1. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Radioantenne aktiv oder passiv?

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk7" wurde erstellt von Spacelab, 11. Juni 2021.

  1. Spacelab

    Spacelab Forums Neuling

    Registriert seit:
    11. Juni 2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wallerfangen, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    Ich möchte in meinem Fiesta Bj.2009 (vor Facelift) ein neues Radio mit DAB+ Empfang einbauen. Jetzt benötigt man für DAB+ ja bekanntlich eine eigene Antenne oder eine Antennenweiche. Letztere funktioniert aber nur wenn die Antenne keinen eigenen Verstärker hat. Jetzt habe ich versucht herauszufinden wie das beim Fiesta gelöst ist und bin nicht weiter gekommen. Die einen sagen im Antennenfuß sei ein Verstärker verbaut. Die anderen sagen das ist quatsch. Die Antenne ist passiv und der Antennenverstärker sei, wie bei einigen anderen Autos auch, im Radio verbaut. Was stimmt denn nun?
     
  2. Dirk81

    Dirk81 Forums Fortgeschrittene(r)

    Registriert seit:
    7. September 2012
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Leverkusen, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    Das zweite Stimmt, der Verstärker ist im Radio, an der Antenne ist nichts dran ausser Platte und Schraube zum fixieren am Dach.
     
  3. TS
    Spacelab

    Spacelab Forums Neuling

    Registriert seit:
    11. Juni 2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wallerfangen, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    Na das ist ja dann perfekt. Danke für die Info!
     

Diese Seite empfehlen