1. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Servolenkung vibriert bei kleinen Drehwinkeln

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk6 / Fusion" wurde erstellt von jokken, 20. Februar 2015.

  1. jokken

    jokken Forums Neuling

    Registriert seit:
    27. März 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Hallo Zusammen,

    Habe ein Problem mit meinem JH1 1.3 Liter 51 kW. BJ2006

    Beim Lenken ist eine Vibration im Lenkrad zu spüren. vor allem im niedrigen Drehzahlbereich bis ca 1200 1/min dabei ist es unabhängig ob das Fahrzeug fährt oder steht. Servoöl ist am Maximum, Undichtigkeiten habe ich bis jetzt auch keine festgestellt. Habe schon mehrfach die Lenkung zu beiden Anschlägen hin und her gedreht, keine Änderung

    Kann auch sein dass es normal ist und ich nur Paranoia hab weil ich die Woche zum ersten mal seitdem ich ihn gekauft habe zum Tüv muss aber irgendwie fühlt es sich teuer an.

    Wer weiß rat?


    Viele Grüße,

    Jochen
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Februar 2015
  2. Benno1002

    Benno1002 Forums Neuling

    Registriert seit:
    5. Januar 2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Klingt ganz danach als solltest du deine servoanlage mal spülen lassen . Reiniger drauf eine Spülung und dann neues Öl bewirkt meist Wunder wenn nichts undicht ist .öl ist Einfach zu alt und zu flüssig
     
  3. TS
    jokken

    jokken Forums Neuling

    Registriert seit:
    27. März 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Hm das klingt zumindest mal besser als neues Lenkgetriebe oder neue Servopumpe was kostet denn sowas. das Auto hat übrigens jetzt 90000 km runter.

    Grüße, Jochen
     
  4. Benno1002

    Benno1002 Forums Neuling

    Registriert seit:
    5. Januar 2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Kommt drauf an. Glaube viele Werkstätten machen sowas nicht weil die nicht so nen Gerät fuer haben .
    Arbeitsaufwand Vllt ne Stunde kommt Öl hinzu Reiniger
    Vllt so um die 100 Euro evtl
    Ist aber nicht gesagt das es dadurch weg ist .
    Wie ist denn der Stand im Behälter ? Verliert der was ?
    Schonmal die lenkmanschetten abgehabt ?
    Ist dahinter öl ?
     
  5. TS
    jokken

    jokken Forums Neuling

    Registriert seit:
    27. März 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Wie gesagt, der Voratsbehälter ist am Maximum. Aber es kann ja auch sein dass Luft im System das Öl anderswo verdrängt und deswegen der Vorratsbehälter voll ist. die Manchetten hatte ich noch nicht offen. werd ich morgen mal machen wenn ich auf die Grube von einem Bekannten kann. Kommt beim Fiesta eigentlich ATF in die Servolenkung? von der Farbe her würde es hinkommen.
    Danke für die Hilfe.
    Grüße,

    Jochen
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Februar 2015
  6. Fiesta51

    Fiesta51 Forums Neuling

    Registriert seit:
    12. Juni 2012
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Domlager schon mal nachgeschaut ? ob die eventuell defekt sind.
     
  7. TS
    jokken

    jokken Forums Neuling

    Registriert seit:
    27. März 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Domlager wären natürlich auch eine Möglichkeit. Ich hatte bis jetzt noch nicht die Gelegenheit unter die Lenkmanchetten zu schauen. aber die Domlager werd ich mal im Hinterkopf behalten falls das Lenkgetriebe in Ordnung sein sollte.
    Danke
     

Diese Seite empfehlen