1. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Anhängevorrichtung / Anhängerkupplung

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk7" wurde erstellt von fireblade, 31. Juli 2009.

  1. !Harry!

    !Harry! Forums Anfänger(in)

    Registriert seit:
    29. August 2006
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Hi,

    hatte auch überlegt ne Anhängerkupplung zu verbauen allerdings darf der Hänger meines Wissens nicht schwerer als das zulässige Gesamtgewicht des Fahrzeugs sein oder gibt es da ne andere Möglichkeit?
    Brauche demnächst für mein Hobbyfahrzeug einen Hänger, Hänger + Fahrzeug würden allerdings auf ca. 1750kg kommen leider :-(

    Gruß,
    Thomas
     
  2. LLSmurf

    LLSmurf Forums Anfänger(in)

    Registriert seit:
    21. März 2009
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Soweit ich weiß darf mein Fofi (90PS Diesel) einen Hänger bis 750kg ziehen. Das ist auch nicht viel, aber definitiv mehr als das zulässige Gesamtgewicht der Fahrzeugs. Soweit zum Fahrzeug. Was Du für einen Führerschein hast und was da das zulässige Gesamtgewicht ist, daß Du fahren darfst ist eine andere Sache. Allerding sollte ein Fofi + Anhänger auch voll beladen die minimalen 2,8t wohl kaum schaffen.

    Gruß,
    LLSmurf
     
  3. HONDAWA

    HONDAWA Forums Neuling

    Registriert seit:
    24. Juli 2009
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    @ LLSmurf
    das kann so nicht ganz stimmen, was du schreibst.
    Also das dein Fiesta keine 750 kg leer wiegt, kann ich mir nicht vorstellen!:think:

    Mein Fiesta 1,4 l, 97 PS wiegt leer 1041 kg lt. KFZ-Schein, das zulässige Gesamtgewicht beträgt 1490 bzw. 1540 kg.
    Und eigentlich sind die Dieselfahrzeuge ja schwerer.

    Mein Fiesta darf gebremst 800 kg und ungebremst 520 kg ziehen, zusätzlich ist eingetragen, das man bis 8% Steigung 900 kg gebremst ziehen kann.

    Die maximale Stützlast beträgt 50 kg.

    @ !Harry!
    Also mit einer Anhängelast von 1750 kg musst du dir wohl ein anderes Zugfahrzeug zulegen. ;)

    Das Einzige was meines Wissens in Zusammenhang mit Fahrzeuggewicht und Anhängelast steht ist die zulässige Höchstgeschwindigkeit des Gespanns in Österreich.
     
  4. LLSmurf

    LLSmurf Forums Anfänger(in)

    Registriert seit:
    21. März 2009
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Da hab ich mich wohl nicht 100% sauber ausgedrückt und/oder Du liest nicht genau :)

    Mein Fiesta wiegt "leer" 1118 kg. Maximal Zulässiges Gesamtgewicht ist 1555kg. Also hab ich eine erlaubte Zuladung von 437kg.
    Trotzdem beträgt die größte Anhängelast 750kg gebremst, bzw. 555kg ungebremst. Daraus ergibt sich eine zulässige Gesamtmasse der Fahrzeugkombination von 2305kg.

    Da ich Harry anders verstehe als Du: Er meint IMHO, daß sein Fiesta + Anhänger (mit Motorrädern) ca. 1750kg wiegen werden, hat er wohl kein Problem damit, falls sein Anhänger gebremst ist, oder weniger als 555kg davon auf den Anhänger fallen und er noch ein bisschen Gewicht im Auto selbst hat.
    Harry, definitiv darf Deine Kombination aus Fahrzeug und Anhänger schwerer sein als das zulässige Gesamtgewicht der Fahrzeugs. Bei meinem Fiesta jedenfalls ist das zulässige Gesamtgewicht der Fahrzeugkombination (Fiesta+Anhänger) die Summe aus zulässigem Gesamtgewicht des Fahrzeugs + max. Anhängelast.

    Gruß,
    LLSmurf
     
  5. B1u3W01f

    B1u3W01f Forums Bewohner(in)

    Registriert seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    er möchte nen Anhänger an seinen Fiesta hängen, auf dem ein weiteres Fahrzeug wiegt.


    somit ist die zu ziehende Last ca. 1750kg - zuzüglich wäre das Zugfahrzeug
     
  6. Piet60

    Piet60 Forums Neuling

    Registriert seit:
    28. Mai 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Kupplungsgrößen Fiesta
    Wer kann mir die Maße und Größen von einer Anhängerkupplung für einen Fiesta 1.4 Trend 2009, in mm? fur montage arbeiten. Das Chassis Breite und Armlänge + die Befestigungsschraube stich- Maße in mm von der Anhängerkupplung. Ich habe den AHK noch nicht, dann kann ich beurteilen, ob ich diese AHK selbst installieren, bevor ich zu erwerben. Eine Menge Geld bei uns (Garage 699, -) für mich als nicht allzu viele Verdiener. Deshalb möchte ich aus erster Hand Beispiele für benutzerdefinierte Dimensionen zu sehen. Wenn jemand antwortet, ich gebe meine E-Mail-Adresse bei Bedarf durch eine mögliche Bindung an mich.
    Dank für die Antwort,
    Ich habe diese, meine frage teilweise umgesets mit Google Translate in ihren sprache, hoffendlich kunne sie es lesen,
    :ja:
    mit freundliche grusse
    Piet aus die Niederlande

    Ps, Fire Blade weist du dass nicht, die Mase von diesen AHK fur dem Fiesta Trend 2009? fur selbst einbau
     
  7. Fiestasport59

    Fiestasport59 Forums Neuling

    Registriert seit:
    5. August 2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Hallo Wolle,

    das ist richtig gut geworden :klatsch:. Ich habe einen 2009er Sport mit 88KW Benziner und möchte den auch mit einer abnehmbaren nachrüsten um einen Fahrradträger dran zu machen, Welche Kupplung (Hersteller und Nummer) wird denn da verbaut ? Überall höre ich immer nur Sport geht nicht :hintern: ! Das Interessiert die gar nicht, nicht mal bei Ford wurde mir bisher geholfen.

    Gruß
    Steffi
     

    Anhänge:

  8. RST

    RST Gast

    Ach Hallo Steffi, traut sich der Thomas59 aus dem FF nicht mehr selbst zu fragen ? ;)
    Wie Du siehts, steht hier in 46 Post genau das, was ich unqualifizierter Weise
    ja auch bereits im FF auf diese Frage geantwortet habe !

    Wenn man mal lesen würde, was da so geschrieben steht, bräuchte man auch nicht fragen, welche Kupplung verbaut
    wurde , weil das da bereits steht : Rameder ;)

     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. August 2015
  9. XR2

    XR2 Forums Inventar

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    11.641
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Tittenkofen
    Sie hat aber HIER gefragt. Und diesen Verweis auf ein anderes Forum finde ich ehrlich gesagt... nein ich sags lieber nicht.

    Und tu uns bitte einen Gefallen und halte Dich wenigstens ein bißchen an Rechtschreibung, Groß- und Kleinschreibung und Interpunktionsregeln. Deine Posts muß man 2-3x lesen und versteht teilweise trotzdem nur die Hälfte.
     
  10. RST

    RST Gast

    Kann ich machen, wenns Dir dann besser geht ( oder soll ichs für Dich ins Oberbayrische übersetzten )
    und ein Zitat hab ich auch noch für Dich ;)

     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. August 2015
  11. westerwaelder

    westerwaelder Forums Anfänger(in) Forenspender

    Registriert seit:
    11. Dezember 2014
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kircheib / Westerwald
    Mitgliederkarte:
    Schau an, Name geändert von Thomas59 im Ford Forum auf Steffi ! Hast du Kreide gekaut, oder was ist los? Noch keine Beleidigungen obwohl du hier die selben Antworten bekommen hast wie im FF .

    Arndt
     
  12. Fiestasport59

    Fiestasport59 Forums Neuling

    Registriert seit:
    5. August 2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    :klatsch: manche wird man nicht los !!! Leiden wohl an Verfolgungswahn. Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :D !
     
  13. topepa

    topepa Forums Neuling

    Registriert seit:
    2. Oktober 2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mitgliederkarte:
    Kugelkopf verstauen

    http://www.fiesta-ka-forum.de/picture.php?albumid=1157&pictureid=8757



    Ich habe auch eine nachgerüstete Westfalia AHK und lange nach dieser hier verlinkten und weiter oben stehender Reseveradeinlage zum verstauen des abnehmbaren Kugelkopfes gesucht. Diese Einlage steckt aktuell serienmässig in der Ambiente - Ausstattung des Ford Fiestas, bei den höherwertigen Ausstattungen befindet sich ein Reserverad o. ä.. Diese Einlage gibt es beim Fordhändler für 45 -50 €.
     
  14. DerKurze77

    DerKurze77 Forums Neuling

    Registriert seit:
    9. November 2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    27404 Rhade, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    Hallo,

    auf Seite 1 waren ja Bilder von Fireblade unter dem Beitrag AHK nachrüsten drin, leider sehe ich diese nicht mehr.

    Habe momentan nämlich das Problem das ich meine AHK nicht nachrüsten kann weil da wo die Schrauben durchkommen Verbindung Karrosserie mit AHK die Löscher von der Höhe nicht passen zu dem Teil was reingesteckt wird.
     
  15. Dirk81

    Dirk81 Forums Fortgeschrittene(r)

    Registriert seit:
    7. September 2012
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Leverkusen, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    Das wird dir auch nicht hier helfen, wenn die fertigungslöcher falsch sind.

    Sende die an den Händler zurück und hole dir eine andere.

    Kenne die Bilder, habe ich mir damals noch gesichert , liegen auf der Festplatte fest, weil Rechner defekt
     
  16. Fiesta1712

    Fiesta1712 Forums Neuling

    Registriert seit:
    7. Juni 2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kirchen
    Mitgliederkarte:
    Hallo, hab eine Oris Anhängerkupplung verbaut, nun hackt es sich mit dem E-Satz.
    Alles angeschlossen nur ich Check das mit der Sicherung nicht ganz. Ein Kabel für für 2 Sicherungskontakte?
    Bitte um Auflösung, am besten mit Bild.
     

Diese Seite empfehlen

pkwteile.de