1. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zusatz Batterie

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk7" wurde erstellt von 7/9, 18. September 2020.

  1. 7/9

    7/9 Forums Neuling

    Registriert seit:
    11. September 2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schafflund
    Mitgliederkarte:
    Moin,

    ich habe ein Ford Fiesta mk7 JA8 so weit so gut.
    ich habe eine Dashcam und die wollte ich als Parkraum Überwachung mit benutzen.
    die Dashcam unterstützt das soweit.
    nun wollte ich aber zu Sicherheit eine zweite kleinere Zusatz Batterie worüber die Dashcam Dan ihren Strom bekommt.

    nun hatte ich 2 Iden

    Nr. 1
    plus poll von der Batterie direkt in den innen raum verlegen Dan auf ein Starter Relais und auf die Batterie
    dabei ist mir leider aufgefallen das Kabel Durchführung von Motorraum zum Innenraum hin gut mit Leerrohr und Klebeband dicht gemacht wurde....

    da rann zugehen und das ganze vorsichtig aufzumachen. Dann Leitung reinlegen und wider ordnungsgemäß dichtmachen wollte ich nun nicht unbedingt.

    Idee Nr. 2

    ich gehe von den Sicherungskasten im Innenraum (Handschuhfach) einfach mit dem Pluspol auf das Starter Relais und auf die Zusatz Batterie.
    da habe ich mich Gerede etwas schlaugelesen und das soll eine ganz schöne scheiß Arbeit sein.


    nun noch ein par fragen.

    wie groß wird so ungefähr der lade Strom bei der Zusatz Batterie sein wenn ich eine
    normale Mofa Batterie benutze (12V/12Ah).
    und würde sich der lade Strom von einer normalen Auto Batterie unterscheiden ?


    habe ich ich vielleicht irgendwo anders noch ein plus poll im Innenraum meines auto übersehen?
    wie siehts es mit dem Zigarettenanzünder aus ?

    vielen Dank im voraus.
     
  2. Dirk81

    Dirk81 Forums Fortgeschrittene(r)

    Registriert seit:
    7. September 2012
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Leverkusen, Deutschland
    Mitgliederkarte:
    vFL hat dauerstrom am Zigarettenanzünder
    FL hat geschalteten Strom am Zigarettenanzünder liegen, so das dieser nach ca 10 Minuten abschaltet.

    Besorge dir einfach eine Powerbank, wo du die Dashcam dran anschliesst, viel einfacher als sich irgendwo her Strom zu holen, aus Angst das die Batterie leer wird.
     
    Free936 gefällt das.
  3. TS
    7/9

    7/9 Forums Neuling

    Registriert seit:
    11. September 2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schafflund
    Mitgliederkarte:
    ja das wäre eine option aber dafür bin ich zu faul sie jeden tag neu aufzuladen. will halt eine option
    wo ich nur den umbau machen muss.
    und danach alles von alleine läuft.
    habe das mal kurz ausgerechnet gehabt bei einer power bank mit 20.000mA hält sie ca. 12 stunden bei einen passiven verbrauch (Kamera nehmt nicht auf)
    ich hätte aber gerne eine 24/7 Möglichkeit.(ja gut die auto / Mofa Batterie wird auch nicht ewig halten.)
     
  4. Free936

    Free936 Forums Semi-Profi Forenspender

    Registriert seit:
    25. Mai 2014
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    35
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Reichsachsen, Germany
    Mitgliederkarte:
    Also die meistens Dashcams schalten auf einen Energiesparmodus in der Parküberwachung in dem die Bildrate reduziert wird. Ich habe eine Powerbank welche man laden kann und gleichzeitig den Strom abnehmen. Sprich du kannst ein USB Ladegerät an den 12V Steckdose anschließen und die Powerbank während der Fahrt aufladen um sie dann beim Parken über die Powerbank versorgen.
     
    7/9 gefällt das.
  5. TS
    7/9

    7/9 Forums Neuling

    Registriert seit:
    11. September 2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schafflund
    Mitgliederkarte:
    ah stimmt auf die Idee bin ich noch gar nicht gekommen....
    das ist ne gute Idee

    es kann so einfach sein. meine power bank unterstützt das leider nicht aber ist je schnell neu gekauft

    danke schön
     
  6. travel

    travel Forums Anfänger(in)

    Registriert seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Duisburg, Germany
    Mitgliederkarte:
    Parkraumüberwachung nur aus der Frontscheibe. Powerbank bringt nichts außer ewiges umstöbseln wenn die Kamera keinen Bewegungssensor hat. Eine zusätzliche Rollerbatterie musst Du erstmal Stoss-, Auslauf- und Spannungssicher verbauen, was Dir nicht mehr A/h bringt wie eine leistungsstärkere neue Batterie. Ergo: Aktivieren mit Bewegungsmelder.
     
  7. TS
    7/9

    7/9 Forums Neuling

    Registriert seit:
    11. September 2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schafflund
    Mitgliederkarte:
    naja müssen und müssen nä.
    Hauptsache Kurzschluss fest und Dan passt dat schon.
    wenn der TÜV kommt baue ich das schnell wider um.


    ja das kann vielleicht hin kommen. aber ich will ja sichergehen das meine Starterbatterie nicht leer geht.

    ergo eine zweiter Batterie die nur durchgeschaltet wird zu der Starterbatterie wenn der motor läuft nä.


    ja das hat auch meine Dashcam.
    und wie du schon meintest power-bank so wäre auch keine Lösung
    habe das auch mal ausgerechnet mit dem Energiesparmodus beim parken ein halben tag würde gegen mit meiner 20.000 mA power-bank
     

Diese Seite empfehlen