1. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wie tief sind Eure Fofi`s ???

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk3" wurde erstellt von KnobHDH, 2. Februar 2014.

  1. KnobHDH

    KnobHDH Forums Anfänger(in)

    Registriert seit:
    9. Mai 2013
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim, Germany
    Mitgliederkarte:
    So... hab mein FK Königsport drin und hab das mal maximal runter gedreht auf ca. 55mm riefer.

    Radhaustechnisch gehts aber mit meinem Auspuff hab ich Probleme. In dem Gutachten steht drin das ich am Boden von allen festen Bauteilen 80mm Luft haben muss - da komm ich im Leben nicht hin.

    Ich habe ja diesen komischen Ashley Fächer drin und der ganze Mist hängt viel zu tief.

    Siehe Bild :

    Bild 010.jpg

    Ich hätte aber noch optional ein RS2000 Krümmer hier liegen.

    Nun meine Frage - wie tief habt Ihr Eure Fofi`s und wie viel Bodenabstand habt Ihr damit ???

    - im besten Fall kann mir jemand ne Auskunt geben der schon ein RS 2000 Krümmer verbaut hat - liegt der Krümmer mit Hosenrohr und KAT auch so tief ?

    Prinzipiell kann ich ja das Gewind noch ein Stück höher schrauben aber allzu weit hoch wollte ich eigentlich nicht gehen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Februar 2014
  2. fiesta_dragon

    fiesta_dragon Forums Inventar Forenspender

    Registriert seit:
    27. November 2007
    Beiträge:
    1.975
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Selb, Germany
    Mitgliederkarte:
    Und wenn du andere Auspuffgummis zum aufhängen nimmst?
    Gibt ja verstärkte in originaler Form und wen wirklich kannst ja schaun ob du andere in passender Form bekommst.
    Muss halt nur genug Platz sein im Auspuff"Kanal".

    Oder hängt der Krümmer mit Anschluss an sich schon zu tief?
     
  3. TS
    KnobHDH

    KnobHDH Forums Anfänger(in)

    Registriert seit:
    9. Mai 2013
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim, Germany
    Mitgliederkarte:
    Sorry hier ein update mit Bild. Der Krümmer ist bei mir fest verschweißt und hängt an keinem Gummi ... Der KAT hat noch nicht mal ne Aufnahme für Gummis und der Krümmer hängt an sich schon so tief !

    Anhand von dem Bild sieht man auch das ich da nix mehr an der Höhe machen kann.

    Deshalb wäre eine Info super ob der RS 2000 Krümmer auch so tief hängt oder vielleicht nach unten schon mehr Luft hat und etwas näher an der Aussparung der Ölwanne sitzt... kurz gesagt geht ein RS2000 Krümmer auch so tief oder nicht ...

    anhand von dem oberen Bild sieht man das der Ashley Krümmer schon mit viel zu viel Abstand durch die Ölwanne durchgeht...
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Februar 2014
  4. TS
    KnobHDH

    KnobHDH Forums Anfänger(in)

    Registriert seit:
    9. Mai 2013
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim, Germany
    Mitgliederkarte:
  5. fiesta_dragon

    fiesta_dragon Forums Inventar Forenspender

    Registriert seit:
    27. November 2007
    Beiträge:
    1.975
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Selb, Germany
    Mitgliederkarte:
    Kann dir Dienstag einen messen.
     
  6. TS
    KnobHDH

    KnobHDH Forums Anfänger(in)

    Registriert seit:
    9. Mai 2013
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim, Germany
    Mitgliederkarte:
    Das wäre Top !
     
  7. DJShadowman

    DJShadowman Forums Inventar

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Beiträge:
    8.832
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Hamburg, Germany
    Mitgliederkarte:
    DIr fehlt nach wie vor die untere Querlenkerstrebe, die ich Dir schon 2 mal angeboten habe, die bestimmt beim richtigen XR2i die Bodenfreiheit.
     
  8. TS
    KnobHDH

    KnobHDH Forums Anfänger(in)

    Registriert seit:
    9. Mai 2013
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim, Germany
    Mitgliederkarte:
    Mist da hab ich verpennt. Ich schick dir mal ne pn...

    Passt bei dir das Rohr vom RS 2000 Krümmer über die untere strebe ?
     
  9. DJShadowman

    DJShadowman Forums Inventar

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Beiträge:
    8.832
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Hamburg, Germany
    Mitgliederkarte:
    Ich hab damals den RS2000 Krümmer an die Adapterplatte geschweisst, die Lamdalöcher und das ILS verschlossen etc, und nachdem der neue Motor drin war den Krümmer montiert und die Abgasanlage angepasst. Dort wo später die Querstrebe sitzt habe ich ein Flexrohr verbaut, das ist ja im Durchmesser ca 15mm dicker als der Krümmer.

    Erst als ich die Vorderachse montiert habe, hab ich gemerkt, daß die Querstrebe an dem Flexrohr schubbert, das hat dann auch nach 1 Jahr ein neues Flexrohr bedeutet.

    Ich hab dann ca 5mm Unterlegscheiben verwendet um der Strebe Luft zu geben, und damit ich nicht bei jeder Spurrille Funken schlage hab ich an VA andere Federn verbaut.

    Hätte ich das eher gewusst, hätte ich den Krümmer vorher rotglühend gemacht und passend hingezogen. Wird mir nicht nochmal passieren.
    Aber ist halt auch kein Zetec-Krümmer, der RS2K KOpf sitzt halt leicht anders zur Ölwanne und der Abgasführung.
     
  10. clasher

    clasher Forums Profi

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Mespelbrunn, Germany
    Mitgliederkarte:
    Wie viel Platz ist denn an der tiefsten Stelle?
    Gruß oLLi
     
  11. DJShadowman

    DJShadowman Forums Inventar

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Beiträge:
    8.832
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Hamburg, Germany
    Mitgliederkarte:
    k.a. ich glaub so 6cm hab ich hinbekommen, hab die Strebe dann aber weggelassen, das machte dann richtig gut Luft.
    Tiefste Stelle drumrum war vorher die VR6 Lippe mit 80mm, bei 70mm die minimum für Formbiegbare Teile vorgeschrieben sind.
     
  12. TS
    KnobHDH

    KnobHDH Forums Anfänger(in)

    Registriert seit:
    9. Mai 2013
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim, Germany
    Mitgliederkarte:
    Also ich bin bei 60mm Bodenabstand von Krümmeranfang bis mitte des Fahrzeugs - ab der mitte bis zum Heck kein problem , heist es ist es fehlen 20 mm. Hab aber echt kein bock das fahrwerk so hoch zu schrauben. Dann lieber den RS 2000 Krümmer nehmen...

    @ Djshadowman kannst du mal ein bild machen von deinem rs krümmer wie der durch die ölwanne geht und ein bild von deinem flex rohr würde mich interesseren!
     
  13. wuschel93

    wuschel93 Forums Neuling

    Registriert seit:
    4. Oktober 2013
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel, Germany
    Mitgliederkarte:

    Moin,
    das würde mich auch interessieren. Habe einen RS2000 Krümmer mit Adapterplatte ersteigert und muss dann sicher auch noch Anpassungsarbeiten machen. Streben sind alle noch drin und schweißen ist auch kein Problem.
     
  14. DJShadowman

    DJShadowman Forums Inventar

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Beiträge:
    8.832
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Hamburg, Germany
    Mitgliederkarte:
    Einbauen, gucken, ausbauen, nacharbeiten
     
  15. Maddin

    Maddin Forums Inventar Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    19. Mai 2002
    Beiträge:
    8.722
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main, Germany
    Mitgliederkarte:
    Ich fahr das H&R Gewinde recht weit hoch gedreht. Bodenfreiheit war nie ein Problem aber auf der ersten runde hats die Innenradläufe fast weg geschliffen
    Tiefster Punkt is bei mir der Schelle vor dem 90° knick der Auspuffanlage vor der Hinterachse, die hat regelmäsig Bodenkontakt.
     
  16. wuschel93

    wuschel93 Forums Neuling

    Registriert seit:
    4. Oktober 2013
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel, Germany
    Mitgliederkarte:

    Na , das ist doch mal ein Tipp:perfect:!
     
  17. DJShadowman

    DJShadowman Forums Inventar

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Beiträge:
    8.832
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Hamburg, Germany
    Mitgliederkarte:
    So siehts aus.

    Viele Tips bringen nix wenn man nicht die tatsächlichen Umstände kennt.
    Wenn man den Rs2K mit Platte an den eingebauten Motor bringen will, muss eh der Kühlerlüfter/Kühler/Anlasser im schlimmsten Fall raus.
    Dann kann man den Krümmer am Block mit ein paar Muttern sichern, Strebe drunter, und gucken wie es mit der Luft aussieht und wie man den
    Übergang zum Kat realisiert.
    Der Originalkrümmer hat noch eine flexible Verbindung, der RS2K Krümmer nicht, wenn man mit den Originalen Getriebelagern fährt muss
    der Abgasstrang gut was an Bewegung ausgleichen können, also muss irgendwo in die sehr kurze Strecke zwischen der ersten Gabelung des Rs2K-Krümmers und des Kats noch ein Flexrohr rein besser is das jedenfalls meiner Erfahrung nach.
    Achja, und natürlich ein neues Lambdasondengewinde, da das RS2K Steuergerät mit 2 Lambdasonden fährt würde die Zetec-Lambdasonde
    in einer der zwei originalöffnungen nur 2 Zylinder erfassen, was bei einem Fehler in den anderen beiden Zylindern nicht erfasst wird.

    Die ganzen Sachen lassen sich eh nur im eingebauten Zustand richtig markieren und einbauen etc.
    Da kann man die Zeit auch gleich nutzen um zu gucken wo man mehr Luft braucht zur Ölwanne und zur Querstrebe und das nacharbeiten bevor man
    den Krümmer wieder einbaut.

    Also:
    Einbauen
    gucken
    ausbauen
    nacharbeiten

    Hab ich damals einen ganzen Tag lang gemacht, nur die Querstrebe hatte ich nicht berücksichtigt.
    Dafür ist das ganze auch schön geworden und nicht zackbumm-rein und schnell losballern.

    Das man dabei gleich die Chance nutzt für 8€ neue schöne Stehbolzen mit Muttern und eine neue Krümmerdichtung kauft ist natürlich klar.
     
  18. gfj93

    gfj93 Forums Fortgeschrittene(r)

    Registriert seit:
    12. August 2008
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Mein fofi hat 60-60 drin und das is super
     

Diese Seite empfehlen