Vergaser Probleme

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk1/Mk2" wurde erstellt von Gabi der Fiesta, 4. Juli 2023.

  1. Gabi der Fiesta

    Gabi der Fiesta Forums Neuling

    Registriert seit:
    4. Juli 2023
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo Leute, bei meiner Gabi (mk2 1.1 1988 Bj) , macht der Vergaser regelmäßig Probleme und man könnte sagen sie zickt ein bisschen herum. Wenn ich das Auto starte, ohne Choke geht sie ohne Probleme an und auf der Autobahn macht sie keine Probleme, jedoch wenn sie durch Stop and Go traffic muss, fangen die Probleme an. Die Gabi hat die angewohnheit bei niedriger Motordrehzahl zb wenn man an eine Ampel anfährt aus zu gehen, es passiert mal so mal so, manchmal geht sie nicht aus und schnurrt wie ein Kätzchen, manchmal stirbt sie sofort ab. woran könnte es liegen, dass sie so zickt?

    Sämtliche Ideen und Antworten auf meine Frage würde ich wohlwollend entgegen nehmen und die Gabi wird es euch auch danken ;)
     
  2. FBD II

    FBD II Forums Inventar Forenspender

    Registriert seit:
    17. Juni 2007
    Beiträge:
    3.569
    Zustimmungen:
    131
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    36211 Alheim
    Bei diesen Vergasern ist alles Unterdruck gesteuert.
    Was eine Fehlerquelle wäre :
    Ansaugkrümmer am Zylinderkopf undicht.(Beide Dichtflächen säubern / planschleifen.)

    Aufpassen !!!!! Kühlwassser läuft aus.!!!!

    Dichtung Vergasersockel undicht.
    Dichtung zwischen Drosselklappe und Gehäuse undicht.
    Choke Anschluß hat sich gelockert.(3 Schrauben seitlich mit Dichtringen)
    Eine der Membranen kaputt.
    Hauptdüse verdreckt..

    Wenn's mein Auto wäre :
    Dichtung Ansaugkrümmer erneuern
    Dichtung Vergasersockel erneuern.
    Kompletten Dichtsatz Vergaser besorgen (etwa zwischen 40 - 80 Euro.)
    Das Teil / die Teile sind ja mittlerweile 35 Jahre alt.

    Danach CO-Gehalt einstellen in Werkstatt : 1,0 bis 1,5 Vol%.

    Kostet zwar alles Geld,aber nur einmal Arbeit.
    Und danach wieder Jahrzehnte Ruhe.
     
    cuba, fiesta kent und XR2 gefällt das.
  3. XR2

    XR2 Forums Inventar

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    12.195
    Zustimmungen:
    145
    Ort:
    Tittenkofen
    Und wohl auch die Zündanlage überprüfen und ggf. überholen...?
     
    FrauHolle gefällt das.
  4. FBD II

    FBD II Forums Inventar Forenspender

    Registriert seit:
    17. Juni 2007
    Beiträge:
    3.569
    Zustimmungen:
    131
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    36211 Alheim
    Ja und Nein.
    Da kontaklos - ist aber standfest.
    Läuft auch mit kaputten Zündkabeln.
    :):)
     
  5. XR2

    XR2 Forums Inventar

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    12.195
    Zustimmungen:
    145
    Ort:
    Tittenkofen
    Verteilerfinger, Verteilerkappe und Kerzen sind am Ende doch nur Verschleißteile. ;)
     
  6. FBD II

    FBD II Forums Inventar Forenspender

    Registriert seit:
    17. Juni 2007
    Beiträge:
    3.569
    Zustimmungen:
    131
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    36211 Alheim
    Stimmt genau.

    Aber wenn schon -
    Du hast die Zündkabel vergessen.;);)
     
  7. FrauHolle

    FrauHolle Forums Inventar Forenspender

    Registriert seit:
    5. Juni 2003
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    29
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Valencia, Spanien
    Autobahn super - anspringen super - Ampel manchmal rumzicken: das klingt auch nach einer ausgeschlagenen Zündverteilerwelle. (von viel Vollgasfahrten).
    Wenn man wüsste, seit wann - und wie das Auto üblicherweise bewegt wird.

    Leider kommt seit über 2 Wochen hier keine Antwort mehr und kein Dank für die fundierten Antworten, die die beiden Urgesteine des Forums hier schon abgeliefert haben.

    Gabis Dank und Wohlwollen kann also sooo groß nicht sein?
     
    FBD II und XR2 gefällt das.
  8. XR2

    XR2 Forums Inventar

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    12.195
    Zustimmungen:
    145
    Ort:
    Tittenkofen
    Da sieht man mal wieder, daß das ganz alte Zeugs (und OHV) nicht meine Welt ist. ;)
     
  9. Feel The Difference

    Feel The Difference Forums Weiser

    Registriert seit:
    8. Januar 2010
    Beiträge:
    1.612
    Zustimmungen:
    244
    Ort:
    Kingston, Jamaika
    Eine K Jet am CVH ist auch nicht besser ;)
     
    FBD II gefällt das.
  10. XR2

    XR2 Forums Inventar

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    12.195
    Zustimmungen:
    145
    Ort:
    Tittenkofen
    Das sagen immer alle, die sich damit nicht auskennen! :p
     
  11. FBD II

    FBD II Forums Inventar Forenspender

    Registriert seit:
    17. Juni 2007
    Beiträge:
    3.569
    Zustimmungen:
    131
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    36211 Alheim
    CVH =
    Abgebrochne Stecker am Zündverteiler.
    Ölverlust innen im Zündverteiler.
    Zylinder 4 Nockenwelle eingelaufen.

    OHV =
    1,1er U-Kat Zündverteiler ausfall.
    Vergaser Membrane kaputt.

    Ich habe beide Versionen durch.
    Von daher.....................................
     
  12. XR2

    XR2 Forums Inventar

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    12.195
    Zustimmungen:
    145
    Ort:
    Tittenkofen
    Jeder Motor hat so seine Macken. Die abgebrochenen Stecker kenn ich primär von den ESC-Verteilern, also XR2 bis 86, 1.4i, MFI G-Kat und Escort Turbo. Ist aber Bosch, den Stecker gibts sogar einzeln. ;)

    Und die Nockenwellen beim CVH sind konstruktionsbedingt in Sachen Haltbarkeit nicht so das Gelbe vom Ei.
     
    FBD II gefällt das.
  13. TS
    Gabi der Fiesta

    Gabi der Fiesta Forums Neuling

    Registriert seit:
    4. Juli 2023
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Es mag sich zwar dumm anhören aber ich habe mit der Zeit vergessen, dass ich diese Frage gestellt hatte. Ich bin sehr überrascht das sogar die Urgesteine aus diesem Forum geantwortet haben und davor habe ich absoluten Respekt und bin gerade sehr dankbar dafür, da es nun schon ein wenig her ist, dass ich diese Frage gestellt habe, habe ich ein paar Updates.
    In der Zwischenzeit ist mir die Zylinderkopfdichtung flöten gegangen und ich musste den Zylinderkopf Planschleifen lassen, das war im Oktober, seitdem habe ich aber keine Motorprobleme an sich mehr, die Wasserpumpe musste ich tauschen und den Vergaser habe ich auch getauscht samt allen Dichtungen und der Membran. Der Fiesta läuft jetzt viel besser nur dummerweise geht er immernoch wie damals beschrieben gelegentlich aus, das einzige was sich jedoch geändert ist das wenn man den choke komplett rauszieht das dann das Auto absäuft (Motor ist warm) aber ich denke das sollte normal sein. Der Fiesta geht an Ampeln gerne mal hin und wieder aus , jedoch hat der Wagen auch Phasen wo man ihn 20 Min im Leerlauf stehen lassen und er geht nicht aus. Ich habe die Vermutung das der Motor zu warm läuft, da oftmals wenn der Motor warm gefahren wurde die Kühlerturbine an geht um das Auto zu kühlen.
     
  14. Feel The Difference

    Feel The Difference Forums Weiser

    Registriert seit:
    8. Januar 2010
    Beiträge:
    1.612
    Zustimmungen:
    244
    Ort:
    Kingston, Jamaika
    Mein 1,3 mit VV ist genauso eine Diva ,
    mal läuft der wie ein uhrwerk und irgendwan packt es ihn und der geht beim anhalten aus oder stockt beim anfahren . Springt aber zum glück immer wieder an .
    Wenn er das macht , zieh ich ganz leicht den choke bis er sich wieder einkriegt und dann gehts normal weiter .
    Mal sehen ob sich das ganze dann mit dem neuen 1,6 er 2 stufen weber erledigt hat , wenn er denn endlich mal rein kommt .
     
  15. FBD II

    FBD II Forums Inventar Forenspender

    Registriert seit:
    17. Juni 2007
    Beiträge:
    3.569
    Zustimmungen:
    131
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    36211 Alheim

    Mal CO gemessen? (Abgas).
    Sollte in jeder Werkstatt möglich sein.
    Werte für Zündung 0° - 2° v OT.
    Abgas bis 1,5 Vol% (in der Spitze bis max 2,0 Vol%.
    Leerlauf 800 - 900 Umdrehungen.
     
  16. TS
    Gabi der Fiesta

    Gabi der Fiesta Forums Neuling

    Registriert seit:
    4. Juli 2023
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ich hab noch keine Abgasmessung durchgeführt ich muss mal schauen
     
  17. miguel.st

    miguel.st Forums Neuling

    Registriert seit:
    18. Januar 2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Was du beschrieben hast, kein Leerlauf, gute Anspringen ohne choke und auf der Bahn alles unauffällig hatte ich seit Samstag wo ich den Festival geholt habe, erstmal hab ich mir damit geholfen den Leerlauf hochzudrehen. Am Anfang war es manchmal auch ok, dann wieder schlecht. Gestern dann echt Horror Leerlauf und Schwarze Wolken beim beschleunigen.
    Am Ende habe ich nur die Membrane der beschleunigerpumpe getauscht, die alte ist definitiv rissig. Und siehe da, er läuft wie ein Uhrwerk.
    Natürlich muss man den Stecker für das Abschaltventil draufstecken, sonst läuft er auch nicht so richtig toll.
     
  18. ExaShox

    ExaShox Forums Neuling

    Registriert seit:
    24. Juni 2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Essen, NRW, Deutschland
    Discover the ultimate in relaxed romance with the best casual dating platform!
    Dangerous liaison for one night, confidential meetings
    True Females
    Unsurpassed casual Dating