Rost an den vorderen Domen

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk1/Mk2" wurde erstellt von clasher, 9. Dezember 2017.

  1. 404

    404 Forums Inventar Forenspender

    Registriert seit:
    22. Juli 2009
    Beiträge:
    4.119
    Zustimmungen:
    91
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Aachen, Deutschland
    Liest sich doch soweit positiv und für den ersten Eindruck steht der kleine doch gut da :)

    Wenn man viel mitschwimmt, ist ein Tempomat unabhängig von der Leistung nicht verkehrt. Nutze den sehr viel auf Zubringern, Umgehungsstraßen oder mäßig befahrener, begrenzter Bahn, also klassisch 50/70/100-120 ohne Überraschungen, wo man außer Tempo-Halten so gar nichts zu tun hat. Das packt auch der kleine Diesel-Fiesta.

    Hatten bei einem Wagen in der Familie mal so ein Waeco Magic Speed Modul für mechanischen Gaszug verbaut (Polo II mit 50 oder 60PS). Etwas Fummelei, das Zeug einzubauen und sowas wie "Handgas" nicht wirklich komfortabel, aber zum Halten in o.g. Situationen absolute in Ordnung. Ein disziplinierter Fahrer schafft je nach Strecke vermutlich noch etwas weniger Verbrauch, aber - soweit ich mich erinnere - weit entfernt von schlecht.
     
  2. XR2

    XR2 Forums Inventar

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    12.082
    Zustimmungen:
    127
    Ort:
    Tittenkofen
    Stimmt!
     
  3. FBD II

    FBD II Forums Inventar Forenspender

    Registriert seit:
    17. Juni 2007
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    122
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    36211 Alheim
    Mein ältesteter schafft mit Escort MK4 1,6er Diesel 3,8 -4,2 Ltr auf 100.
     
  4. FBD II

    FBD II Forums Inventar Forenspender

    Registriert seit:
    17. Juni 2007
    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    122
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    36211 Alheim
    Mein ältester Sohn plant zwar einen Escort Umbau,aber von MK4 1,6er Diesel auf Focus 1,8 TDDI mit 90 Ps.
    Er hatte früher mal nen Focus Kombi 1,8er mit 90 PS.
    Mit 3 Kumpels und Gepäck im Urlaub Verbrauch bei 5,5 Ltr.
    Daß hat ihn damals überzeugt.

    Das Problem Escort MK6 TD ist der Ladeluftkühler.
    Der sitzt hinten dran.Als Kompaktausführung.
    Bei Focus ist die Lösung mit den beiden Rohren schon die bessere Version.
    ALLERDINGS : es gab von MOHAG für den Escort mit 75 PS mal eine
    Nachrüstung mit Ladeluftkühler.Da kamen dann auch 90 PS bei raus.