch zusammengebaut das "domlager" kommt imo von oben auf den sicherungsring. zumindest kenne ich es bei der konstruktion mit diesem ring nur so
     
  5. TS
    fordschrauber

    fordschrauber Forums Semi-Profi

    Registriert seit:
    2. Juli 2008
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Lilienthal, Germany
    Mitgliederkarte:
    aber wenn du das domlager über den sicherungsring machst bekommst du die feder ja nicht auf spannung...

    da das domlager die feder hält...
     
  6. Cosmic

    Cosmic Forums Inventar

    Registriert seit:
    30. Juli 2004
    Beiträge:
    7.984
    Zustimmungen:
    6
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Köln, Germany
    Mitgliederkarte:
    warum solltest du die nicht auf spannung bekommen? Die der Konstruktion vom Puma doch eh egal weil die Feder getrennt sitzt.

    Der Federring ist der untere anschlag um den kram zum halten zu bekommen und die Mutter der obere...

    Federring -> DOmlager -> Dom -> Domteller -> Mutter
     
  7. TS
    fordschrauber

    fordschrauber Forums Semi-Profi

    Registriert seit:
    2. Juli 2008
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Lilienthal, Germany
    Mitgliederkarte:
    die feder sitzt nich getrennt vom dämpfer...

    hier mal ein bild vom dämpfer ohne domlager

    P27-05-13_12.12[02].jpg
    wenn ich nun die feder lösen würde wäre sie nicht auf spannung da der teller ein größers loch hat als der sicherungsring
    P27-05-13_12.12[01].jpg
    also muss das lager unter dem sicherungsring oder bin ich nun blöde
    P27-05-13_12.12.jpg
    habe heute neue domlager eingesetzt und es ist immer noch das selbe!
     
  8. Cosmic

    Cosmic Forums Inventar

    Registriert seit:
    30. Juli 2004
    Beiträge:
    7.984
    Zustimmungen:
    6
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Köln, Germany
    Mitgliederkarte:
    also entweder da fehlt ne mutter oder der federteller ist im eimer. der muss definitiv irgendwie an dem gewinde fixiert werden, und der ring wird auch seine berechtigung haben.
     
  9. TS
    fordschrauber

    fordschrauber Forums Semi-Profi

    Registriert seit:
    2. Juli 2008
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Lilienthal, Germany
    Mitgliederkarte:
    thema erledigt fahrwerk wird zurück an weitec geschickt...soo ein müll brauch niemand

    [​IMG]


    DANKE FÜR EURE HILFE
     
  10. psyrus

    psyrus Forums Inventar

    Registriert seit:
    11. Mai 2004
    Beiträge:
    2.655
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Witten, Germany
    Mitgliederkarte:
    ich kenne die konstruktion beim puma nicht aber die reihenfolge vom cosmic haut denke ich hin nach unten wird das domlager von dem sicherungsring gehalten und nach oben von ner mutter "sprich federteller-domlager -mutter-dom-domteller-mutter" das wäre so die standard konstruktion.
     
  11. RST

    RST Gast

    Federbein.jpg

    "sprich federteller-domlager -sicherungsring -dom-domteller-mutter"
     
  12. Cosmic

    Cosmic Forums Inventar

    Registriert seit:
    30. Juli 2004
    Beiträge:
    7.984
    Zustimmungen:
    6
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Köln, Germany
    Mitgliederkarte:
    Wie sinnfrei isn das? Kein wunder das genau das passiert wie aufm foto o_O
     
  13. TS
    fordschrauber

    fordschrauber Forums Semi-Profi

    Registriert seit:
    2. Juli 2008
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Lilienthal, Germany
    Mitgliederkarte:
    selbst wenn man eine zusätzliche mutter hinmacht ist der stoßdämpfer zu kurz.....

    das genaue problem ist das der serien dämpfer eine kante am kolben hat das das domlager hält und dann kommt der ring...

    beim weitec dämpfer gibt es diese kante nicht...da habe ich gedacht diese kante wird durch sicherungsring ersätzt und dann mit mutter gehalten...

    aber der sicherungsring rutscht bei belastung beim fahren durch und der dämpfer ist zu kurz um noch eine mutter drauf zumachen...

    mfg...mal sehen wer das versteht was ich geschrieben habe lol

    gruß sascha
     
  14. Cosmic

    Cosmic Forums Inventar

    Registriert seit:
    30. Juli 2004
    Beiträge:
    7.984
    Zustimmungen:
    6
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Köln, Germany
    Mitgliederkarte:
    versatnden hab ich das schon, was sagt weitec dazu ?
     
  15. TS
    fordschrauber

    fordschrauber Forums Semi-Profi

    Registriert seit:
    2. Juli 2008
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Lilienthal, Germany
    Mitgliederkarte:
    von weitec kam das selbe mit der mutter zusätzlich.....aber mir ist es persönlich zu unsicher mit einen fahrwerk rum zufahren was nur mit einer mutter gehalten wird die ich nur mit 2-3 umdrehung anziehen kann!

    also weitec gewindefahrwerk ist müll für den puma auf jeden fall....

    sonst hatte ich immer gute erfahrung...

    mfg ;)
     
  16. Neptuns_KA

    Neptuns_KA Forums Weiser

    Registriert seit:
    2. Juni 2003
    Beiträge:
    1.657
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
  17. TS
    fordschrauber

    fordschrauber Forums Semi-Profi

    Registriert seit:
    2. Juli 2008
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Lilienthal, Germany
    Mitgliederkarte:
    habe mal versucht es auf ein bild zu erklären!

    bild1.jpg

    Ich hoffe das man es lesen kann!

    Mein restlicher aufbau passt genau mit der anleitung von Neptuns_KA

    Danke dafür!

    Dennoch habe ich eine frage dieses Gewicht über den domteller an der vorderachse....fällt das weg bei gewindefahrwerk?


    Liebe grüße
     
  18. Cosmic

    Cosmic Forums Inventar

    Registriert seit:
    30. Juli 2004
    Beiträge:
    7.984
    Zustimmungen:
    6
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Köln, Germany
    Mitgliederkarte:
    Welches Gewicht?
     
  19. RST

    RST Gast

    bei stoßdämpfern mit diesem gewicht ist das gewinde wesentlich länger und daher ist es gut möglich das men es
    beim gewindefahrwerk nicht mehr verbauen kann , also muß man es dan weglassen .

    aber gut zu wissen das weitec nen sch*** ist , dann weiß ich schon mal das ich fürn meinen puma keins bei denen kaufen werde .
     

Diese Seite empfehlen