1. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Audio Paket 1 erweitern!

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk7" wurde erstellt von jikljkl, 23. Juni 2011.

  1. svisva

    svisva Gast

    Ich warte mal auf die Antwort von meinem FFH. Denke Morgen oder Samstag wird die kommen. Ansonsten fahre ich am 10.6. zum Termin und frage ihn vorher nochmal :)

    Werde berichten
     
  2. svisva

    svisva Gast

    So, mir wurde heute mitgeteilt von meinem Händler, dass dei Funktion der Titelanzeige vermutlich nicht gegeben ist, da ich nur das 6er Bedienfeld und das kleine AP I habe. Genau sagen konnte er dies allerdings nicht.

    EIne Umrüstung auf AP II oder III würde um die 1000,-€ kosten....--> nicht wirtschaftlich...

    Viele Grüße
    Sven
     
  3. aecro

    aecro Gast

    Wär ja auch zu schön gewesen, trotzdem danke für die Info :)
     
  4. TheCorze

    TheCorze Forums Stammgast

    Registriert seit:
    21. August 2009
    Beiträge:
    997
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Suedbrookmerland, Germany
    Mitgliederkarte:
    Also wirtschaftlicht ist es wirklich nicht dann kann man lieber vom Design abweichen und was besseres machen mit nem OEM da hat man mehr von :)
     
  5. phyfficus

    phyfficus Forums Neuling

    Registriert seit:
    22. März 2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kopenhagen, Denmark
    Mitgliederkarte:
    Moin zusammen,

    wir haben letzte Woche von einem aufgebrauchten FoFi Mk6 (09/2007) auf einen leicht gebrauchten Mk7 (06/2013) "upgegradet". Bei Auswahl, Check und Entscheidung habe ich sehr viel vom passiven Lesen hier im Forum profitiert - besten Dank dafür an viele User unbekannterweise!

    Ein paar Kleinigkeiten müssen/sollen nun am Mk7 geändert werden, da man ja bei einem Gebrauchtwagen meistens den ein oder anderen Kompromiss eingeht. Ich hab' hier im Forum, denke ich, schon einen ganz guten Überblick darüber bekommen, was technisch möglich ist (und was ökonomisch keinen Sinn macht). So manche Ersatzteile gibt es für den Mk7 auch zu sehr humanen Preisen.

    Ich wärme diesen Thread hier mal auf, da ich ein paar konkrete Fragen zum Audiopaket 1 habe, zu denen ich keine (eindeutigen) Antworten gefunden hab'. Hoffentlich ist das Thema nicht schon zu rund diskutiert, so dass keiner mehr Lust hat, zu antworten. ;)

    Unser Mk7 ist ein 1,0 SCTi EcoBoost 100 Titanium als 5-Türer. Da die Vor- und Erstbesitzer an einer Hörschädigung leiden, ist unser FoFi ab Werk mit dem anscheinend einfachsten Radio (im Bild unten rechts) und überhaupt keinen Lautsprechern ausgestattet. Nur um sicherzugehen; wir haben also Audiopaket 1 - richtig?

    [​IMG]

    Um Lautsprecher nachzurüsten, hab' ich nachfolgend ein paar Fragen, um auch die richtigen Komponenten/Materialien zu kaufen und nicht zu viel improvisieren zu müssen:
    1. Vorne in den Türen befinden sich normalerweise 2-Komponenten-Systeme mit 165mm Tieftönern und 25mm Hochtönern (hab' hier abweichende Infos gelesen). Hat jemand Erfahrung, ob die Lautsprecherkabel ab Werk schon verlegt sind, selbst wenn man den Fiesta ohne Lautsprecher bestellt (auch hinten)?
    2. Wir brauchen kein High-End-Soundsystem, nur 'ne gute Musikwiedergabe. Hat jemand Erfahrung, ob es einen großen Unterschied in der Qualität der Musikwiedergabe macht, wenn man vorne einfach einen 165mm Koaxialsystem einbaut und auf die separaten Hochtöner verzichtet? Ich dachte hier z.B. an die Sony XS-FB1730.
    3. Hinten sind im Mk7 ab Werk 160mm 2-Wege-Koaxialsysteme verbaut; bei Audiopaket 1 sind diese werksseitig aber nicht installiert - richtig? Hier habe ich an einigen Stellen gelesen, dass man die hinteren Lautsprecher im System des FoFi erst freischalten muss; stimmt das oder kann ich da einfach Lautsprecher verbauen, anschließen und fertig?
    4. Unser Mk7 hat einen Line-In- und einen USB-Anschluss in der unteren Mittelkonsole; diese sind direkt mit dem AUX-Eingang der Head-Unit des Radio verbunden und nicht mit einem eventuellen Gerät dazwischen - richtig?
    5. Der FoFi soll eine Freisprecheinrichtung bekommen. Gerade überlege ich, wie ich das am besten mache. Zuhause habe ich ein Küchenradio mit Hilfe eines Raspberry Pi und Android OpenAuto gebaut... hier braucht man natürlich keine Freisprecheinrichtung, aber sie funktioniert super. Um zu entscheiden, ob ich selber ein Display mit RasPi und Android OpenAuto in den Wagen baue, würde ich gern verstehen, wie genau sich die verschiedenen offiziellen Audiopakete zusammensetzen? Es gibt anscheinend 5 verschiedene; oben im Bild sind auch 5 verschiedene Bedienfelder mit Infodisplays - sind das schon die Audiopakete? Oder unterscheiden sich die verbauten Head-Units und Bluetooth/Sync-Boxen noch bei gleichem Bedienteil? In meiner Bedienungsanleitung sind auch 5 verschiedene Bedienteile beschrieben - allerdings ist das im Bild hier unten links nicht dabei und dafür ein anderes von Sony. Kann mir da einer einen Link oder ein Erklärung geben, wie sich die Systeme technisch voneinander unterscheiden und was kompatibel ist? Ich weiß, dass das schon öfter gefragt wurde, aber irgendwie bleiben einige Threads eine Antwort schuldig. Vielleicht gibt's irgendwo so 'ne Matrix, welche Head-Unit mit welchem Bedienteil und welchem Infodisplays funktioniert?
    Hoffe ansonsten, dass es Allen gut geht und niemand in diesem Tagen gesundheitlich oder ökonomisch zu sehr belastet ist! Vielleicht hat der ein oder andere trotz des aufkommenden Frühlings Zeit für eine kurze Beantwortung meiner Fragen - wäre ein Traum! Falls ihr mehr Infos braucht, lasst es mich wissen.

    Cheers
    Gunnar
     

Diese Seite empfehlen